1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zhongshan Subor Z+: AMD baut SoC…

Genau so sieht die Zukunft des PCs aus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Genau so sieht die Zukunft des PCs aus

    Autor: abufrejoval 05.08.18 - 19:09

    Schon bei der XBox und der PS4 dachte ich, daß diese Hardware eigentlich der bessere (Desktop) Personal Computer wäre und jetzt das ganze nur noch stapelbar sein sollte.

    Das gilt hier noch mehr, zumal die CPU eben genügend Dampf hat, um auch alle typischen Desktopaufgaben zu wuppen.

    Jetzt sollten sie diese Variante nur noch um eine zweite erweitern, wo der Infinity Fabric herausgeführt ist, damit man von der Konsole (1x), über das M (2x), X (4x) und XXL (8x) Gamer-Rig dann auch noch HPC (8192x) bedienen kann, indem man einfach entsprechend viele davon in allen möglichen Topologien via IF und entsprechenden Switches in mehr (1-2x) oder weniger (4-8192x) passiven Backplanes verbindet: Ein phyisches Format für die Platinen, vielleicht ein paar grundsätzliche Bestückungsvarianten (double RAM, clocks/cores) und dann viel Spielraum beim Skalieren über Stacking, gern auch mit Umzug in andere Backplanes/Chassis.

    Bei NextPlatform wurde darüber schon mal spekuliert (https://www.nextplatform.com/2015/03/10/amd-hints-at-future-hpc-push/), vielleicht ist dieser SoC eine gut balancierte Basis.

    Ich hoffe nur, daß er nicht nur exklusiv in China verkauft wird, denn er hat das Potential zu einem absoluten Bestseller!

    Leider hatte AMD das schon so oft und geworden ist es dann doch nichts... aber hoffen kann man ja: HPC braucht übrigens eine ECC Variante und dann hätte ich gern noch INT8 bzw. DNN Varianten.

  2. Re: Genau so sieht die Zukunft des PCs aus

    Autor: narfomat 06.08.18 - 02:29

    die welt ist global, alles was es in china gibt und "im westen" verkauft werden kann, wird verkauft. man muss nur danach suchen. siehe gearbest, alienexpress und inzwischen ja auch schon teilweise via amazon market place... ich denke das teil wird man sich ez importieren koennen genau wie jede china-LED lampe oder china-hifi, ich wuesste nicht was da dagegen sprechen sollte, das teil ist ja keine OEM hardware von sony oder microsoft... ne englische menufuehrung werden die auch implementieren, garantiert, das ist ja nun wirklich einfach zu realisieren. warscheinlich wirds auch noch halb so viel kosten wie ne PS...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.18 02:31 durch narfomat.

  3. Re: Genau so sieht die Zukunft des PCs aus

    Autor: divStar 06.08.18 - 04:17

    1. AMD baut ja auch die Hardware für PS4 und Xbox One.
    2. Kann es durchaus sein, dass es mal außerhalb von China verfügbar ist.
    3. finde ich, dass das nicht die besseren PCs sind. Was die Konsolen auszeichnet sind ihre abgeschlossenen Ökosysteme - heiße ich zwar nicht gut, bringt denen aber Cash. Wenn das nun ein PC wäre, wäre es nicht verkehrt; es kämen aber andere Probleme dazu.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsprojektleite- rin / Digitalisierungsprojektleiter (m/w/d)
    Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Senior Projektleiter - IT Betrieb (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. Bioinformatician / Data Steward (m/f/d)
    Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Systems & Network Engineer (m/w/d) Digital Workplace
    BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LG OLED42C27LA im Test: Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz
LG OLED42C27LA im Test
Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz

Der 42 Zoll große LG OLED C2 passt doch perfekt auf den Tisch. Er gibt einen tollen Monitor für Games und Office ab, trotz TV-Herkunft.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Display LG will kleine 20-Zoll-OLED-Panels für Monitore herstellen
  2. LG 2,4 Meter großer OLED-Fernseher vibriert für 5.1-Sound
  3. Rollable Video zeigt LGs aufrollbares Smartphone

In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
In eigener Sache
Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

  1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
  3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken

Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis