1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cannon Lake U/Y: Intels erster 10-nm…

Wieso immer kleiner - Frage an die Experten

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Beitrag
  1. Thema

Wieso immer kleiner - Frage an die Experten

Autor: nils01 17.06.18 - 14:27

Halb OT: Wieso wird überhaupt versucht die CPU immer kleiner zu machen, ich verstehe schon - von einem großen Brocken auf eine kleine CPU sich runter zu dezimieren ist schon vernünftig, aber von XX nm auf 10nm - who cares?

Wäre es nicht sinnvoller die Core Anzahl zu erhöhen auf Kosten der Chip-Dicke?

Wie ihr seht bin ich absoluter Anfänger in dem Gebiet, vllt hat jemand eine Antwort darauf.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wieso immer kleiner - Frage an die Experten

nils01 | 17.06.18 - 14:27
 

Re: Wieso immer kleiner - Frage an die...

SanderK | 17.06.18 - 19:17
 

Re: Wieso immer kleiner - Frage an die...

morfiel | 17.06.18 - 20:56
 

Re: Wieso immer kleiner - Frage an die...

Anonymer Nutzer | 17.06.18 - 21:33
 

Re: Wieso immer kleiner - Frage an die...

mattiscb | 18.06.18 - 11:37

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  2. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  3. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow
  4. Digital Topics GmbH, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de