1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox beschleunigt…

Re: WebAssembly ist überflüssig und gefährlich.

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: WebAssembly ist überflüssig und gefährlich.

Autor: Mingfu 06.07.18 - 16:14

Taugt nicht wirklich als Argument, weil schon in der Einleitung steht, dass solche timing-basierten Seitenkanalangriffe in der Vergangenheit bereits mit JavaScript umgesetzt wurden. Webassembly erlaubt lediglich noch feinere Angriffe in dieser Richtung. Wobei ich es dafür nicht einmal als Voraussetzung ansehen würde, weil die Browserhersteller beständig dabei sind, JavaScript-Code weiter zu optimieren und schneller auszuführen. Damit ist auch bei normalem JavaScript zu befürchten, dass immer feinere Timing-Angriffe möglich werden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

WebAssembly ist überflüssig und gefährlich.

Sinnfrei | 06.07.18 - 15:36
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

sambache | 06.07.18 - 15:52
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

Mingfu | 06.07.18 - 15:53
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

Sinnfrei | 06.07.18 - 15:55
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

sambache | 06.07.18 - 16:04
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

Sinnfrei | 06.07.18 - 18:04
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

nikeee13 | 07.07.18 - 09:53
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und gefährlich.

Mingfu | 06.07.18 - 16:14
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

nikeee13 | 06.07.18 - 16:25
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

zZz | 06.07.18 - 19:56
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

Anonymer Nutzer | 06.07.18 - 20:15
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

Youssarian | 06.07.18 - 21:13
 

[gelöscht]

[gelöscht] | 07.07.18 - 00:19
 

Re: WebAssembly ist überflüssig und...

FreiGeistler | 09.07.18 - 08:19

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (all Genders) für den Bereich Technical Support/1st Level Support
    Watson Farley & Williams LLP, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  2. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in o. ä. (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  4. IT Engineer (d/m/w) Equipment Integration
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de