1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Verschlüsselung: PGP und S…

Sicherheitsforscher zertrümmern Sicherheit

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Beitrag
  1. Thema

Sicherheitsforscher zertrümmern Sicherheit

Autor: Anonymer Nutzer 14.05.18 - 12:34

Aus der SZ:

============================================================

"Einem Forscherteam

der FH Münster,
der Ruhr-Universität Bochum und
der KU Löwen in Belgien

ist es in einem Test gelungen,
einen der zentralen Bausteine für sichere Kommunikation im digitalen Zeitalter
zu zertrümmern.

Das Team hat zwei unterschiedliche Wege gefunden,
um die Verschlüsselung von E-Mails auszuhebeln.

Bisher galten beide Verfahren als sicher,
selbst vor Geheimdiensten."

============================================================

Tja, da haben wir mal wieder Sicherheitsforscher, die
- staatlich finanziert und
- mit Steuer-finanzierten Ressourcen und einem ordentlichen Zeitbudget ausgestatt -
mit stolz geschwellter Brust verkünden
Sicherheit zertrümmert zu haben.



Ob das immer so gut ist?

Vorher jedenfalls hatten wir Sicherheit,
ab morgen haben wir keine Sicherheit mehr.
Weil zertrümmert.
Durch Sicherheitsforscher.

Und das mit einer Vorwarnzeit von 1 Tag
wenn ich das richtig interpretiere.

Ja, die hinlänglichen Anworten auf die Frage "Ist das gut so?" sind mir bekannt.
Und trotzdem.

Ich denke,
wir haben hier Diskussions-Bedarf
ob solche "Sicherheitsforscher"
bedenkenlos Sicherheit öfffentlich zertrümmern dürfen.

Eine perfekte Lösung oder eine perfekte Antwort gibt es nicht.

Und trotzdem
müssen wir darüber diskutieren
ob Steuer-finanzierte Sicherheitsforscher
bedenkenlos Sicherheit öffentlich zertrümmern dürfen.

.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Sicherheitsforscher zertrümmern Sicherheit

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 12:34
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

pommesmatte | 14.05.18 - 12:41
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:14
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:00
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

stiGGG | 14.05.18 - 13:19
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

DragonHunter | 14.05.18 - 13:07
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:24
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

DragonHunter | 14.05.18 - 15:06
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:46
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:44
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

DragonHunter | 14.05.18 - 15:04
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:19
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

DragonHunter | 14.05.18 - 15:25
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:38
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

DragonHunter | 14.05.18 - 15:44
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:55
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

FreiGeistler | 15.05.18 - 18:00
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Erich12 | 14.05.18 - 13:20
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:51
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

TheUnichi | 14.05.18 - 14:28
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:08
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

TheUnichi | 14.05.18 - 17:10
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 17:34
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

TheUnichi | 16.05.18 - 17:26
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

mauorrizze | 14.05.18 - 17:42
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 20:57
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Mr Miyagi | 14.05.18 - 13:23
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 13:34
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Mr Miyagi | 14.05.18 - 13:42
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 14:00
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Mr Miyagi | 14.05.18 - 14:12
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Onsdag | 14.05.18 - 15:12
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 15:22
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

Tuxgamer12 | 14.05.18 - 15:17
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

happymeal | 14.05.18 - 16:10
 

wir?

Anonymer Nutzer | 14.05.18 - 17:04
 

Re: wir?

Tuxgamer12 | 14.05.18 - 17:28
 

Re: Sicherheitsforscher zertrümmern...

946ben | 14.05.18 - 22:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  4. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-47%) 21,00€
  2. 36,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
    Außerirdische Intelligenz
    Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

    Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
    Von Miroslav Stimac