Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Universal Windows Platform…
  6. T…

Schön, ich finde es hässlich

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Schön, ich finde es hässlich

    Autor: TheUnichi 16.05.18 - 17:18

    teenriot* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dann stelle ich fest, dass es immer noch nicht einheitlich ist und
    > Dinge teilweise verkompliziert wurden.

    Immer noch nicht _vollständig_. Aber jeder Patch bringt es ein ganzes Stück weit näher.

    Und was wurde bitte verkompliziert? Nenn mir mal ein Beispiel bitte.

  2. Re: Schön, ich finde es hässlich

    Autor: TheUnichi 16.05.18 - 17:22

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unbuntu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > divStar schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich will 7 zurück und mit Sicherheitsupdates versorgt haben. Dann
    > würde
    > > mir
    > > > 10 am Hintern vorbei gehen, denn es hat kein einziges Feature, welches
    > > ich
    > > > gut finden geschweige denn brauchen würde.
    > >
    > > Dasselbe hat man auch jahrelang über Win7 gesagt...
    > >
    > > ich bleib bei XP™
    >
    > Und warum sind die Leute umgestiegen? Weil XP nicht mehr unterstützt wurde.
    > Nur aus diesem Grund. Bis dahin liefen 99,0% aller Spiele auch noch gut
    > unter DX9. Und genau das gleiche haben wir wieder. Erst wenn 7 und 8 gar
    > nicht mehr benutzbar sind, wird man wohl, quasi genötigt, auf Win10
    > umsteigen.

    Unsinn, das ist Bullshit den du dir einredest. Die Leute sind einfach nach und nach automatisch umgestiegen, weil sie bei ihren Freunden/Verwandten gesehen haben, dass der neue System doch nicht der Oberteufel schlechthin ist.

    Ich habe nun mehrere "alt-eingesessene Windows 7-User" davon überzeugen können, auf Windows 10 zu wechseln, einfach indem ich ihnen ein paar Funktionen im System gezeigt hat (Waren so Totschlag-features wie eine UI für deine PATH-Variable oder ISOs nativ einzubinden ;))

  3. Re: Schön, ich finde es hässlich

    Autor: Sharra 16.05.18 - 20:04

    Die Leute steigen dann um, wenn sie einen neuen Computer bekommen, auf dem eben das neue Windows läuft. Deine paar Hansel bilden nur die Ausnahme von der Masse.
    Windows steht auch Boxed in den E-Märkten. Genau für diese Leute. Die Verkaufszahlen sind allerdings, gemessen an Windows-OEM-Lizenzen nahezu vernachlässigbar.

  4. Re: Schön, ich finde es hässlich

    Autor: TheUnichi 24.05.18 - 21:30

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Leute steigen dann um, wenn sie einen neuen Computer bekommen, auf dem
    > eben das neue Windows läuft. Deine paar Hansel bilden nur die Ausnahme von
    > der Masse.
    > Windows steht auch Boxed in den E-Märkten. Genau für diese Leute. Die
    > Verkaufszahlen sind allerdings, gemessen an Windows-OEM-Lizenzen nahezu
    > vernachlässigbar.

    Liegt evtl. daran dass es nach wie vor kostenlos zu installieren ist, aber naja. Verkaufszahlen sind natürlich alles!

  5. Re: Schön, ich finde es hässlich

    Autor: ArcherV 24.05.18 - 21:41

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    >Liegt evtl. daran dass es nach wie vor kostenlos zu >installieren ist, aber
    > naja. Verkaufszahlen sind natürlich alles!

    So wie Linux. Will trotzdem niemand haben.¯\_(ツ)_/¯

    rationale Grüße,
    ArcherV

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Enertrag Aktiengesellschaft, Berlin
  4. BWI GmbH, München, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43