Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Recycling: Die Plastikwaschmaschine
  6. Thema

Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: EGMU 16.05.18 - 16:04

    Ich wüsste nicht, wo ich in meinem Post auch nur angedeutet hätte, dass ich dich gemeint hätte.
    Auch habe ich nicht geschrieben, dass ich Rauchen/ Kiffen würde, daher verwundert mich dein expliziter Vorwurf, ich würde dies tun.

  2. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: ArcherV 16.05.18 - 17:34

    EGMU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wüsste nicht, wo ich in meinem Post auch nur angedeutet hätte, dass ich
    > dich gemeint hätte.

    Du hast auf meinem Post geantwortet.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  3. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: plutoniumsulfat 16.05.18 - 21:26

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ImBackAlive schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ArcherV schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich fahre kein Dieselauto, etc.
    > >
    > > Solange der deutsche Michel glaubt, dass das Dieselauto das große
    > Problem
    > > ist, ist ja auch alles gut. Wir warten einfach bis beim Benziner die Sau
    > in
    > > 3-4 Jahren durchs Dorf getrieben wird, dann können deutsche Michel
    > andere
    > > deutsche Michel wieder der Umweltverschmutzung bezichtigen, weil sie ja
    > > "kein Benzinauto" fahren, und die Gesellschaft ist wieder ein Stückchen
    > > glücklicher...oder so.
    > >
    > > Der andere Punkt ist hingegen lobenswert.
    >
    > Du das ist mir egal da ich keinen reinen Benziner fahre.
    > Mein Hybrid verursacht weitaus weniger Abgase als ein reiner Verbrenner. Da
    > bin ich sicher noch etwas länger Safe.
    >
    > Am liebsten hätte ich einen VollHybrid oder Elektro Pickup/Geländewagen,
    > aber das bleibt wohl länger ein Wunschtraum.

    Genau, der Strom dafür wird ja auch total sauber gewonnen.

    Frage: WOzu braucht man einen Elektro-Geländewagen?

  4. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: plutoniumsulfat 16.05.18 - 21:26

    EGMU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wüsste nicht, wo ich in meinem Post auch nur angedeutet hätte, dass ich
    > dich gemeint hätte.
    > Auch habe ich nicht geschrieben, dass ich Rauchen/ Kiffen würde, daher
    > verwundert mich dein expliziter Vorwurf, ich würde dies tun.

    Er lenkt gerne mal vom Thema ab ;)

  5. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: ArcherV 17.05.18 - 07:14

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, der Strom dafür wird ja auch total sauber gewonnen.


    Trotzdem hat man weniger Schadstoffausstöße als bei einem normalen Verbrenner - und das weißt du auch.

    > Frage: WOzu braucht man einen Elektro-Geländewagen?

    Bei mir zB.:
    Für weitere Reisen als kleines Wohnmobil. Für 1 bis 2 Leute, da muss es kein riesiger und teurer Wohnwagen sein.

    Und bevor du jetzt mit Bulli, Sprinter und Kastenwagen kommst: die Dinger haben keinen Allrad, bzw. die Autos welche einen haben ist nur ein Schlechtwetter Allrad.

    Ein (richtiger) Geländewagen oder ein Pickup mit Wohnkabine ist da eine ganz andere klasse.

    Muss auch kein Elektroauto sein, ein Vollhybrid bzw. ein Plugin wäre auch schon geil. Für die Zwecke brauche ich kein Diesel/Benziner mit 2,5L bis 4L Hubraum..

    rationale Grüße,
    ArcherV



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.18 07:17 durch ArcherV.

  6. Re: Wie wäre es erst einmal unsinnige Kunstoffprodukte und Verpackungen zu verbieten?

    Autor: plutoniumsulfat 17.05.18 - 16:25

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau, der Strom dafür wird ja auch total sauber gewonnen.
    >
    > Trotzdem hat man weniger Schadstoffausstöße als bei einem normalen
    > Verbrenner - und das weißt du auch.

    Das ist aber nicht das Problem, worum es oben ging.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55