1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Nachbau: ReactOS 0.4.8…

Überrascht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überrascht

    Autor: Der schwarze Ritter 17.04.18 - 10:48

    Ich hab mir den Spaß mal gegeben und es runtergeladen, danach in ner VM installiert. Ich bin angenehm überrascht. Klar, man merkt an vielen Ecken, dass es unfertig ist. Davon ab kann ich recht unkompliziert einfach mal etwas Standardsoftware installieren (Notepad++, LibreOffice, 7Zip, IrfanView, VLC...) und das System ist plötzlich gar nicht mehr so unspannend, vor allem weil es pfeilschnell ist. Gerade um älteren Geräten nochmal Leben einzuhauchen vielleicht nicht mal uninteressant.

    Ich habe beschlossen, mich da ein bisschen im Rahmen meiner Möglichkeiten einzubringen, sei es durch Spenden oder auch Mitarbeit am Code :D

  2. Re: Überrascht

    Autor: Vinnie 17.04.18 - 11:46

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mir den Spaß mal gegeben und es runtergeladen, danach in ner VM
    > installiert. Ich bin angenehm überrascht. Klar, man merkt an vielen Ecken,
    > dass es unfertig ist. Davon ab kann ich recht unkompliziert einfach mal
    > etwas Standardsoftware installieren (Notepad++, LibreOffice, 7Zip,
    > IrfanView, VLC...) und das System ist plötzlich gar nicht mehr so
    > unspannend, vor allem weil es pfeilschnell ist. Gerade um älteren Geräten
    > nochmal Leben einzuhauchen vielleicht nicht mal uninteressant.
    >
    > Ich habe beschlossen, mich da ein bisschen im Rahmen meiner Möglichkeiten
    > einzubringen, sei es durch Spenden oder auch Mitarbeit am Code :D

    Hi Ritter,

    könnten Sie, wo Sie sich die Mühe der Installation gemacht haben, mal Benchmarks laufen lassen. Wenn es wirklich so viel flotter ist, wäre das für meine älteren PC vielleicht eine Option? :)

  3. Re: Überrascht

    Autor: elgooG 17.04.18 - 12:27

    Das Projekt könnte vor allem für ältere Software die virtualisiert werden soll sehr interessant sein. Außerdem verbraucht es einfach extrem wenig Ressourcen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: Überrascht

    Autor: Der schwarze Ritter 17.04.18 - 14:43

    Welche hätten Sie denn gerne bzw. sind diese überhaupt aussagekräftig in einer VM? ;)

  5. Re: Überrascht

    Autor: Proctrap 18.04.18 - 00:17

    also Disk & Netzwerk IO sowie bspw. compile geschwindigkeiten wären ganz interessant, denke ich
    für mich selbst wären FPS auch mal interessant bei guter Belastung, generell, wie gut kann der Scheduler Audio wiedergabe + Videorendering bspw.

    Edit: Natürlich Abstriche durch VM, aber es sollte bspw. nicht zu arg sein, und wenn passabel ist, dann womöglich sogar besser als ne volle Win 7 Instanz o.ä. ( welche dann keine Updates mehr bekommt)

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.18 00:18 durch Proctrap.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. i:FAO Group GmbH, Frankfurt am Main
  4. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
    Dreams im Test
    Bastelwastel im Traumiversum

    Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
    2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
    3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

    Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
    Nitropad im Test
    Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

    Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
    Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
    2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
    3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

    1. Everspin ST-MRAM: 256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter
      Everspin ST-MRAM
      256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter

      Auf die 1-GBit-Versionen für Datacenter folgen kleinere Modelle für Industrie und Internet der Dinge: Der magnetische Speicher von Everspin hat eine sehr lange Haltbarkeit und benötigt nicht dauerhaft Strom.

    2. Wikileaks: Worum es im Fall Assange nun geht
      Wikileaks
      Worum es im Fall Assange nun geht

      Geheimnisverrat, Leben in der Isolation, Anklage in den USA, Foltervorwürfe: Die Auslieferungsanhörung von Wikileaks-Gründer Julian Assange beginnt. Im Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen.

    3. Zahlungsabwickler: Protest gegen Massenentlassungen bei Paypal Deutschland
      Zahlungsabwickler
      Protest gegen Massenentlassungen bei Paypal Deutschland

      Die Beschäftigten von Paypal Deutschland wollen den Abbau von über 300 Arbeitsplätzen nicht hinnehmen. Die Jobs sollen an andere Standorte oder an externe Partner gehen.


    1. 22:10

    2. 18:08

    3. 18:01

    4. 17:07

    5. 16:18

    6. 15:59

    7. 14:36

    8. 14:14