1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 10 vs. Oneplus 6…

@Golem: Bitte auch mal testen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Golem: Bitte auch mal testen

    Autor: maerchen 06.06.18 - 09:31

    Hallo Golem,

    könntet ihr bitte gerade mal bei den Topsmartphones auch einen Blick auf die Sensorik werfen? Ich habe das 5T und wenn ich mir z.B. in Spectroid die Audio-Aufzeichnen angucke und mit dem S7 von meiner besseren Hälfte vergleiche, sieht man beim 5T wesentlich mehr Störungen. Gleiches gilt für Kompass und Accelerometer, was u.a. bei AR-Apps wie Sky Map zu einem ziemlich nervigen Zittern führt. Barometer gibt es gar nicht. Und dann habe ich jemanden das Moto G5 empfohlen, was ja an sich recht gut ist, allerdings segelt die Person auch und war dann etwas verwundert, dass das Ding nicht einmal einen echten Kompass hat. Wäre ich 2018 nicht im Traum drauf gekommen, das vorher zu prüfen.

    Ist vielleicht nicht für jeden relevant, aber wenn ihr da zumindest Besonderheiten mal erwähnen könntet, wäre das manchmal sehr hilfreich. Ich würde nämlich inzwischen definitiv zum mittlerweile fast ebenso teurem S8 greifen, als zum OP6 - einfach weil die Qualität insgesamt höher ist und das bisschen mehr Performance gar nicht mehr so ins Gewicht fällt.

  2. Re: @Golem: Bitte auch mal testen

    Autor: M.P. 06.06.18 - 10:00

    Da kann ich nur zustimmen.
    Und man muss schon wissen, auf welchen Übersichtsseiten im Internet man so weit im Detail schauen kann, ob bei den Sensoren des Wunsch-Smartphones nicht auch gespart worden ist ...

    Dass man bei den Audio-Aufzeichnungen eines Smartphones inzwischen signifikant mehr als Diktiergerät-Qualität erwarten kann, war mir gar nicht bewusst: Ist das wirklich bei den Top-Smartphones inzwischen anders, und man kann nach der Urlaubs-Digitalkamera auch den Zoom-Pocketrecorder in Rente schicken bei nicht zu übertriebenen Ansprüchen?





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.18 10:03 durch M.P..

  3. Re: @Golem: Bitte auch mal testen

    Autor: tk (Golem.de) 06.06.18 - 10:25

    Hallo!

    Danke für den Input, ich werde das auf dem Schirm haben.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  4. Re: @Golem: Bitte auch mal testen

    Autor: Anonymer Nutzer 06.06.18 - 13:13

    das ist bei mir in der Arbeit auch der Running Gag. "Das nehm ich mal mit".

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. First-Level-Supporter (m/w/d)
    PHYTEC Messtechnik GmbH, Mainz
  2. R&D Manager (m/w/d) Industrial Communication
    Corventis, Raum Friedrichshafen, Ravensburg, Lindau
  3. Data Scientist* with focus on Data Engineering
    SCHOTT AG, Mainz
  4. SPS-Programmierer / Softwareentwickler Automatisierungstechnik (m/w/d)
    Zahoransky AG, Todtnau-Geschwend

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de