1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sieben Bluetooth-Hörstöpsel im…

Die Preise sind ein witz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Die Preise sind ein witz

    Autor: Unix_Linux 23.05.18 - 18:58

    Sorry aber die Preise sind absolut unzumutbar.

    350 eur ? Gehts noch? Was denken diese Hersteller?

    Ich hoffe bald kommt xiaomi und co. und zeigt denen mit 50 eur Geräten, die ähnlich gut sind wie die piston, den Mittelfinger.

    Sorry aber ich lass mich von denen nicht verar....

    Die können ihre Produkte behalten.

  2. Re: Die Preise sind ein witz

    Autor: anybody 23.05.18 - 19:46

    Es gibt ganz ordentliche Bluetooth Kopfhörer (ohne Kabel zwischen linkem und rechtem Ohr) auf den China Verkäuferseiten (Banggood, Aliexpress, etc) für 20-30¤.

    Meines Erachtens haben allerdings ALLE (!) günstigen das Problem dass man beim Telefonieren den Gesprächspartner nur auf einem Ohr hört (auch bei manchen teuren so). Für Perfektion im Detail sind also wohl tatsächlich 170¤ oder so fällig.

    Ist mir - insbesondere da man sowas sehr leicht verlieren kann - auch zuviel... Aber wenn man es wirklich braucht zum täglichen telefonieren und nicht nur für bisserl Musik/Podcasts im Fitness Studio ist es das Geld wohl schon wert...

    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber die Preise sind absolut unzumutbar.
    >
    > 350 eur ? Gehts noch? Was denken diese Hersteller?
    >
    > Ich hoffe bald kommt xiaomi und co. und zeigt denen mit 50 eur Geräten, die
    > ähnlich gut sind wie die piston, den Mittelfinger.
    >
    > Sorry aber ich lass mich von denen nicht verar....
    >
    > Die können ihre Produkte behalten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Architect (m/f/d) for Test Automation
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, München, Erlangen, Berlin
  2. Senior Software-Entwickler (m/w/d) PowerBuilder
    efcom gmbh, Neu-Isenburg
  3. SAP ABAP OO/BW Entwickler / Berater Job (m/w/x) Inhouse
    über duerenhoff GmbH, Mannheim
  4. UX Designer / Interaction Designer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lüfter, Netzteil, Tower-Gehäuse von Raijintek)
  2. 119€ (UVP 199€)
  3. 314,99€ (UVP 369€)
  4. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X3D für 455€, MSI RTX 3070 für 599€, Apple AirPods (3. Gen.) für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cloudsparte Stackit: "Kubernetes ist nicht das Endgame"
    Cloudsparte Stackit
    "Kubernetes ist nicht das Endgame"

    Doch nicht Kubernetes? Dominik Kress von Stackit betitelt so einen Vortrag - und eröffnet damit die Frage, ob man Kubernetes dort vielleicht gar nicht mag.

  2. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).

  3. Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
    Einsparverordnungen
    So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

    Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.


  1. 07:57

  2. 14:00

  3. 13:43

  4. 12:32

  5. 11:07

  6. 13:57

  7. 13:45

  8. 13:23