1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ethec: Elektromotorrad mit 400 km…

Ungefederte Massen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ungefederte Massen?

    Autor: FreierLukas 29.06.18 - 12:24

    Hat denen denn keiner erzählt dass Räder so leicht wie möglich sein sollten? Ich kann mir nicht so richtig vorstellen dass solche schwerne Räder ein Gefühl von Sicherheit in holprigen Kurven aufkommen lassen. Bei jeder Ritze im Asphalt schlagen die Motoren zudem auf und ab. Das wird auf Dauer auch nicht gut für deren Kugellager etc. sein. mMn eine Fehlkonstruktion aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren!

  2. Re: Ungefederte Massen?

    Autor: Kuschikime 30.06.18 - 09:42

    FreierLukas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat denen denn keiner erzählt dass Räder so leicht wie möglich sein
    > sollten? Ich kann mir nicht so richtig vorstellen dass solche schwerne
    > Räder ein Gefühl von Sicherheit in holprigen Kurven aufkommen lassen. Bei
    > jeder Ritze im Asphalt schlagen die Motoren zudem auf und ab. Das wird auf
    > Dauer auch nicht gut für deren Kugellager etc. sein. mMn eine
    > Fehlkonstruktion aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren!

    Im Text steht doch(relativ weit unten) das es ein reines Forschungsobjekt ist und kein Vorserienmodell.

  3. Re: Ungefederte Massen?

    Autor: Luke321 30.06.18 - 13:38

    FreierLukas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat denen denn keiner erzählt dass Räder so leicht wie möglich sein
    > sollten? Ich kann mir nicht so richtig vorstellen dass solche schwerne
    > Räder ein Gefühl von Sicherheit in holprigen Kurven aufkommen lassen. Bei
    > jeder Ritze im Asphalt schlagen die Motoren zudem auf und ab. Das wird auf
    > Dauer auch nicht gut für deren Kugellager etc. sein. mMn eine
    > Fehlkonstruktion aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren!

    Bei dem Gesamtgewicht, das Elektrofahrzeuge allgemein haben, dürften sich etwas größere ungefederte Maßen verkraften lassen. Die Lager stört das überhaupt nicht, wenn richtig ausgelegt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Schlüchtern
  2. Innovationsmanager / Zukunftsentwickler (w/m/d) IT / Elektrotechnik
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  3. Senior Full Stack Developer (m/w/d)
    enote GmbH, Berlin
  4. IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbei- ter für das Servicedesk und die Anwenderschulung (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Meckenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Bis zu 50 Prozent Rabatt + Daily Deals & Apple-Rabattaktion
  2. 184,90€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Cooler Master Pulse MH 752 Gaming-Headset für 59,90€, QNAP TS-431P3-4G NAS für 369€)
  4. 159,80€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de