1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft unterstützt…

Hmm, mal schauen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hmm, mal schauen

    Autor: grummel 06.07.06 - 10:16

    bin gespannt wie das Plug-In sein wird. Gekommen wäre es eh, wenn auch nicht von Microsoft selbst. Ich persönlich würde das Plug-in von der OO-Entwicklern bevorzugen.

    Immerhin ist es eine OS und somit kann man schauen was dort von MS gefrickelt wurde.

    Ein akzeptabler Schritt von MS, auch wenn ihnen nichts anderes übrig blieb.

  2. Re: Hmm, mal schauen

    Autor: sleipnir 06.07.06 - 10:29

    grummel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bin gespannt wie das Plug-In sein wird. Gekommen
    > wäre es eh, wenn auch nicht von Microsoft selbst.
    > Ich persönlich würde das Plug-in von der
    > OO-Entwicklern bevorzugen.
    >
    > Immerhin ist es eine OS und somit kann man schauen
    > was dort von MS gefrickelt wurde.
    >
    > Ein akzeptabler Schritt von MS, auch wenn ihnen
    > nichts anderes übrig blieb.


    Das schöne an der BSD Lizenz ist ja, dass sie quasi besagt "mach mit mir was du magst", also darf man das MS zeugs genauso ausnutzen wie MS andere BSD Projekte für die eigenen zwecke nutzt. Relizensierung ist erlaubt afaik. Somit profitieren die OSS Projekte sogar davon.

  3. Re: Hmm, mal schauen

    Autor: neothimeil 06.07.06 - 11:00

    nur wird MS wohl kaum das ganze so ändern, dass man den kompletten Code hat, wäre ja schön blöd
    Ich denk mal eher die werden zwar Änderungen vornehmen, aber im Endeffekt wird es wohl nicht komplett Word/Excel etc sein, weil sonst könnten die OO-Entwickler ja besser die Formate an die MS Formate anpassen und das wäre dann wohl auch nicht im sinne von MS. Vor allem nicht wenn die VB Programmierung auch direkt offen gelegt wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Berater Krankenhausinformationssystem (KIS) Neueinführungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  3. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w) am European Campus
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u.a. Ring Fit Adventure 59,99€, Animal Crossing: New Horizons 47,99€)
  3. 989€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  4. 1.129€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
Activision Blizzard
Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
Eine Analyse von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
  2. Activision Blizzard Doug Bowser versus Bobby Kotick
  3. Phil Spencer Xbox-Chef "überprüft" Beziehungen zu Activision Blizzard

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor