1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konkurrenz zu Google Pay…

Man kann auf der Insel leben oder...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: SoWhy 27.06.18 - 11:58

    ...man besorgt sich gleich Glase (früher SEQR), damit kann jeder von jedem Konto bargeldlos zahlen, weil es einfach eine NFC-Kreditkarte emuliert und dann vom Konto abbucht. VErwend ich seit knapp 2 Jahren jetzt und hatte bisher nie Probleme. Da muss man dann auch nicht Kunde der Sparkasse oder der Banken sein, die GPay unterstützt.

  2. Re: Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: TC 27.06.18 - 12:50

    Glase ist ziemlich wählerisch bzgl unterstützte Geräte, fast nur Mainstream & Flagschiffe

  3. Re: Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: LinuxMcBook 27.06.18 - 15:33

    Soweit ich weiß kostet Glase entweder einen geringen Betrag im Monat oder man muss ein Prepaid-Konto aufladen?

    Zu beidem bin ich nicht mehr bereit, nachdem die Vodafone Wallet sowohl kostenlos war, als auch die Buchungen einfach von meinem Konto eingezogen hat.

  4. Re: Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: SoWhy 28.06.18 - 12:07

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß kostet Glase entweder einen geringen Betrag im Monat oder
    > man muss ein Prepaid-Konto aufladen?
    >
    > Zu beidem bin ich nicht mehr bereit, nachdem die Vodafone Wallet sowohl
    > kostenlos war, als auch die Buchungen einfach von meinem Konto eingezogen
    > hat.

    Weder noch. Kostet nix und bucht per Lastschrift vom Konto ab. Je nachdem wie oft man es nutzt kriegt man auch bis zu 3% Cashback =)

  5. Re: Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: SoWhy 28.06.18 - 12:09

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glase ist ziemlich wählerisch bzgl unterstützte Geräte, fast nur Mainstream
    > & Flagschiffe

    Meine Freundin nutzt es mit einem Lenovo P2, das ist weder Mainstream noch Flagschiff. Was nicht geht sind gerootete Geräte (außer mit Magics und MagicsHide :-D)

  6. Re: Man kann auf der Insel leben oder...

    Autor: LinuxMcBook 28.06.18 - 18:02

    SoWhy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMcBook schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Soweit ich weiß kostet Glase entweder einen geringen Betrag im Monat
    > oder
    > > man muss ein Prepaid-Konto aufladen?
    > >
    > > Zu beidem bin ich nicht mehr bereit, nachdem die Vodafone Wallet sowohl
    > > kostenlos war, als auch die Buchungen einfach von meinem Konto
    > eingezogen
    > > hat.
    >
    > Weder noch. Kostet nix und bucht per Lastschrift vom Konto ab. Je nachdem
    > wie oft man es nutzt kriegt man auch bis zu 3% Cashback =)

    Oh, da habe ich Glase wohl mit Boon verwechselt?
    Ist es bei Glase denn tatsächlich so, dass ich zum Bezahlen die Glase App öffnen muss und dann auf Tap & Pay klicken und dann erst das Gerät ans Terminal halten kann?

    Da ist mir der Google-Ansatz, dass das automatisch geht deutlich lieber.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  4. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Datenleck Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz
  2. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  3. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47