1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Voll im Saft - Firefox 2.0 Beta 1…
  6. Thema

Tschüss Firefox !!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Tschüss Firefox !!

    Autor: Kein Zwang 13.07.06 - 21:15

    Ender schrieb:
    > Naja, bei Firefox kann man sich im Quellcode
    > anschauen, ob man das Feature wirklich nicht
    > nutzt, wenn man es ausgeschaltet hat. Beim IE
    > nicht!

    Öhm... Du hast schon einmal OpenSourceCPP Sourcecode gesehen?!

    Nix für ungut, aber das da ich selbst weiss, WIE gerne und umfangreich man seinen Code mit Kommentaren versieht ;)

  2. Re: Tschüss Firefox !!

    Autor: pool 13.07.06 - 21:23

    Ender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Zwang schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmmm. Interessante Aussage eine FF-Freundes.
    > Als
    > MS zum Thema IE in Windows dasselbe
    > sagte, gab es
    > einen großen Aufschrei.
    >
    > Naja, bei Firefox kann man sich im Quellcode
    > anschauen, ob man das Feature wirklich nicht
    > nutzt, wenn man es ausgeschaltet hat. Beim IE
    > nicht!

    Ich persönlich wüsste noch nicht ma, wie ich einen Quellcode angezeigt bekomme. Ja ihr dürft rhuig lachen.

  3. Re: Tschüss Firefox !!

    Autor: Ashura 14.07.06 - 00:10

    GNU Linux User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nimm doch den Galeon der basiert auf firefox und
    > bietet quasi die gleichen futures!.

    Nein, gewiss nicht. Im Galeon-Browser steht nicht die reichhaltige Auswahl an Erweiterungen zur Verfügung.

    Außerdem wird Galeon nicht mehr weiterentwickelt, da das Projekt in Epiphany eingeflossen ist.


    Gruß, Ashura

    --
    Kürzen Sie zitierten Text auf das notwendige Minimum!

  4. Re: blafasel

    Autor: Stebs 14.07.06 - 03:09

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hättest auch weiterlesen sollen:
    >
    > "Phishing-Schutz ist standardmäßig aktiviert, kann
    > aber bei Bedarf in den Optionen abgeschaltet
    > werden." -> damit ist dann auch die
    > Google-Verbindung weg.
    >

    Mal wieder erschreckend was für einen Haufen FUD hier in den ganzen Posts abgelassen wird!
    Google-Verbindung?
    Blödsinn!
    Standardmäßig wird ja immer nur eine Black/Whiteliste runtergeladen von einem "Anbieter" der Wahl (nur in der Beta ist noch kein anderer Anbieter als Google eingetragen).
    Quasi wie bei einem Antivirus-Programm bei dem man sogar wählen kann von wo die Antivirendefinitionen herkommen -> alles nur runterladen, 0 Informationen werden hochgeladen.

    Ach wie schlimm! - Da wird eine pöööse, pöööse Liste mit urls von Phishing-Seiten runtergeladen, ach neee dann muss Firefox weg, egal ob man sogar die komplette Anti-Phishing Funktion abschalten kann oder nicht.

    Und wenn man sich mal die Liste anschaut, wird man womöglich sogar verhext, nee nee, das muss weg!

    Problem: Auch der IE7 wird so eine Anti-Phishing Funktion haben, also für immer bei IE6 bleiben?

    -Extrem Kopfschüttel-

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. ALTANA Management Services GmbH, Wesel bei Düsseldorf
  4. Versicherungskammer Bayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben