Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Solo - A Star Wars Story: Gar…

Soylo - a Soy Wars soyry

  1. Beitrag
  1. Thema

Soylo - a Soy Wars soyry

Autor: ManMashine 23.05.18 - 20:17

Werde ich boykottieren solange Kathleen Kennedy und ihr Team aus Star Wars Zerstörern an der Macht sind, welche mit ihren narzistischen Ideologien Star Wars für ALLE Fans vollkommen uninteressant gemacht hat und selbst das junge Publikum abschreckt.

Echt toll gemacht, Disney. Dieses unfassbar respektlose Verhalten gegenüber diesem 40 jahre alten Franchise hat es effektiv getötet.

Weder Fans, noch Hauptdarsteller wie Mark Hamil, noch George Lucas selbst, sind mit dem was Disney (insbesondere Kathleen Kennedy & Ryan Johnson) aus Star Wars gemacht haben, zufrieden. Genau das Gegenteil ist der Fall.

Das Verhalten von Disney selbst allen die jenigen die berechtigte Kritk an Episode VII und IX haben, pauschal alle als Rassisten oder Frauenhasser oder sonnstwas zu bezeichnen, obwohl bei aller Kritik diese Dinge gar nicht gegenstand der kritik sind sondern eher den Kurs den Disney hier einschlägt (Feminismus, gezwungene "Diversität", hohle Charaktere dessen Geschlecht oder Sexualität man viel lieber priorisiert als ihre Story-relevanz), ist mehr als Grund genug dieses Franchise zu meiden und diesen politischen Kurs des Revisionismus nicht mehr zu unterstützen.

Das unfassbare Fehl-casting des Darstellers von Han Solo ist eine der größten Fehler die Disney jemals begehen konnte. Ein Konzern von diesem Ausmaß schafft es nicht einen Darsteller zu Casten der Harrison Ford nicht nur täuschend ähnlich sieht sondern diese Rolle auch viel besser hätte spielen können.... sondern nimmt lieber den erst besten den man grade findet. Wie zur Hölle ist so ein Versagen überhaupt möglich?

Da Disney nach dem Austausch des original Regisseurs für "Soylo" und der Übernahme durch Ron Howard, ja sowieso 80% des Filmes komplett neu drehte (auch weil Alden Ehrenreich noch während der Dreharbeiten Schauspiel Unterricht benötigte weil er es einfach nicht brachte und viele Insider von extrem chaotischen Dreharbeiten berichteten) hätten sie lieber gleich Anthony Ingruber casten sollen, der selbst schon einen jungen Harrison Ford in dem Film "Age of Adaline" spielte.

siehe:
https://www.youtube.com/watch?v=vwLv993khfI

Hier sehen wir was wir hätten kriegen können:
https://www.youtube.com/watch?v=q7xWJHXY8ws

Aber stattdessen werden wir jetzt wohl 2wei weitere Filme mit diesem Nicht-Solo bekommen.

Nunja, der Schaden ist bereits angerichtet und Disney scheint keinen Bedarf zu sehen das zu ändern denn es geht hier um weitaus andere Dinge als Filme für alte und neue Fans zu schaffen…

Wie es richtig geht zeigt Disney ja mit Marvel Filmen. Da hört man auf die Fans und die Filme wurden besser und besser.

Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Soylo - a Soy Wars soyry

ManMashine | 23.05.18 - 20:17
 

Re: Soylo - a Soy Wars soyry

Bigfoo29 | 24.05.18 - 09:09
 

Re: Soylo - a Soy Wars soyry

Eheran | 24.05.18 - 09:13

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 20% auf ausgewählte Monitore)
  2. (u. a. Sennheiser HD 4.50R für 99€)
  3. (u. a. GRID - Day One Edition (2019) für 27,99€ und Hunt Showdown für 26,99€)
  4. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 32,99€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07