1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sun to Liquid: Wie mit…

synthetische kraftstoffe sind nicht neu

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. synthetische kraftstoffe sind nicht neu

    Autor: TeaShirt 16.06.18 - 19:34

    Das ist nichts neues. Es war bisher blos nicht lukrativ genug. Dank spekulanten die auf die grüne welle setzen wird sowas aber natürlich besser gefördert.

    Das flugzeuge mit akkus fliegen mag wohl so kommen. Aber da bröuchten wir erstmal ein durchbruch beibder akkutechnologie damit es alles so passt wie wir uns das wünschen. Son jet kann nicht mal 3h tanken sonst refinanziert der sich erst nach dem er schon 3 mal außer dienst ist. Also nie. ^^

    Aber ja pumpt geld in alternative forschung. Noch ist zeit.

  2. Re: synthetische kraftstoffe sind nicht neu

    Autor: bofhl 18.06.18 - 10:54

    Überleg' dir mal, wie viel Strom so eine Ladevorrichtung für ein Flugzeug der Größe einer 747 brauche würde!? Und die Kabeln würden fast dem Leergewicht so eines Flugzeugs entsprechen.. ;-))


    (letzter Satz war zwar als Scherz gedacht, blos wenn man sich die erbrachte Leistung der Turbinen über die max. Flugstrecke als Ausgangspunkt einer Berechnung nimmt, kommt man zu Werten die durchaus zu solchen Leitungen führt, auch weil die dann 100% nicht mehr aus Kupfer herstellbar bzw. finanzierbar wären....)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator IT Support (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Application Manager (m/w/d) Core Banking System IT, Schwerpunkt Steuern & Meldewesen
    UmweltBank AG, Nürnberg
  3. Embedded-Entwickler (m/w/d) Bildverarbeitung
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
  4. Test Developer (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 933,35€ (Vergleichspreis 1.022,80€ + Lieferzeit oder 1.031,10€ lagernd)
  2. 44€ (Angebot gilt nur für kurze Zeit. Vergleichspreis ca. 90€)
  3. 289€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirensoftware: Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte
Antivirensoftware
Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte

Interne Dokumente des BSI zeigen, wie es zu der Warnung vor Kaspersky kam - inklusive eines Gefallens für GData.
Von Moritz Tremmel

  1. Telemetrie Windows hindern, nach Hause zu telefonieren
  2. 5G Huawei, Nokia, Ericsson erfreut über Securitycheck des BSI
  3. Security BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

Akkutechnik: Was hat es mit der Holzbatterie von Northvolt auf sich?
Akkutechnik
Was hat es mit der "Holzbatterie" von Northvolt auf sich?

Es ist ein Kompromiss für umweltfreundlichere Akkus mit Schnellladung, guter Leistung bei Kälte und etwas weniger Kapazität, der seine Kunden finden wird.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Altris Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
  2. Akkutechnik Neue Natrium-Ionen-Akkus von Lifun aus China ab 2023
  3. Rohstoffe Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer