1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuronale Netze: Wie Studenten autonome…

Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

  1. Beitrag
  1. Thema

Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Autor: Schönwetter E-Radler 20.07.18 - 10:27

Z.B. wenn an eine Kreuzung mit Rechts-Vor-Links aus allen 4 Richtungen gleichzeitig 4 Fahrzeuge kommen und nun einer den Linken (das autonome Auto) durchwinkt?

Oder wenn der Treckerfahrer vor einem den nachfolgenden vorbeiwinkt, weil vorn gerade frei ist.

Oder wenn etwas weiter hinter der Kurve ein Unfall ist und eine Person gerade mit noch eingeklapptem Warndreieck entgegenkommt und eine Hand Hoch hält und dann die Handfläche waagerecht nach unten drückt um zur verminderten Geschw. zu animieren?

Und noch viel wichtiger: Erkennt es die angekündigte Fahrtrichtung von Radfahrern, die auf gerader Strecke links in eine Einfahrt wollen?

Kann es auch automatisch bremsen und sich wieder dahinter einordnen wenn während eines Überholvorganges der Radler, der überholt werden soll, einem Fahrbahnschaden, Stock, Glasscherben oder so nach links ausweicht und somit nicht mehr die geforderten 1,5 Meter (oder Außerorts die geforderten 2 Meter) Sicherheits-Seiten-Abstand beim Überholen möglich sind?

Und wie ist das bei unseren schmalen Landstraßen (teilweise nur 2,60 Meter pro Spur) wenn der S-Pedelec Radfahrer (nach Empfehlung) 1 Meter vom Fahrbahnrand entfernt bleibt (50 cm darf er nie unterschreiten). Da dürfte ein SUV ja NIEMALS überholen - hält sich das Fahrzeug dann da dran?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Schönwetter E-Radler | 20.07.18 - 10:27
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Niaxa | 20.07.18 - 10:37
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

captaincoke | 20.07.18 - 10:52
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Schönwetter E... | 20.07.18 - 12:51
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Trollversteher | 20.07.18 - 11:00
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

matok | 20.07.18 - 11:00
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Schönwetter E... | 20.07.18 - 12:29
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

matok | 21.07.18 - 10:30
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

FreierLukas | 20.07.18 - 11:17
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

Schönwetter E... | 20.07.18 - 12:37
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

matok | 21.07.18 - 10:34
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

subjord | 21.07.18 - 12:54
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

FreierLukas | 21.07.18 - 16:55
 

Re: Erkennt das Fahrzeug auch Handzeichen?

PiranhA | 20.07.18 - 11:52

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VIVAVIS AG, Koblenz, Ettlingen
  2. Commerz Direktservice GmbH, Duisburg
  3. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  3. 749€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat