1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Funkloch-Report: Was Betreiber und…

Due schönste Netzabdeckung nutzt nichts...

  1. Beitrag
  1. Thema

Due schönste Netzabdeckung nutzt nichts...

Autor: parafin 26.04.18 - 16:21

... wenn man mit vollem Signalausschlag eingebucht ist und trotzdem kein Byte durch die Leitung kriegt - passiert mir regelmässig am Hauptbahnhof München. Scheint wohl zumindest bei Telephonica als zu vernachlässigende Provinz zu gelten. Zum Glück kann man WLAN vom ICE schnorren.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Due schönste Netzabdeckung nutzt nichts...

parafin | 26.04.18 - 16:21
 

Re: Due schönste Netzabdeckung nutzt...

crustenscharbap | 26.04.18 - 17:20

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, Bensheim
  4. H. Marahrens Schilderwerk Siebdruckerei Stempel GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  2. (bis 21. Januar)
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

  1. Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
    Elektromobilität 2020/21
    Nur Tesla legte in der Krise zu

    Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.

  2. Quartalsbericht: Netflix schafft trotz wachsender Konkurrenz einen Rekord
    Quartalsbericht
    Netflix schafft trotz wachsender Konkurrenz einen Rekord

    Netflix verzeichnete im Jahr 2020 einen Zuwachs von rund 37 Millionen Nutzern. Doch der Gewinn konnte nicht mithalten.

  3. Skills: IBM Deutschland plant fast 1.000 Kündigungen
    Skills
    IBM Deutschland plant fast 1.000 Kündigungen

    IBM Deutschland braucht andere Skills und will 1.000 Beschäftigte entlassen. Es geht nicht um einen Stellenabbau, sondern um betriebsbedingte Kündigungen.


  1. 07:00

  2. 22:31

  3. 19:05

  4. 18:57

  5. 18:42

  6. 18:09

  7. 17:58

  8. 17:44