1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musikindustrie zieht gegen AllofMP3…

Raubkopiererpack an den Kragen !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Verwerter 03.07.06 - 18:28

    Jetzt geht es diesem Raubkopiererpack endlich gehörig an den Kragen!!!.
    Hoffentlich wird die Seite schnellstmöglich dicht gemacht zudem würde es mich sehr freuen wenn die Benutzerdaten an die entsprechenden Behörden und Verwertungsgesellschaften zwecks Strafverfolgung weitergeleitet werden.

    Es kann schließlich nicht sein das jemand der ein so offensichtlich illegales Angebot wahrnimmt und damit unseren Künstlern enormen Schaden zufügt ungeschoren davon kommt.

    Und für alle die es nochnicht begriffen haben: Legale Musikdownload dienste erkennt man daran das sie DRM verwenden um die Rechte der Uhrheber zu wahren.
    Auf andere Musik Downloadgelegenheiten sollte man lieber verzichten da diese in der Regel illegal und somit strafbar sind.

    Erst wirft man uns vor das wir uns nicht an die Digitale Zeit und an das Internet angepasst haben und wenn es dann endlich mal legale Download-shops gibt dann wird Trotzdem Raubkopiert ohne Ende.
    Bei der DRM debatte ist das doch das gleiche, wenn es plötzlich kein DRM mehr geben würde dann währe plötzlich niemand mehr bereit zu zahlen weil man es ja auch so gratis bekommen kann.

    Wie ich es schon in etlichen Posts vorher angedeutet habe, wer nicht Raubkopiert und für seine Musik ehrlich zahlt braucht sich hier nicht angesprochen fühlen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Wussten sie das das Uhrheberrecht laut UNO ein Menschenrecht ist ???
    Wer also das Uhrheberrecht mißachtet und mit Füßen tritt verletzt ein Menschenrecht!!!!.

  2. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Verehrter 03.07.06 - 18:41

    Verwerter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - diese armen, unschuldigen Bits hätten ein gutes Script werden
    > können! -


    Unglaublich, wieviel Zeit die Leute ins Trollen stecken. Wächst da eine Art neuer e-sport heran? Ist CS in Gefahr durch TS (Trollstrike) ersetzt zu werden? Fragen über Fragen...


  3. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Jinto 03.07.06 - 18:52

    Verwerter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer also das Uhrheberrecht mißachtet und mit Füßen
    > tritt

    Das kommt davon, wenn man so schwere Uhren hebt. *SCNR*


  4. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: tralala 03.07.06 - 18:53

    Verehrter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Verwerter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > - diese armen, unschuldigen Bits hätten ein
    > gutes Script werden
    > können! -
    >
    > Unglaublich, wieviel Zeit die Leute ins Trollen
    > stecken. Wächst da eine Art neuer e-sport heran?
    > Ist CS in Gefahr durch TS (Trollstrike) ersetzt zu
    > werden? Fragen über Fragen...

    soll wohl eher ironisch gemeint sein und bezieht sich teils auch auf das: http://www.gulli.com/news/ard-und-drm-desinformation-bei-2006-07-02/

  5. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: $name 03.07.06 - 18:56

    Jinto schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wer also das Uhrheberrecht mißachtet und mit
    > Füßen
    > tritt
    >
    > Das kommt davon, wenn man so schwere Uhren hebt.
    > *SCNR*
    >


    Man muss also die Uhr mit den Armen heben und darf sie nicht mit den Füssen treten?


  6. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Blaba Blöd 03.07.06 - 19:35

    $name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jinto schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Wer also das Uhrheberrecht mißachtet und
    > mit
    > Füßen
    > tritt
    >
    > Das kommt
    > davon, wenn man so schwere Uhren hebt.
    >
    > *SCNR*
    >
    > Man muss also die Uhr mit den Armen heben und darf
    > sie nicht mit den Füssen treten?

    Genau so ist es, wer seine uhr Tritt ist ein Verbrecher weil er sein Eigentum zersört.

  7. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: CJ 04.07.06 - 01:23

    Tja jeder Mensch hat ein Recht seine Uhr zu heben... :D Ist doch logisch oder? :D *lach*


  8. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Frankyxy 04.07.06 - 01:26

    CJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja jeder Mensch hat ein Recht seine Uhr zu
    > heben... :D Ist doch logisch oder? :D *lach*
    >
    >


    Die Reichen Säcke haben eh genug Kohle und im Russland haben die sowieso nix zu sagen!

  9. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Bibabuzzelmann 04.07.06 - 01:47

    Verwerter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt geht es diesem Raubkopiererpack endlich
    > gehörig an den Kragen!!!.
    > Hoffentlich wird die Seite schnellstmöglich dicht
    > gemacht zudem würde es mich sehr freuen wenn die
    > Benutzerdaten an die entsprechenden Behörden und
    > Verwertungsgesellschaften zwecks Strafverfolgung
    > weitergeleitet werden.
    >
    > Es kann schließlich nicht sein das jemand der ein
    > so offensichtlich illegales Angebot wahrnimmt und
    > damit unseren Künstlern enormen Schaden zufügt
    > ungeschoren davon kommt.

    Trotzdem sind Filme und Musik teilweise zu teuer, für die paar Minuten die man sie nutzt....da könnte man ja richtig viel Geld damit verdienen, wenn die Leute dumm genug sind *fg*

    Teilweise bin ich auch für illegale Angebote in dieser Welt und ihren Vorgaben ^^

  10. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: JTR 04.07.06 - 08:28

    Verwerter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dünschiss

    Zuerst über die rechtliche Lage informieren, ehe man mit solcher Polemik um sich wirft! Danke.

  11. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Captain 04.07.06 - 19:25

    Verwerter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt geht es diesem Raubkopiererpack endlich
    > gehörig an den Kragen!!!.
    > Hoffentlich wird die Seite schnellstmöglich dicht
    > gemacht zudem würde es mich sehr freuen wenn die
    > Benutzerdaten an die entsprechenden Behörden und
    > Verwertungsgesellschaften zwecks Strafverfolgung
    > weitergeleitet werden.
    >
    > Es kann schließlich nicht sein das jemand der ein
    > so offensichtlich illegales Angebot wahrnimmt und
    > damit unseren Künstlern enormen Schaden zufügt
    > ungeschoren davon kommt.
    >
    > Und für alle die es nochnicht begriffen haben:
    > Legale Musikdownload dienste erkennt man daran das
    > sie DRM verwenden um die Rechte der Uhrheber zu
    > wahren.
    > Auf andere Musik Downloadgelegenheiten sollte man
    > lieber verzichten da diese in der Regel illegal
    > und somit strafbar sind.
    >
    > Erst wirft man uns vor das wir uns nicht an die
    > Digitale Zeit und an das Internet angepasst haben
    > und wenn es dann endlich mal legale Download-shops
    > gibt dann wird Trotzdem Raubkopiert ohne Ende.
    > Bei der DRM debatte ist das doch das gleiche, wenn
    > es plötzlich kein DRM mehr geben würde dann währe
    > plötzlich niemand mehr bereit zu zahlen weil man
    > es ja auch so gratis bekommen kann.
    >
    > Wie ich es schon in etlichen Posts vorher
    > angedeutet habe, wer nicht Raubkopiert und für
    > seine Musik ehrlich zahlt braucht sich hier nicht
    > angesprochen fühlen.
    >
    > --------------------------------------------------
    > ------------------------------
    > Wussten sie das das Uhrheberrecht laut UNO ein
    > Menschenrecht ist ???
    > Wer also das Uhrheberrecht mißachtet und mit Füßen
    > tritt verletzt ein Menschenrecht!!!!.
    >
    >


    DRM ist mit Verlaub.... der letzte Dreck und eine Verarschung des Konsumenten.
    1.) Gehen durch Softwareunfälle (Viren als Beispiel) die Lizenzen verloren bin ich der Gelackmeierte.
    2.) Ich bin nicht in der Lage eine Ware, deren Eigentum!!! ich erworben habe, weiterzuverkaufen.
    3.) Ich muss mir vorschreiben, auf welchen Geräten, wie oft und wie lange ich etwas hören/sehen darf.

  12. Re: Raubkopiererpack an den Kragen !!!

    Autor: Navigator 04.07.06 - 19:37

    > Captain schrieb...

    > DRM ist mit Verlaub.... der letzte Dreck und eine
    > Verarschung des Konsumenten.
    > 1.) Gehen durch Softwareunfälle (Viren als
    > Beispiel) die Lizenzen verloren bin ich der
    > Gelackmeierte.
    > 2.) Ich bin nicht in der Lage eine Ware, deren
    > Eigentum!!! ich erworben habe, weiterzuverkaufen.
    > 3.) Ich muss mir vorschreiben, auf welchen
    > Geräten, wie oft und wie lange ich etwas
    > hören/sehen darf.


    Wie recht du hast! Gute Argumente! Wieso will die keiner wharhaben?



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor