Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSGVO: Merkel will…

Fotografie

  1. Beitrag
  1. Thema

Fotografie

Autor: Andi K. 11.05.18 - 16:07

Ich bin kein Anwalt, aber ich als Laie sehe ich das so:

Die Fotografie hat damit ein großes Problem. Jedes Foto ist eine Datenerhebung. Das heißt: Jede Person muss eine Erklärung bekommen, was mit den Daten passiert und es unterschreiben, bevor man sie fotografiert. Egal wie viele Personen auf dem Foto sind.

Das heißt: StreetPhotography -> nicht mehr machbar.
Im Urlaub irgendwelche Tourismus Orte fotografieren -> Rechtlich nicht mehr möglich.
Eventfotografie: Nicht mehr machbar.
Hochzeitfotografie -> Nur wenn jeder Gast usw. unterschreibt.
Portraitfotografie geht noch, so lange man keine anderen Personen auf dem Foto hat.
Selfies mit mehreren Personen bzw. Einfach nur mit dem Smartphone zu fotografieren, ist ja schon rechtlich schwierig oder? Abmahnungswelle yeah..

Ich bin kein Anwalt, aber wenn ich mir das so durchlese als Laie, dann verstehe ich das so. Es ist auch sehr sehr undurchsichtig. Ich mein, ist es noch eine Datenerhebung, wenn man in der Kamera die Daten über Uhrzeit, GPS usw ausschaltet?

Vor allem was ist mit den Fotos, was vor den 25.Mai gemacht wurden...

Wenn es mir jemand besser erklären kann, oder ich einen Gedankenfehler hab, dann sagt es gerne..

Ich bleibe am besten bei Landschaftsfotografie...

Welche Deppen denken sich so ein Gesetz aus, Umsetzung unmöglich.

Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Fotografie

Andi K. | 11.05.18 - 16:07
 

Re: Fotografie

Missingno. | 11.05.18 - 16:19
 

Re: Fotografie

teenriot* | 11.05.18 - 16:45
 

Re: Fotografie

Seismoid | 11.05.18 - 17:35
 

Re: Fotografie

Yash | 11.05.18 - 20:47
 

Re: Fotografie

happymeal | 11.05.18 - 21:41
 

Re: Fotografie

Yash | 11.05.18 - 22:48
 

Re: Fotografie

Andi K. | 11.05.18 - 23:39
 

Re: Fotografie

xUser | 12.05.18 - 01:09
 

Re: Fotografie

Andi K. | 12.05.18 - 09:35
 

Re: Fotografie

Borat | 15.05.18 - 09:40

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Dietzenbach
  2. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  3. Aximpro GmbH, Freising bei München
  4. symmedia GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 199€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00