1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufsteckbares 6fach-Objektiv für Handy…

SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: Anonym 05.07.06 - 08:51

    ...wer zum Geier kauft sich denn so einen Blödsinn. Will gar nicht sehen wie die Bilder danach aussehen...

    Sachen gibts, die gibts gar nicht!

  2. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: senfgurke 05.07.06 - 08:53

    Anonym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wer zum Geier kauft sich denn so einen
    > Blödsinn. Will gar nicht sehen wie die Bilder
    > danach aussehen...
    >
    > Sachen gibts, die gibts gar nicht!


    da ist ne kleine digi-cam welten besser find ich. ixus/exilim/ähnliche lassen grüßen

  3. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: Toby 05.07.06 - 09:19

    Anonym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wer zum Geier kauft sich denn so einen
    > Blödsinn. Will gar nicht sehen wie die Bilder
    > danach aussehen...
    >
    > Sachen gibts, die gibts gar nicht!


    Geh halt mal auf die Brando-Seite und schau dir das beispielbild an! Glaube du verwechselst in deinen Gedanken jetzt optischen mit digitalem Zoom.
    Nokia macht so schon im vergleich sehr gute Fotos, und mit dem Objektiv kann man einfach nur noch viel näher heranzommen.
    Meine Digicam hat nur einen 3x optischen Zoom, wie die meissten anderen Kompakt-Kameras auch...und 19$ sind weiß-gott-nicht-viel!!!

    Also ich sehs als nette Spielerei!

  4. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: Spielerei 05.07.06 - 09:22

    Toby schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anonym schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...wer zum Geier kauft sich denn so
    > einen
    > Blödsinn. Will gar nicht sehen wie die
    > Bilder
    > danach aussehen...
    >
    > Sachen
    > gibts, die gibts gar nicht!
    >
    > Geh halt mal auf die Brando-Seite und schau dir
    > das beispielbild an! Glaube du verwechselst in
    > deinen Gedanken jetzt optischen mit digitalem
    > Zoom.
    > Nokia macht so schon im vergleich sehr gute Fotos,
    > und mit dem Objektiv kann man einfach nur noch
    > viel näher heranzommen.
    > Meine Digicam hat nur einen 3x optischen Zoom, wie
    > die meissten anderen Kompakt-Kameras auch...und
    > 19$ sind weiß-gott-nicht-viel!!!
    >
    > Also ich sehs als nette Spielerei!

    Vorallem weil man auf den beschissenen Nokia-Displays so gut erkennen kann, ob man nun den Fokus (manuell!) richtig eingestellt hat ;-)

    Dieses Teil kauft man sich für die 19 Währungseinheiten, steckt es 2 mal auf, findet es beschissen und dann liegt es rum, bis es wenige Monate später mit dem Handy in den Müll wandert.

  5. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: accesss 05.07.06 - 10:17

    Toby schrieb:
    > Geh halt mal auf die Brando-Seite und schau dir
    > das beispielbild an! Glaube du verwechselst in
    > deinen Gedanken jetzt optischen mit digitalem
    > Zoom.
    > Nokia macht so schon im vergleich sehr gute Fotos,
    > und mit dem Objektiv kann man einfach nur noch
    > viel näher heranzommen.
    > Meine Digicam hat nur einen 3x optischen Zoom, wie
    > die meissten anderen Kompakt-Kameras auch...und
    > 19$ sind weiß-gott-nicht-viel!!!
    >
    > Also ich sehs als nette Spielerei!

    Sony-Ericsson schafft es scharfe Bilder zu schießen dank Autofokus, kann das Nokia eigentlich auch?

  6. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: asdff 05.07.06 - 11:00

    der autofokus wird aber mit dem teil wohl net mehr funktionieren, dafür is das ja net gemacht...

    und so gut sind die fotos auch wieder nicht.

    nur bei sehr guten lichtverhältnissen...


    accesss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Toby schrieb:
    > > Geh halt mal auf die Brando-Seite und schau
    > dir
    > das beispielbild an! Glaube du
    > verwechselst in
    > deinen Gedanken jetzt
    > optischen mit digitalem
    > Zoom.
    > Nokia
    > macht so schon im vergleich sehr gute Fotos,
    >
    > und mit dem Objektiv kann man einfach nur
    > noch
    > viel näher heranzommen.
    > Meine
    > Digicam hat nur einen 3x optischen Zoom, wie
    >
    > die meissten anderen Kompakt-Kameras
    > auch...und
    > 19$ sind
    > weiß-gott-nicht-viel!!!
    >
    > Also ich sehs
    > als nette Spielerei!
    >
    > Sony-Ericsson schafft es scharfe Bilder zu
    > schießen dank Autofokus, kann das Nokia eigentlich
    > auch?
    >


  7. Supersache!

    Autor: J 05.07.06 - 11:33

    Na endlich mal etwas sinnvolles! Gibt es auch einen Objektivköcher zum Mitnehmen der "Optik"? Langsam entwickelt macht das Handy dem Notebook Konkurrenz was die Zusatzdinge zum Mitnehmen angeht (Bluetooth Freisprecher, Objektiv, Datenkabel / Dongle)...

    ;-)

  8. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: sss123 05.07.06 - 12:47

    Anonym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wer zum Geier kauft sich denn so einen
    > Blödsinn. Will gar nicht sehen wie die Bilder
    > danach aussehen...
    >
    > Sachen gibts, die gibts gar nicht!
    Kann mir auch nur sehr schwer vorstellen wie man so ein Objektiv "aufstecken" kann(hört sich irgendwie ziemlich wackelig an), ich denke wer schöne Fotos mit 6x optischem Zoom will sollte doch lieber zu ner Digi-Cam greifen oder warten bis es entsprechende Handy's gibt die das intigriet haben...

  9. Re: SCHROTT: Sachen gibts, die gibts gar nicht!

    Autor: duck 05.07.06 - 17:23

    sss123 schrieb:

    > bis es entsprechende Handy's gibt die das
    > intigriet haben...


    Ja das waer fein wie schaut das Handy dann aus das so ein Rohr integriert hat? ;-)

    und ist sehr bequem in der Hosentasche...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion