Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EA: Wii-Controller als Zauberstab

Schön und gut...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 16:18

    aber warum um Himmel's Willen denn nur Harry Potter???

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.06 16:19 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  2. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 16:32

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber warum um Himmel's Willen denn nur Harry
    > Potter???

    Weil der nun mal nen Zauberstab hat, auch wenn der noch klein ist ^^

    Edit: Achso...biste doch noch entkommen...war natürlich nurn Scherz vorhin?! *g



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.06 16:33 durch Bibabuzzelmann.

  3. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 16:48

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Edit: Achso...biste doch noch entkommen...war
    > natürlich nurn Scherz vorhin?! *g

    Nee, nich wirklich, nur OMG - Harry Potter! ... da brauch ICH dann Alka Selzer. Und zwar aus Eimern! *fg*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Schön und gut...

    Autor: FranUnFine 13.07.06 - 16:51

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Edit: Achso...biste doch noch
    > entkommen...war
    > natürlich nurn Scherz
    > vorhin?! *g
    >
    > Nee, nich wirklich, nur OMG - Harry Potter! ... da
    > brauch ICH dann Alka Selzer. Und zwar aus Eimern!
    > *fg*

    Warum Harry Potter? Lizenz, die sie schon haben, da muss man sich nicht so anstrengen, um auf eine Idee zu kommen. Außerdem 100%-Mitläufer-Kaufgarantie.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Schön und gut...

    Autor: Rohde 13.07.06 - 16:52

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Warum Harry Potter? Lizenz, die sie schon haben,
    > da muss man sich nicht so anstrengen, um auf eine
    > Idee zu kommen. Außerdem
    > 100%-Mitläufer-Kaufgarantie.

    Und vor allem:
    - Harry Potter 1
    - Harry Potter 2
    - Harry Potter 3
    - ...

    Die typische EA-Geschichte halt.


  6. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 17:04

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum Harry Potter? Lizenz, die sie schon haben,
    > da muss man sich nicht so anstrengen, um auf eine
    > Idee zu kommen. Außerdem
    > 100%-Mitläufer-Kaufgarantie.

    Die Frage war auch eher rhetorisch, so wie 'Warum poste
    ich eigentlich was im regulären Thread zum Thema Konsolen' oder 'Warum hat sich Fran nicht für das rosa iBook bedankt'.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Schön und gut...

    Autor: FranUnFine 13.07.06 - 17:08

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Frage war auch eher rhetorisch, so wie 'Warum
    > poste
    > ich eigentlich was im regulären Thread zum Thema
    > Konsolen' oder 'Warum hat sich Fran nicht für das
    > rosa iBook bedankt'.

    Ich will kein iBook, ich will was, was ich auch benutzen kann (lies: Was zum Zoggn ;). Oder willst du garnicht mit mir Guild Wars spielen?

    Das letzte war dann ja anscheinend auch eine rhetorische Frage.

    P.S.: Das gibt wieder off-topic-Punkte.

    P.P.S.: Warum Du nach der Aussage neulich hier postest, weiß ich allerdings wirklich nicht.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 17:13

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich will kein iBook, ich will was, was ich auch
    > benutzen kann (lies: Was zum Zoggn ;). Oder willst
    > du garnicht mit mir Guild Wars spielen?

    Das würd Dir keinen Spaß machen, im Gegensatz zu den Kollegen aus dem dritten Kellergeschoß spiele ich bei MMOGs nämlich nur Männer.

    Aber das mit Guild Wars verstehe ich natürlich, da hats ja jetzt die neue Klasse 'Assassine'.


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 17:15

    Rohde schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Warum Harry Potter? Lizenz, die sie schon
    > haben,
    > da muss man sich nicht so anstrengen,
    > um auf eine
    > Idee zu kommen. Außerdem
    >
    > 100%-Mitläufer-Kaufgarantie.
    >
    > Und vor allem:
    > - Harry Potter 1
    > - Harry Potter 2
    > - Harry Potter 3
    > - ...
    >
    > Die typische EA-Geschichte halt.

    Och, die Filme fand ich ganz schön *schäm* ^^

  10. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 17:18

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will kein iBook, ich will was, was ich
    > auch
    > benutzen kann (lies: Was zum Zoggn ;).
    > Oder willst
    > du garnicht mit mir Guild Wars
    > spielen?
    >
    > Das würd Dir keinen Spaß machen, im Gegensatz zu
    > den Kollegen aus dem dritten Kellergeschoß spiele
    > ich bei MMOGs nämlich nur Männer.
    >
    > Aber das mit Guild Wars verstehe ich natürlich, da
    > hats ja jetzt die neue Klasse 'Assassine'.

    War das jetzt frech, oder mein ich das nur ? hm ^^
    Die Fran wirds mir sicher sagen lol

  11. Re: Schön und gut...

    Autor: FranUnFine 13.07.06 - 17:34

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will kein iBook, ich will was, was ich
    > auch
    > benutzen kann (lies: Was zum Zoggn ;).
    > Oder willst
    > du garnicht mit mir Guild Wars
    > spielen?
    >
    > Das würd Dir keinen Spaß machen, im Gegensatz zu
    > den Kollegen aus dem dritten Kellergeschoß spiele
    > ich bei MMOGs nämlich nur Männer.
    >
    > Aber das mit Guild Wars verstehe ich natürlich, da
    > hats ja jetzt die neue Klasse 'Assassine'.

    Ich hab' Factions nichtmal... hab das normale ja noch nicht durch - wie auch? Und Charaktere in Games sind mir relativ schnurz.^^



    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  12. Re: Schön und gut...

    Autor: CJ 13.07.06 - 18:52

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Och, die Filme fand ich ganz schön *schäm* ^^

    Bei den Erfolgszahlen brauch man sich eigentlich nicht zu
    schämen, bist garantiert nicht der einzigste ;)
    Ich fand die Filme und vor allem die Bücher aber auch Klasse :D
    Obwohl die Bücher doch einiges mehr drauf hatten, aber die Filme
    (für Buchverfilmungen) ziemlich gut waren!

    *CJ


  13. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 19:36

    CJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Och, die Filme fand ich ganz schön *schäm*
    > ^^
    >
    > Bei den Erfolgszahlen brauch man sich eigentlich
    > nicht zu
    > schämen, bist garantiert nicht der einzigste ;)
    > Ich fand die Filme und vor allem die Bücher aber
    > auch Klasse :D
    > Obwohl die Bücher doch einiges mehr drauf hatten,
    > aber die Filme
    > (für Buchverfilmungen) ziemlich gut waren!

    Und das sagst du einfach so, du solltest dich mit mir schämen ^^

  14. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 19:43

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und das sagst du einfach so, du solltest dich mit
    > mir schämen ^^

    Habt ihr auch beide son Hütchen und nen Zauberstab in der Hand? *grins*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 19:49

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und das sagst du einfach so, du solltest dich
    > mit
    > mir schämen ^^
    >
    > Habt ihr auch beide son Hütchen und nen Zauberstab
    > in der Hand? *grins*

    Ne, aber ich hab so nen Besen....der Limbus 3000...oder so ähnlich ^^

  16. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.07.06 - 19:54

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ne, aber ich hab so nen Besen....der Limbus
    > 3000...oder so ähnlich ^^

    Ich dachte immer der wär von Binford *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Schön und gut...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.07.06 - 19:57

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ne, aber ich hab so nen Besen....der
    > Limbus
    > 3000...oder so ähnlich ^^
    >
    > Ich dachte immer der wär von Binford *g*

    Hm....jetzt verwirrst du mich aber lol
    Ich sollte mal wieder mehr Kontakt zu meinem TV aufbauen ^^

    Edit: War das nicht der Millhaus 3000, der von Binford ? *g



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.06 19:58 durch Bibabuzzelmann.

  18. Re: Schön und gut...

    Autor: Zim 14.07.06 - 12:17

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FranUnFine schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich will kein iBook, ich
    > will was, was ich
    > auch
    > benutzen kann
    > (lies: Was zum Zoggn ;).
    > Oder willst
    > du
    > garnicht mit mir Guild Wars
    > spielen?
    >
    > Das würd Dir keinen Spaß machen, im
    > Gegensatz zu
    > den Kollegen aus dem dritten
    > Kellergeschoß spiele
    > ich bei MMOGs nämlich
    > nur Männer.
    >
    > Aber das mit Guild Wars
    > verstehe ich natürlich, da
    > hats ja jetzt die
    > neue Klasse 'Assassine'.
    >
    > Ich hab' Factions nichtmal... hab das normale ja
    > noch nicht durch - wie auch? Und Charaktere in
    > Games sind mir relativ schnurz.^^
    >
    > - The Smiling Bandit <Strikes
    > Again!/Ha-Ha-Ha>

    Keine PVP Junkies ;(
    Die Kampange saugt, beim normalen Guildwars als auch bei Factions.
    So innovative Quests von "Bring die wichtige Nachricht dahin und komm wieder her" bis "Der böse grosse Oger ist so bös bitte bring ihn um" zzzZZZzzz

    aber ist ja auch nur meine Meinung

    Grüße
    Zim

  19. Re: Schön und gut...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 14.07.06 - 12:22

    Zim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine PVP Junkies ;(

    Geht mit Fran auch schwerlich.

    Enter the Arena - niemand da - warten - niemand da - warten - gehen - *backstab* x-P

    > Die Kampange saugt, beim normalen Guildwars als
    > auch bei Factions.

    Darum geht's bei GW primär ja auch eher weniger würd ich sagen. Aber gut möglich das bei den angeblich nun halbjährlich erscheinenden Expansions da nochmal nachgebessert wird.

    > So innovative Quests von "Bring die wichtige
    > Nachricht dahin und komm wieder her" bis "Der böse
    > grosse Oger ist so bös bitte bring ihn um"
    > zzzZZZzzz

    K, fast wie bei WoW oder? 'Epische' Quests sind bei den aktuellen Fast-Food MMOGs ja eher die Außnahme. Vanguard wollte es ja besser machen, aber jetzt, durch SOE steht auch das in Frage.

    BTW:

    [QUOTE]On his blog, X-Mythic developer Scott "Lum the Mad" Jennings confirmed that Mythic Entertainment Executive Producer Matt Firor had left the company.[/QUOTE]

    EA sei Dank?

    > aber ist ja auch nur meine Meinung

    Dafür ist nen Forum ja u.a. auch da - Meinungen auszutauschen :)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  20. Re: Schön und gut...

    Autor: Zim 14.07.06 - 12:35

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zim schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Keine PVP Junkies ;(
    >
    > Geht mit Fran auch schwerlich.
    >
    > Enter the Arena - niemand da - warten - niemand da
    > - warten - gehen - *backstab* x-P
    >
    > > Die Kampange saugt, beim normalen Guildwars
    > als
    > auch bei Factions.
    >
    > Darum geht's bei GW primär ja auch eher weniger
    > würd ich sagen. Aber gut möglich das bei den
    > angeblich nun halbjährlich erscheinenden
    > Expansions da nochmal nachgebessert wird.
    >
    > > So innovative Quests von "Bring die
    > wichtige
    > Nachricht dahin und komm wieder her"
    > bis "Der böse
    > grosse Oger ist so bös bitte
    > bring ihn um"
    > zzzZZZzzz
    >
    > K, fast wie bei WoW oder? 'Epische' Quests sind
    > bei den aktuellen Fast-Food MMOGs ja eher die
    > Außnahme. Vanguard wollte es ja besser machen,
    > aber jetzt, durch SOE steht auch das in Frage.
    >
    > BTW:
    >
    Zitat:On his blog, X-Mythic developer Scott "Lum
    > the Mad" Jennings confirmed that Mythic
    > Entertainment Executive Producer Matt Firor had
    > left the company.
    >
    > EA sei Dank?
    >
    > > aber ist ja auch nur meine Meinung
    >
    > Dafür ist nen Forum ja u.a. auch da - Meinungen
    > auszutauschen :)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 'Your mouth is talking. You might wanna look to
    > that.'

    Ist aber auch schon nen komisches Phänomen, alle Frauen die ich GW zoggnd traf haben noch nie PVPt oder fandens Scheisse...?
    Das ist doch der eigentliche Hammer an diesem Spiel.
    Wenigstens gibt sich GW keine Mühe ein Rollenspiel aufzubauen sondern geben zu, dass es nur Hack'Slay mit Taktik ist (nicht wie D2, wo PVP sinnlos war oder WoW was sich Rollenspiel schimpft aber niemand eine Rolle spielt), Rollenspieler in MMOAPOFPGJSJTGOS (MMOGs) machen mich fertig. Rollenspiel funzt nur mit (Würfeln,) Stift und Papier.

    Zim

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  3. umwerk systems GmbH, Rosenheim
  4. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 26,99€
  3. 17,95€
  4. 69,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

  1. FTTB: Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus
    FTTB
    Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus

    Nachdem Unitymedia ein Dorf in Nordrhein-Westfalen nicht ausbauen wollte, haben die Anwohner einen Verein gegründet und selbst den Tiefbau begonnen. Unitymedia wurde dann doch noch zum Partner.

  2. IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business
    IT-Sicherheit
    Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    Die Netzwerkinstallation der österreichischen Banking-Software ELBA-business ließ sich übernehmen - mitsamt darunterliegendem System. Der Angriff war aufwendig, aber automatisierbar.

  3. Geheimdienstchefs im Bundestag: Whatsapp bitte knacken, Hackbacks nicht so wichtig
    Geheimdienstchefs im Bundestag
    Whatsapp bitte knacken, Hackbacks nicht so wichtig

    Zum zweiten Mal stehen die Chefs der drei deutschen Nachrichtendienste im Bundestag Rede und Antwort. Der neue Verfassungsschutzpräsident Haldenwang zeigt dabei, dass er sehr ähnliche Wünsche wie sein geschasster Vorgänger Maaßen hat.


  1. 18:29

  2. 16:45

  3. 16:16

  4. 15:50

  5. 15:20

  6. 14:40

  7. 13:50

  8. 13:31