1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deep Sea Mining: Deep Green…

Das Aufwirbeln ist nicht das Problem

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Aufwirbeln ist nicht das Problem

    Autor: Sharra 05.06.18 - 17:01

    Tests haben erwiesen, dass die Aufwirbelung zwar kurzfristig ein Thema ist, aber ein langfristiger Eingriff ist viel bedeutender: Die Furchen, die diese Schürfroboter in den Meeresboden ziehen, sind auch Jahrzehnte später, nahezu unverändert vorhanden.

    Da unten verändert sich nichts. Folglich regeneriert sich auch nichts. Jeder Eingriff des Menschen ist maximalinvasiv und irreversibel. Alleine diese Erkenntnis sollte schon zu einem totalen Verbot reichen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Project Manager (w/m/d)
    Matrix42 AG, deutschlandweit
  2. IT-Security Architect (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
  3. Junior SAP Berater (m/w/d) Inhouse
    Göbber GmbH, Eystrup, Hamburg
  4. SAP IT-Architekt (m/w/d)
    Hessisches Competence Center, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Expansion Desktop 14TB externe HDD für 290,99€, FireCuda 530 500GB PCIe 4.0 für 113...
  2. (u. a. Cyberpunk 2077 für 19,99€)
  3. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 10‑Core CPU 16‑Core GPU 16GB 1 TB SSD für 2.749€ - ab...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de