Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VIA hofft auf Ultra Mobile PCs

und wo ist die Tastatur?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wo ist die Tastatur?

    Autor: adba 06.07.06 - 16:45

    Sicher so eine Sceen Tastatur... hmm

  2. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: accesss 06.07.06 - 17:02

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sicher so eine Sceen Tastatur... hmm


    Oder eine USB-Tastatur, kostet halt extra

  3. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: cs 06.07.06 - 17:04

    Mann, mal wieder jemand, der das Konzept eines solchen Gerätes nicht versteht! Immer diese "keine-Tastatur-Schreier". Schlepp halt nen normalen Laptop...

  4. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: CJ 06.07.06 - 18:02

    cs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mann, mal wieder jemand, der das Konzept eines
    > solchen Gerätes nicht versteht!

    Also ich hab ein Xda mini S mit ausklapbarer Tastatur...
    und ich glaube ohne Tastatur würd er mir bei weitem nicht
    so gefallen. Ist halt echt praktich: Tastatur ausklappen und
    SMS/Email, Notiz oder sonst was einfach eintippen... mit dem Stift
    auf so ner minitastatur rumstochern oder die schrifterkennung ist
    nicht so mein ding, da korregier ich dann mehr als das ich
    schreibe. Nene, ich find ne kleine minitastatur echt praktich...
    Und was soll das mit dem "Konzept" eines solchen Gerätes zu tun
    haben, wenn man gerne den Konfort einer Tastatur haben möchte?

    Greetz CJ


  5. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: some1else 06.07.06 - 18:22

    CJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich hab ein Xda mini S mit ausklapbarer
    > Tastatur...
    > und ich glaube ohne Tastatur würd er mir bei
    > weitem nicht
    > so gefallen. Ist halt echt praktich: Tastatur
    > ausklappen und
    > SMS/Email, Notiz oder sonst was einfach
    > eintippen... mit dem Stift
    > auf so ner minitastatur rumstochern oder die
    > schrifterkennung ist
    > nicht so mein ding, da korregier ich dann mehr als
    > das ich
    > schreibe. Nene, ich find ne kleine minitastatur
    > echt praktich...
    > Und was soll das mit dem "Konzept" eines solchen
    > Gerätes zu tun
    > haben, wenn man gerne den Konfort einer Tastatur
    > haben möchte?
    >
    > Greetz CJ

    gerade bei solchen Minigeräten ist die eingebaute Hardwaretastatur sowas von Überflüssig, viel zu klein um irgendwie sinnvoll einsetzbar zu sein, ich erinnere mich da an einen Zaurus.
    Wenn ich die Tastatur eh mit nem Stift bedienen muss, dann kann sie auch virtuell sein.
    Ansonsten gibt es ja BT, IR oder USB Tastaturen

  6. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: CJ 06.07.06 - 18:36

    some1else schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gerade bei solchen Minigeräten ist die eingebaute
    > Hardwaretastatur sowas von Überflüssig, viel zu
    > klein um irgendwie sinnvoll einsetzbar zu sein

    Ich weiß nicht ob du die Tastatur vom Xda mini s kennst oder
    nur aus eigener Erfahrung vom Zaurus sprichst, den ich wiederrum nicht kenne, aber meine persönliche meinung ist das ich ohne Tastatur viel langsamer Texte eingeben könnte als mit, da ich mit zwei fingern über die Tastatur husche und mit dem stift viel langsamer arbeiten würde.

    Demnach hat sie auf jeden Fall für mich ihren Sinn und Zweck erfüllt. Klein ist sie zwar, aber sie ist auf jeden fall gut zu gebrauchen.

    Der Stylus ist klar eine sehr gutes Auswahl und eingeabe gerät und relativ guter ersatz für eine Maus, aber halt nicht für eine Tastatur.

    Vieleicht ist das ja auch eine persönliche einstellung, wer halt allgemein lieber mit Tastatur arbeitet (auch am PC) der benutzt vermutlich am PDA auch lieber eine Tastatur.

    -CJ


  7. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: dehein 06.07.06 - 20:02

    die mda pro /VPA4 tastatur ist ebenfalls absolut zu gebruachen (mit 2 fingern natürlich). aber wesentlich besser als keine

    CJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > some1else schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > gerade bei solchen Minigeräten ist die
    > eingebaute
    > Hardwaretastatur sowas von
    > Überflüssig, viel zu
    > klein um irgendwie
    > sinnvoll einsetzbar zu sein
    >
    > Ich weiß nicht ob du die Tastatur vom Xda mini s
    > kennst oder
    > nur aus eigener Erfahrung vom Zaurus sprichst, den
    > ich wiederrum nicht kenne, aber meine persönliche
    > meinung ist das ich ohne Tastatur viel langsamer
    > Texte eingeben könnte als mit, da ich mit zwei
    > fingern über die Tastatur husche und mit dem stift
    > viel langsamer arbeiten würde.
    >
    > Demnach hat sie auf jeden Fall für mich ihren Sinn
    > und Zweck erfüllt. Klein ist sie zwar, aber sie
    > ist auf jeden fall gut zu gebrauchen.
    >
    > Der Stylus ist klar eine sehr gutes Auswahl und
    > eingeabe gerät und relativ guter ersatz für eine
    > Maus, aber halt nicht für eine Tastatur.
    >
    > Vieleicht ist das ja auch eine persönliche
    > einstellung, wer halt allgemein lieber mit
    > Tastatur arbeitet (auch am PC) der benutzt
    > vermutlich am PDA auch lieber eine Tastatur.
    >
    > -CJ
    >
    >


  8. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: Maceo 06.07.06 - 20:16

    > schreibe. Nene, ich find ne kleine minitastatur
    > echt praktich...
    > Und was soll das mit dem "Konzept" eines solchen
    > Gerätes zu tun
    > haben, wenn man gerne den Konfort einer Tastatur
    > haben möchte?

    Das Konzept ist Angeben und zum Angeben braucht man keine Tastatur, denn diese ist außerdem noch uncool.

    Grüße.

  9. die Tastatur?äähm..

    Autor: jow 06.07.06 - 21:02

    es wäre sicherlich ziemlich unpraktisch mit den joystick buchstaben einzugeben,da dort steht 1. usb 2. alle software vom herkömmlichen pc,wieso sollten sie eine firewall gegen tastaturerkennung einbauen?
    ausserdem ist sehr wahrscheinlich,dass je nach modell es entweder eine externe zusätzlich gibt,oder eine tastatur zum "herausfahren"

  10. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: CJ 07.07.06 - 01:11

    Maceo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Konzept ist Angeben und zum Angeben braucht
    > man keine Tastatur, denn diese ist außerdem noch
    > uncool.

    also ich finds gerade besonders cool, das handy an sich
    schaut ja schon krass aus und dann klapt man es aus und
    alle staunen noch mehr :P Also wenn ich wollte, Angeben
    könnte man schon mit dem Handy, aber sowas würd ich ja nie
    tun... :P


  11. Re: und wo ist die Tastatur?

    Autor: Akiba 07.07.06 - 02:01

    cs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mann, mal wieder jemand, der das Konzept eines
    > solchen Gerätes nicht versteht! Immer diese
    > "keine-Tastatur-Schreier". Schlepp halt nen
    > normalen Laptop...
    >
    Full ACK.
    Bei dieser Groesse ist ne Tastatur nur unnoetiger Ballast. Ne ordentliche Handschrifterkennung reicht voellig aus. Und fuer alle, die wirklich nicht auf eine Tastatur nicht verzichten koennen gibt es garantiert USB- oder drahtlose Loesungen.


  12. Re: ordentliche Handschrifterkennung reicht aus

    Autor: itebob 07.07.06 - 08:57

    -------------------------------------------------------
    > cs schrieb:
    > --------------------------------------------------


    > Bei dieser Groesse ist ne Tastatur nur unnoetiger
    > Ballast. Ne ordentliche Handschrifterkennung
    > reicht voellig aus.

    Stimme völlig zu.

    itebob

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin-Tempelhof
  2. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren
  3. ec4u expert consulting ag, Böblingen bei Stuttgart, Düsseldorf, Karlsruhe, München
  4. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 5,99€
  2. 137,70€
  3. 23,49€
  4. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
FX Tec Pro 1 im Hands on
Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
  2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
  3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
How to von Randall Munroe
Alltagshilfen für die Nerd-Seele

"Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
Eine Rezension von Sebastian Grüner


    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25