Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Solo - A Star Wars Story: Gar…

Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: Icestorm 22.05.18 - 13:53

    Er muss ja als der im Grunde Rechtschaffende dargestellt werden, der nur ab und an an die Falschen gerät ;)

    (*) oder wars doch "Han did shoot first!"?

  2. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: Bigfoo29 22.05.18 - 14:29

    Nachdem selbst Ford mal sagte "Han shot first", ist DIESE Debatte wohl durch. Aber der neue Han muss ja der geänderten Realität Rechnung tragen. Schade. Ich hätte mich mehr über ein Schlitzohr gefreut, dass zwar moralisch in Dilemma-Situationen dann doch das Richtige tut, der aber ansonsten erst mit der Original-Trilogie zum Rebellen wird. Vorher war er gemäß Büchern nur kein Freund der Imperialen, weil sie gern mal seine Ladung überprüften (oder einzelne Mufties ihre Kompetenzen weit überschritten).

    Aber für den Profit sind eben auch altgediente Fans egal... die neueren sollen es dann halt rausreißen.

    Regards.

  3. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: b.mey 22.05.18 - 14:30

    Für mich wird Han immer als erstes geschossen haben. So hatte ich es in Erinnerung, als ich EP 4 das erste mal als Kind sah. So wird es immer für mich bleiben. Die Änderung war albern.

  4. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: dp (Golem.de) 22.05.18 - 15:00

    Leicht angedeuteter SPOILER ohne viel zu verraten, da es hier zum Topic passt: Es gibt - ohne diese Szene beschreiben zu wollen - einen Moment in Solo: A Star Wars Story, der dem Leitsatz "Han shot first" Genüge tun soll. Allerdings wirkt dieser Moment im gesamten Film betrachtet deplatziert und hat aus der spezifischen Situation heraus, meiner Meinung nach, auch nicht die von den Kasdans und Ron Howard vermutlich so geplante Symbolik für die Charakterentwicklung des Han Solo. Ich erwähne es vor allem, dass mir nicht in ein paar Tagen jemand kommt und meint, ich hätte da etwas übersehen. ;)

    Was Episode IV angeht: +1 für Han shot first!!!

    Besten Gruß
    Daniel Pook (Autor der Filmkritik)

  5. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: Bigfoo29 22.05.18 - 15:10

    Vielen Dank! Ich habe den Film noch nicht gesehen und hatte ohnehin vor, den Rat zu befolgen und mir das erst Ding mal auszuleihen, wenn es im Verleih ist. Ich war zuletzt bzgl. StarWars für Episode 7 im Kino. Aber da dort selbst die eh schon runtergeschraubten Erwartungen nochmal deutlich untertroffen wurden, tue ich mir das seitdem nicht mehr an. (Gleiches galt für Episode 1.)

    Dass ich daher RO im Kino verpasst habe, tat mir im Nachhinein weh. Dafür steht es als erster und einziger StarWars-Teil in einer sehr kleinen Sammlung von (BluRay-)Filmen im Regal.

    Regards.

  6. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: Garius 23.05.18 - 11:26

    Bigfoo29 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem selbst Ford mal sagte "Han shot first", ist DIESE Debatte wohl
    > durch. [...]
    Oh, hat er das? Hast du eine Quelle? Ich dachte immer er hätte gesagt: 'I don't know and I don't Care.'

  7. Re: Noch immer gilt: "Han didn't shoot first!" ;) (*)

    Autor: Bigfoo29 24.05.18 - 06:50

    Aaah... richtig. Sagt er. Ich hatte da offensichtlich ein Fake im Kopf. :/

    Wobei laut Drehbuch und auch Greedo-Darsteller klar ist, wer zuerst schoss. Lediglich Lucas meint, dass so ein kaltblütiger Killer keine Prinzessin heiraten kann... Das mag für die USA gelten, in Europa galt das aber nie. Solo lebte in einer Zeit des Fressen-oder-Gefressen-werdens. Da bist Du nicht edelmütig, weil dann sehr schnell tot.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Han_shot_first

    Regards.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

  1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
    Apple
    Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

    Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
    Apple
    Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

    Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

  3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


  1. 23:55

  2. 23:24

  3. 18:53

  4. 18:15

  5. 17:35

  6. 17:18

  7. 17:03

  8. 16:28