1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasskommentare: "Wie würde es im Netz…

Für einen Hammer ist alles ein Nagel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    Autor: monettenom 13.07.18 - 11:14

    Wenn man seine volle Aufmerksamkeit darauf lenkt, Hasskommentare zu finden, wird man bald überall und an jeder Ecke Hasskommentare entdecken. Das, was unter "Hasskommentar" fällt wird immer mehr erweitert. Gleichzeitig werden die Leute anfangen vorsichtiger und versteckter zu formulieren. Den Mechanismus kennt man noch recht gut aus der guten alten DDR.
    Und diese Zustände will eigentlich niemand zurück haben.
    Freies Denken und eine freie Meinung kann nicht unter Aufsicht einer Sprach- und Meinungspolizei entstehen.
    Alles inakzeptable ist bereits verboten und kann von jedem jederzeit zur Anzeige gebracht werden. Dafür gibt es bereits ausreichende Gesetzgebung.

  2. Re: Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    Autor: demon driver 13.07.18 - 11:42

    monettenom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man seine volle Aufmerksamkeit darauf lenkt, Hasskommentare zu finden,
    > wird man bald überall und an jeder Ecke Hasskommentare entdecken
    [...]
    > Alles inakzeptable ist bereits verboten und kann von jedem jederzeit zur
    > Anzeige gebracht werden. Dafür gibt es bereits ausreichende Gesetzgebung.

    Wenn das so ist, dann kann es auch nicht inakzeptabel sein, "wenn man seine volle Aufmerksamkeit darauf lenkt, Hasskommentare zu finden", selbst wenn "man bald überall und an jeder Ecke Hasskommentare entdecken" würde. "Verboten" ist es jedenfalls nicht. Und es gibt ja "bereits ausreichende Gesetzgebung". Was also willst du hier überhaupt?

  3. Re: Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    Autor: Tremolino 13.07.18 - 11:45

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was also willst du hier überhaupt?

    Seine Meinung äußern ... darfst Du doch auch?!

  4. Re: Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    Autor: divStar 04.08.18 - 12:30

    Lol... Willst du hier n Beispiel für nen Hasskommentar abgeben oder wie?.
    Er hat seine Meinung kund getan - was nicht verboten ist, schließlich darfst du es ebenfalls (genau so wie ich).

    Außerdem hat er Recht: wer nach Hasskommentaren sucht und eben die Aufgabe hat dagegen zu schreiben, der wird in jedem Kommentar einen Hasskommentar sehen. Das Blöde an der Gruppe ist, dass sie politisch motiviert ist - und daher nur ein entsprechendes (linkes) Zentrum abdeckt - was sie gleich wieder hinfällig macht.

  5. Re: Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    Autor: JTR 05.08.18 - 16:14

    Man outet sich einfach als Denunziant. Es waren immer diese Leute gefährlich die andere in ihrer angeblichen Irrglauben korrigieren wollten. Diese selbsternannten "Aufrichtigen" sind die grösste Gefahr, sie wussten schon immer was für andere gut ist: Span. Inquisition, Hexenhammer, Hitler, Lenin, Mao, Brüssel usw.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, München
  2. abilex GmbH, Berlin
  3. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  4. Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff GmbH & Co. KG Holding, Bad Driburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 4,87€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31