1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesgerichtshof: Störerhaftung…

Tipps für Heimanwender?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipps für Heimanwender?

    Autor: Runaway-Fan 26.07.18 - 13:40

    >> Eine Sperrung von Filesharing-Software sei technisch möglich und dem Betreiber zumutbar.

    Hat jemand eine Anleitung parat, wie man das WLAN seiner Fritzbox (z.B. den Gastzugang) so absichert, dass er gesetzeskonform Filesharing-Software sperrt? :)

  2. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: User_x 26.07.18 - 13:50

    Fritzbox...

  3. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: Scorcher24 26.07.18 - 13:54

    https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/show/106_FRITZ-Box-fuer-Betrieb-mit-anderem-Router-einrichten/

    Die Clients können zwar das WLAN dann nutzen, aber als eigentlicher Router sollte ein weiterer PC oder eine Raspberry gelten, der entsprechende Firewall Konfigurationen hat. Aber eigentlich sollte man als IT Professional wissen wie man sowas googled ;).

    edit: Was auch geht ist das DHCP der FritzBox zu deaktivieren und auf dem Raspberry einen DHCP Server zu installieren und dort dann den Raspberry als Gateway eintragen. Dann müssen alle Verbindungen dort durch. Fritz unterstützt auch statische IP Routen usw.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.18 13:58 durch Scorcher24.

  4. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: maverick1977 26.07.18 - 14:47

    Runaway-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >> Eine Sperrung von Filesharing-Software sei technisch möglich und dem
    > Betreiber zumutbar.
    >
    > Hat jemand eine Anleitung parat, wie man das WLAN seiner Fritzbox (z.B. den
    > Gastzugang) so absichert, dass er gesetzeskonform Filesharing-Software
    > sperrt? :)

    In der Fritzbox kann man doch für den Gastzugang nur für Surfen und Mail aktivieren. Dann lässt der nur Verkehr auf den HTTP/HTTPS-Ports durch und die Standard-Ports für Mails, oder irre ich da?

    Und falls nicht, einfach eine Regel der Nutzung für den Gastzugang festlegen. Da kann man dann die einzelnen Ports freigeben, die erlaubt sein sollen.

  5. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: Vinnie 26.07.18 - 23:09

    Runaway-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >> Eine Sperrung von Filesharing-Software sei technisch möglich und dem
    > Betreiber zumutbar.
    >
    > Hat jemand eine Anleitung parat, wie man das WLAN seiner Fritzbox (z.B. den
    > Gastzugang) so absichert, dass er gesetzeskonform Filesharing-Software
    > sperrt? :)

    Nutze openWRT

    Egal was du dir vorstellst, kannste da machen :)

  6. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: Schnarchnase 27.07.18 - 10:07

    Runaway-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat jemand eine Anleitung parat, wie man das WLAN seiner Fritzbox (z.B. den
    > Gastzugang) so absichert, dass er gesetzeskonform Filesharing-Software
    > sperrt? :)

    Wer sagt denn bitte, dass du sperren musst um dem Gesetz genüge zu tun? Das ist Quatsch, du musst höchstens auf Verlangen sperren, das steht auch im Artikel. Was du tun willst ist vorauseilender Gehorsam oder mit anderer Analogie „Overblocking“ und mitnichten vom Gesetz gefordert.

  7. Re: Tipps für Heimanwender?

    Autor: User_x 27.07.18 - 11:18

    also ich meinte eigentlich die Kindersicherung der Fritz-Box.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Mühlenkreiskliniken AöR, Minden
  3. Haufe Group, Berlin
  4. BIDT Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31€
  2. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Elite 85t Jabra bringt ANC-Hörstöpsel für 230 Euro
  2. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  3. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft