1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SCMD: Seasonic erfindet das…

Ich verstehs eh nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich verstehs eh nicht

    Autor: Clown 13.06.18 - 12:55

    Meines Erachtens könnten die meisten Kabel ohnehin überflüssig sein:
    Das Mainboard ist an einer definierten Stelle im Gehäuse. Es wäre also ein leichtes eine standardisierte Steckerposition am Rücken der Platine zu entwickeln, so dass die Zuleitung per "Aufstecken" während der Montage erfolgt.
    Genauso sind die Plätze für Laufwerke und deren Format bekannt. Auch hier wäre es problemlos möglich eine Art Steckplatz im Gehäuse zu definieren, das bereits SATA- und Stromversorgung mit dem Platzieren im Gehäuse verbindet.
    Die Zuleitungen müssten dann fix im Gehäuse verlegt sein. Mit entsprechenden Flachbandkabeln dürfte das kein Problem sein (solche hat mein derzeitiges Netzteil auch schon). Und für sämtliche übrigen Gerätschaften (z.B. Grafikkarte) existieren dann nur noch kurze Patchkabel.
    Das Netzteil braucht dann nur noch sehr kurze Kabel zum Verteiler, der fix im Gehäuse integriert ist. Oder besser noch ein standardisierter Anschlussport, so dass auch das Netzteil nur noch aufgesteckt werden muss.
    Alles bereits jetzt schon machbar mit nur wenig Aufwand.

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie
  2. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  3. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden