1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultima Online - Unterstützung…
  6. Thema

Was ist die Quelle der Mitteilung?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: Bibabuzzelmann 04.07.06 - 19:16

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann solltest du für ihn und gegen den
    > Menschen
    > kämpfen lol
    >
    > Kämpfen = Krieg = Fucking for Virginity ;)
    >
    > > Die Hand die einen füttert sollte man
    > nicht
    > beissen....ach ne, das kommt ja aus dem
    > Supermarkt
    > und ist mit Geld erhältlich :)
    >
    > Ernähr Dich halt von Regenwürmern und Käfern und
    > schenk Gaia ab und zu mal ne Schachtel Pralinen
    > *g*

    Dein manipulierter Geist redet hier, du musst die Kontrolle zurück erlangen *g
    Kühe gabs auch mal auf der Wiese, da brauch man keine Regenwürmer lol

    Edit: Und genmanipuliert waren die auch nicht *g



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.06 19:20 durch Bibabuzzelmann.

  2. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.07.06 - 19:19

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat da der liebe Gott gewohnt ? *g

    Nee, alle waren glücklich. Am Ende aber voll das Fiasko.

    > Ich bin ja nicht gegen ihn, nur gegen seinen
    > manipulierten Geist, den ich gerade biegen
    > will....der Spass sollte wohl in dieser Welt im
    > Vordergrund stehn, aber viele sehn das
    > anderst....

    Nein, die meisten bestimmt nicht. Nur hat jeder andere Vorstellungen von Spaß. Nimm nur die Fussballfans ;-)

    > Die Buschmänner, das sind die einizgen, die noch
    > frei sind...ob die wohl weniger Spass haben, in
    > ihrer Welt...vieleicht haben sie auch nur weniger
    > Stress !?

    Leiden ist realtiv. Gilt auch für Buschmänner.

    > Mein ja den Ausflug in die andere Welt :)

    Ich auch *g*


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: muha 04.07.06 - 19:33

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Mein ja den Ausflug in die andere Welt :)
    >
    > Ich auch *g*

    Andi mit LSD? Das klingt für mich genauso pervers wie Judge mit Vagina!

  4. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: Bibabuzzelmann 04.07.06 - 19:40

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat da der liebe Gott gewohnt ? *g
    >
    > Nee, alle waren glücklich. Am Ende aber voll das
    > Fiasko.

    Wer hat denn gesagt, dass die alle glücklich waren ? ^^

    > > Ich bin ja nicht gegen ihn, nur gegen
    > seinen
    > manipulierten Geist, den ich gerade
    > biegen
    > will....der Spass sollte wohl in
    > dieser Welt im
    > Vordergrund stehn, aber viele
    > sehn das
    > anderst....
    >
    > Nein, die meisten bestimmt nicht. Nur hat jeder
    > andere Vorstellungen von Spaß. Nimm nur die
    > Fussballfans ;-)

    Wenn das so ist, warum dürfen dann eine Hand voll Menschen Gesetze machen, die für alle gelten ? *g
    Ich bin auch anderst gepoolt wie die Gesetzesmacher und deren Spass versteht auch nicht jeder lol

    > > Die Buschmänner, das sind die einizgen, die
    > noch
    > frei sind...ob die wohl weniger Spass
    > haben, in
    > ihrer Welt...vieleicht haben sie
    > auch nur weniger
    > Stress !?
    >
    > Leiden ist realtiv. Gilt auch für Buschmänner.

    Denen gehts doch so gut wie meiner Katze, bis sie tod sind...die haben auch Drogen ^^

  5. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: Bibabuzzelmann 04.07.06 - 23:45

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Haben die kein Internet ? lol
    >
    > Aldi ist weniger pr0n ;)

    Deutschland hat gerade verloren und ich bin ein wenig traurig, aber es war ein schönes Spiel....hatte mich schon aufs Torwart Duell gefreut im Elfmeterschiessen...naja, auf jeden Fall hat die zusammengewürfelte Deutsche Mannschaft für mich die WM gewonnen, egal was später zu hören ist ^^

    Wer hätte bei dem letzen Spiel gegen Italien gedacht, dass sie so weit in der WM kommen....irgendwie ist es echt schade.

    Naja, so kassieren sie wenigstens nicht den 300000€ Bonus für den WM-Sieg *hust*

    Zusammengehörigkeitsgefühl wieder kaputt ? ^^

  6. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: hui 05.07.06 - 00:10

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Deutschland hat gerade verloren ...

    Jo und die Italiener machen gerade hier Autokorso und jubeln und feiern.
    Bin gespannt ob noch ein paar alkoholisierte "deutsche Fans" durchdrehen und die Pizzeria und Eisdiele zerlegen.^^

  7. Re: Was ist die Quelle der Mitteilung?

    Autor: Bibabuzzelmann 05.07.06 - 00:54

    hui schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Deutschland hat gerade verloren ...
    >
    > Jo und die Italiener machen gerade hier Autokorso
    > und jubeln und feiern.
    > Bin gespannt ob noch ein paar alkoholisierte
    > "deutsche Fans" durchdrehen und die Pizzeria und
    > Eisdiele zerlegen.^^

    Lol...sowas kommt vor....du bist Deutschland, mach was kaputt ^^

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Solution Consultant (m/w/d) im Bereich PLM / Digitaler Zwilling
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, München, Heilbronn
  3. Mitarbeiter:in Marketing Schwerpunkt Digital/Web (m/w/d)
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  4. Softwarearchitektin / Softwarearchitekt (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de