Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon-Chef: Jeff Bezos ist der…

Und Amazon ist ein Scheißladen geworden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Amazon ist ein Scheißladen geworden

    Autor: Keridalspidialose 19.07.18 - 13:24

    falsche unvollständige Produktbeschreibungen

    direkt bei Amazon etwas zu kaufen wird immer schwerer weil mir Amazon überall irgendwelche "Markteplace"-Buden unterjubelt

    brauchbare Navigation (Breadcrump, brauchbare Kategorien) wurde zurückgefahren stattdessen überall fragwürdige Empfehlungen.

    die Produktsuche und der Produktvergleich ist bei Amazon inzwischem zum kacken!

    manche Artikel haben inzwischen abenteuerliche Lieferzeiten von 3-6 Wochen

    Aber danke für "save the Expanse". Ansonsten kann mich Amazon demnächst mal.

    Amazon will nur noch Butter und Waschmittel stückweise verschicken an Idioten die sich dafür nen Knopf an die Wand kleben oder mit ihrem Echo labern. Danke nein!

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.18 13:27 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Und Amazon ist ein Scheißladen geworden

    Autor: SJ 19.07.18 - 13:41

    Kann ich so nicht nachvollziehen.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  3. Re: Und Amazon ist ein Scheißladen geworden

    Autor: FreierLukas 21.07.18 - 15:09

    Ich bin deshalb mittlerweile auch immer öfter bei ebay. Dort zählen einfach die Händler viel viel mehr als die Produkte selbst was dazu führt dass sich nen Händler genau überlegt was genau er da verkauft und was nicht. Zeug das nach ner Wochen kaputt geht fliegt aus dem Sortiment damit man seinen guten Ruf nicht verliert. Theoretisch könnte das auch bei amazon so sein aber die wenigsten gucken wirklich nach bei wem sie etwas kaufen. Meist wird einfach der Vorschlag von amazon in den Warenkorb gelegt ohne dass man alle Angebote anschaut. Quelle: Freundeskreis (Viele wissen nicht mal dass es ein und die selbe Produkt von vielen verschiedenen Händlern gibt wenn man auf "Neu" klickt.)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.18 15:10 durch FreierLukas.

  4. Re: Und Amazon ist ein Scheißladen geworden

    Autor: derdiedas 23.07.18 - 08:53

    Na ja bei eBay bescheißen immer noch zu viele. Immer noch zu viele gehackte Accounts, so das man immer 36h mit dem Bezahlen warten sollte (wenn PayPal nicht angeboten wird). Ich hatte schon einige male das eBay mir dann eine Mail schickt das der Account gehackt wurde und ich nichts überweisen soll.

    Amazon ist quasi immer sicher bezahlen. EBay nur dann wenn PayPal angeboten wird.

    Gruß DDD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. RSG Group GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21