Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Ein Kuss und viele Tode

Schade das ich keine Playstation habe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Torbey 12.06.18 - 09:45

    Das gezeigte bei The Last of Us 2 sieht richtig gut aus und Death Stranding habe ich immer noch nicht verstanden :D weiß da jemand mehr? Alles total seltsam, aber interessant. Da muss ich mir mal irgendwo eine Playstation ausleihen.

  2. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 09:51

    Torbey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das gezeigte bei The Last of Us 2 sieht richtig gut aus und Death Stranding
    > habe ich immer noch nicht verstanden :D weiß da jemand mehr? Alles total
    > seltsam, aber interessant. Da muss ich mir mal irgendwo eine Playstation
    > ausleihen.
    death stranding kommt vermutlich auch für pc

  3. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DooMMasteR 12.06.18 - 09:58

    Nach dem ONLY ON PS4 header?

  4. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: quineloe 12.06.18 - 10:00

    Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht anders sein.

  5. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Aki-San 12.06.18 - 10:01

    Playstation zwingt einen ja förmlich dazu mit TLOU, GOW und jetzt DS.. :(

    Vermutlich werde ich mir einen PS4Pro zulegen, sobald die neue Playstation auf dem Markt kommt und der Preis in den Keller sackt. :D

  6. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 10:10

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem ONLY ON PS4 header?


    https://gadgets.ndtv.com/games/news/death-stranding-release-date-gameplay-trailer-ps4-pc-e3-2018-1864050

  7. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: randalemicha 12.06.18 - 10:31

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht anders
    > sein.
    LOL. Also entweder hast Du TLOU nicht gespielt oder bist auf einem ganz komischen Trip. Interaktive Filme sind Spiele wie die Sachen von Telltale oder Quantic Dreams. TLOU hatte sehr viel Gameplay. Oder macht eine aufwändige Story und Inszenierung für Dich ein Spiel schon zum interaktiven Film....

  8. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 10:35

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > anders
    > > sein.
    > LOL. Also entweder hast Du TLOU nicht gespielt oder bist auf einem ganz
    > komischen Trip. Interaktive Filme sind Spiele wie die Sachen von Telltale
    > oder Quantic Dreams. TLOU hatte sehr viel Gameplay. Oder macht eine
    > aufwändige Story und Inszenierung für Dich ein Spiel schon zum interaktiven
    > Film....

    Laufe 10 minuten -> schleich an klicker vorbei schmeiss 3 steine und eine flasche -> laufe 10min -> töte 2-3 menschen -> laufe 5 min -> helf ellie mit einer euro palette über wasser -> repeat

    und dann gabs noch einmal denn allseits beliebten horde modus in der waldhütte *rolleyes



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 10:36 durch DerSchwarzseher.

  9. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Vaako 12.06.18 - 10:38

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > anders
    > > sein.
    > LOL. Also entweder hast Du TLOU nicht gespielt oder bist auf einem ganz
    > komischen Trip. Interaktive Filme sind Spiele wie die Sachen von Telltale
    > oder Quantic Dreams. TLOU hatte sehr viel Gameplay. Oder macht eine
    > aufwändige Story und Inszenierung für Dich ein Spiel schon zum interaktiven
    > Film....
    Ich seh das ähnlich das spiel hat zwar mehr gameplay wie Telltale Spiele oder Detroit become human, aber es ist halt sehr knapp mit munition da und man ist nur am rumschleichen. Wer darauf nicht steht kann sich das auch auf youtube anschaun die Gebiete sind sicher auch wieder alle sehr linear das man fast nix verpassen kann eignet sich wirklich gut um nur ein Lets play zu schaun. Ich hab TLOU 1 auch nur so erlebt da ich mir keine ps3 damals extra für das spiel zulegen wollte und selbst die ps4 version war mir einfach zu teuer nur für das bissi gameplay wenn man die story schon kennt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 10:39 durch Vaako.

  10. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: randalemicha 12.06.18 - 10:48

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer darauf nicht steht kann sich das auch auf
    > youtube anschaun die Gebiete sind sicher auch wieder alle sehr linear das
    > man fast nix verpassen kann eignet sich wirklich gut um nur ein Lets play
    > zu schaun.
    Das trifft aber auf so ziemlich jedes gut geschriebene / inszenierte Action-Adventure zu. Auch Tomb Raider / Horizon / God of War kann man sich prima als Let's Play anschauen um ein paar aktuelle Beispiele zu nehmen. Aber deswegen sind auch diese Spiele keine interaktiven Filme.

  11. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: John-McClane 12.06.18 - 11:15

    Aber Vaako sagt doch dazu das TLOU sehr linear ist und man quasi in einem Schlauch spielt wo man nix verpassen kann.

    Deine genannten Beispiele passen da alle nicht. Bei Tomb Raider gibts sehr viel was du verpassen kannst. Horizon ist Open World und God of War habe ich noch nicht gespielt, aber was ich so gehört habe gibt es da auch eine Open World zwischen den Levels oder so ähnlich.

  12. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Dwalinn 12.06.18 - 11:15

    Wundert mich auch, nach der Logik darf man ja nur noch Shooter kaufen oder eben riesige Open World games (außer man findet einen LPer der in jede ecke mal läuft)

    Edit
    @John-McClane dann guckt man sich halt ein LPer an der alle Achievements/trophäen sammelt und schon hat an nichts mehr verpasst... notfalls halt eine Easteregg tour ranschieben



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 11:17 durch Dwalinn.

  13. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 11:20

    DerSchwarzseher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > randalemicha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > quineloe schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough
    > bei
    > > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > > anders
    > > > sein.
    > > LOL. Also entweder hast Du TLOU nicht gespielt oder bist auf einem ganz
    > > komischen Trip. Interaktive Filme sind Spiele wie die Sachen von
    > Telltale
    > > oder Quantic Dreams. TLOU hatte sehr viel Gameplay. Oder macht eine
    > > aufwändige Story und Inszenierung für Dich ein Spiel schon zum
    > interaktiven
    > > Film....
    >
    > Laufe 10 minuten -> schleich an klicker vorbei schmeiss 3 steine und eine
    > flasche -> laufe 10min -> töte 2-3 menschen -> laufe 5 min -> helf ellie
    > mit einer euro palette über wasser -> repeat
    >
    > und dann gabs noch einmal denn allseits beliebten horde modus in der
    > waldhütte *rolleyes


    Ich denke hier hab ich das komplette gameplay von last of us erklärt.

    Da fehlte noch das hier und da mal zusammenbasteln vom immergleichen kram. Warum hat joel kein jagdmesser und muss immer eins basteln? ->mittel zum zweck gameplay option

    Außerdem hatte ellie ständig ein erste hilfe kasten herbeigezaubert.

    Dazu noch die extrem nervige kollegen KI die vor den gegnern große wege gelaufen ist ohne aufzufallen. Man hätte ihr ja auch einfach sagen können das sie sich irgendwo verstecken soll statt sie zu einem unsichtbaren begleiter zu machen

  14. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: randalemicha 12.06.18 - 11:24

    John-McClane schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber Vaako sagt doch dazu das TLOU sehr linear ist und man quasi in einem
    > Schlauch spielt wo man nix verpassen kann.
    Trifft für die Main-Story der von mir genannten Titel auch zu. Ob ein Spiel Side-Quest anbietet oder nicht würde ich nicht als Kriterium eines "interaktiven Films" gelten lassen.

  15. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: randalemicha 12.06.18 - 11:28

    DerSchwarzseher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da fehlte noch das hier und da mal zusammenbasteln vom immergleichen kram.
    > Warum hat joel kein jagdmesser und muss immer eins basteln? ->mittel zum
    > zweck gameplay option

    Du bemängelst die Qualität des Gameplays, "quineloe" behauptet es gäbe kein Gameplay. Die Aussage war "kein Spiel, sondern ein interaktiver Film".

  16. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 11:39

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DerSchwarzseher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da fehlte noch das hier und da mal zusammenbasteln vom immergleichen
    > kram.
    > > Warum hat joel kein jagdmesser und muss immer eins basteln? ->mittel zum
    > > zweck gameplay option
    >
    > Du bemängelst die Qualität des Gameplays, "quineloe" behauptet es gäbe kein
    > Gameplay. Die Aussage war "kein Spiel, sondern ein interaktiver Film".

    wars auch letztlich. Alle 5 min den selben kram machen ist für mich kein gameplay. Obs nun flaschen werfen oder quicktime event ist

  17. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: MickeyKay 12.06.18 - 11:41

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht anders
    > sein.
    Also das TLOU das ICH gespielt habe, war ein ausgewachsener Schleich-Shooter - und zudem noch sauspannend und emotional mitreißend erzählt. Die Zwischen-Sequenzen waren zum Glück nur selten und dann auch noch interessant inszeniert und hevorragend gespielt und haben einem zwischendurch von der ganzen Non-Stop-Action eine Verschnaufpause gegönnt. Ich habe bisher noch kein Spiel gespielt, bei dem ich mir so sehr eine Zwischensequenz herbei gesehnt habe um mal ein paar Minuten durchatmen zu können!
    Keine Ahnung, was daran interaktiver Film gewesen sein soll.
    Zumal man bei Vorgehen gegen die Gegner seinen eigenen Stil entwickeln konnte.

  18. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: MickeyKay 12.06.18 - 11:53

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab TLOU 1 auch nur so erlebt da ich mir keine ps3 damals
    > extra für das spiel zulegen wollte und selbst die ps4 version war mir
    > einfach zu teuer nur für das bissi gameplay wenn man die story schon kennt.
    Ich habe mir die PS3 extra wegen TLOU zugelegt. Und keine Minute bereit. Von "bissi gameplay" kann einfach keine Rede sein. Es ist ein Schleich-Schooter, keine Baller-Orgie. Die Sparsamkeit der Munition ist essenziell für die Spannung des Spiels. Wäre doch langweilig, wenn man sich einfach nur durchballern könnte. Ich verstehe nicht, was du von dem Spiel erwartest.
    Ich zitiere mal einen von mir geschätzten Comedian: "Du gehst ja auch nicht ins Konzert zu Rammstein und sagst dann 'Hm, das war mir aber zu wenig Jazz'."

  19. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: quineloe 12.06.18 - 12:33

    Nein. Der Unterschied zwischen solchen Spielen und TLOU ist, dass jeder playthrough von TLOU praktisch der gleiche ist. Wenn ich selber spiele, kann ich mich anders entscheiden. Wenn ich TLOU spiele, muss ich immer die gleiche Option wählen, es gibt nämlich immer nur eine.

    Gab es bei TLOU überhaupt Dialogoptionen? Hatten sie wenigstens das?

  20. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Andi K. 12.06.18 - 13:22

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht anders
    > sein.

    Würde ich bei Beyond two Souls zustimmen. Bei The Last of US nicht. Vor allem auf den Schweren Stufen, ist zuschauen und zocken ein gewaltiger Unterschied.

    Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HiSolutions AG, Berlin
  2. AKDB, München
  3. Atlas Copco IAS GmbH, Geretsried
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

  1. Bundesarbeitsgericht: Amazon kann Streikende auf Parkplatz nicht verbieten
    Bundesarbeitsgericht
    Amazon kann Streikende auf Parkplatz nicht verbieten

    Streikversammlungen auf dem Firmenparkplatz kann Amazon nicht verbieten, weil das angeblich gefährlich sei. Eine kurzzeitige, situative Beeinträchtigung seines Besitzes muss Amazon hinnehmen, urteilte das Bundesarbeitsgericht.

  2. MBBF: LTE wird der Basislayer von 5G
    MBBF
    LTE wird der Basislayer von 5G

    Mit dem Rollout von 5G verliert 4G nicht an Bedeutung. Die Netze werden verschmelzen. Für die Telefónica Deutschland bleibt LTE sogar unerlässlich.

  3. Fallout 76: Bethesda entkoppelt Framerate und Physik
    Fallout 76
    Bethesda entkoppelt Framerate und Physik

    Ein jahrelanges Ärgernis der Gamebryo- und später der Creation-Engine wurde behoben: Der neue Patch für Fallout 76 ermöglicht mehr als 60 fps, ohne dass die Physik nach einer Weile verrücktspielt.


  1. 19:49

  2. 19:01

  3. 18:44

  4. 17:09

  5. 16:20

  6. 16:15

  7. 16:04

  8. 15:49