1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qimonda liefert erste Notebook…

Datenraten von ... MHz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenraten von ... MHz?

    Autor: heinz0r 30.06.06 - 20:48

    Seit wann werden Datenraten in MHz angegeben?
    Was hat die Taktung direkt mit Datenraten zu tun?

  2. Re: Datenraten von ... MHz?

    Autor: Phlexonance 03.07.06 - 06:44

    heinz0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seit wann werden Datenraten in MHz angegeben?
    > Was hat die Taktung direkt mit Datenraten zu tun?

    Indirekt hat es etwas damit zu tun. Datenrate ist ja bit mal frequenz, ergo bit pro sekunde.
    Ich weiß jetzt nicht genau wieviele bit der FSB breit ist aber das ist ein fixer wert und damit reicht also die frequenz aus um zu wissen wie hoch die datentransferrate ist.
    Für Pressemitteilungen wäre es trotzdem gscheit gewesen die tatsächliche Datentransferrate anzugeben da man nicht erwartetn kann, dass otto normalverbraucher seine busbreite kennt.

    PS: Laut wiki ist der FSB i.d.R. 32 bit breit, dies würde also datentransferraten von 25600 megabit/s (800MHz) und 34144 megabit/s (1067MHz) entsprechen, solang ich keinen denk- oder rechenfehler habe.

    --Phlexonance--

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. Bistum Augsburg, Augsburg
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Magdeburg, Rostock (Home-Office möglich)
  4. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. McAfee Total Protection 2020 | 10 Geräte | 1 Jahr | PC/Mac/Smartphone/Tablet | Download...
  2. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!