1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volumen statt Flatrate: Die…

Re: Was hat Geschwindigkeit mit Volumen zu tun? Richtig: Nichts.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was hat Geschwindigkeit mit Volumen zu tun? Richtig: Nichts.

    Autor: gaym0r 06.08.18 - 15:45

    Nur weil meine Geschwindigkeit plötzlich doppelt so schnell ist, lade ich nicht doppelt so viel runter. Ich lade genauso viel runter, aber in der hälfte der Zeit.

  2. Re: Was hat Geschwindigkeit mit Volumen zu tun? Richtig: Nichts.

    Autor: southy 06.08.18 - 23:51

    Völlig richtig.

    Genau deswegen verstehe ich die ganzen Schlaumeier auch nicht die dir vorrechnen dass dein Volumen bei höherer Geschwindigkeit schneller leer ist.
    Was für ein Quatsch.

  3. Re: Was hat Geschwindigkeit mit Volumen...

    Autor: Sharra 07.08.18 - 01:09

    Nein Quatsch ist das nicht.

    Nehmen wir mal das Beispiel eines fiktiven Videos von 1 Stunde Länge und 1GB Größe auf YouTube. Mit langsamer Verbindung (nehmen wir einfach mal 1Mbit an) schaut man rein, und der Puffer füllt sich langsam.
    Gleiches Video, aber mit 100Mbit: Während du noch die Eröffnung schaust, ist das Ding komplett lokal heruntergeladen. 1GB futsch, auch wenn du nach wenigen Minuten merkst, dass dich das Video eigentlich doch nicht so wirklich interessiert.

    Und natürlich rufen die Leute auch weitaus mehr ab, wenn die Seiten sich entsprechend schnell aufbauen. Wenn du ewig vor dem Gerät hockst, und darauf wartest, dass der Instagram-Inhalt mal geladen wurde, dann kommst du rechnerisch auf weniger Traffic, als wenn du in der selben Zeit 10 Instagram-Accounts durchklicken kannst, weil diese eben flott über die Verbindung zischen.

  4. Re: Was hat Geschwindigkeit mit Volumen...

    Autor: PiranhA 07.08.18 - 08:49

    Gerade bei YouTube ist der Player ja nicht so blöd und lädt ohne WLAN das ganze Video runter. Das kostet ja auch den Anbieter Geld, wenn das nicht nötig ist. Daher werden normalerweise nur die nächsten 30-60 Sekunden geladen.
    Und die Apps sind normalerweise auch immer so eingestellt, dass mit mobilen Daten nur niedrige Bitraten verwendet werden.

    Der einzige Grund, warum wirklich mit höheren Geschwindigkeiten mehr Volumen verbraucht wird, ist weil die Leute dass dann auch stärker nutzen. Man nutzt das einfach intensiver, weil man mehr Zeit hat.

  5. Re: Was hat Geschwindigkeit mit Volumen...

    Autor: southy 07.08.18 - 08:10

    Also gegeben dass du eine einigermaßen vernünftige Verbindung hast, kannst du gar nicht so schnell Instagram durchklicken wie das schon heute mit LTE geladen wird. Von daher gilt deine These wirklich nur für Videos.

    Und da würde ich sagen, das dürfte doch eher die Ausnahme sein, weil Videos immer noch ganz schön am datenpaket knabbern (es sei denn man hat einen der „Pässe“ / Stream on, aber dann wiederum ist die Geschwindigkeit wieder egal, weil der Traffic eh frei ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  2. Professur (W2) für "Digitale Gesundheitsanwendungen und Medical Apps"
    Fachhochschule Dortmund, Dortmund
  3. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. 12,49€
  4. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  2. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit
  3. IT-Jobs Gutes Onboarding spart viel Geld

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Koalitionsvertrag: Zeitenwende bei der IT-Sicherheit
Koalitionsvertrag
Zeitenwende bei der IT-Sicherheit

In der Ampelkoalition deuten sich große Veränderungen bei der IT-Sicherheit an. Wir haben uns den Koalitionsvertrag genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Security Hacker veröffentlichen Daten nach Angriff auf Stadt Witten
  2. Prosite Anonymous hackt Hildmann-Hoster
  3. Security IT-Angriff legt Stadtverwaltung Witten lahm