Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype-Protokoll angeblich geknackt

Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: eineInsel 14.07.06 - 11:25

    Moinsen,
    ich würde mich sehr freuen wenn die RE Ergebnisse offengelegt werden.
    Dann bräuchte ich mich nie wieder mit der Skype Software rumärgern
    und die Alternativen würden nach und nach endlich sprießen.

    greetings eineInsel

  2. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: audi666 14.07.06 - 12:00

    eineInsel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moinsen,
    > ich würde mich sehr freuen wenn die RE Ergebnisse
    > offengelegt werden.
    > Dann bräuchte ich mich nie wieder mit der Skype
    > Software rumärgern
    > und die Alternativen würden nach und nach endlich
    > sprießen.
    >
    > greetings eineInsel


    Und Skype würde einfach eine neue Version rausbringen, die ein geändertes Protokoll benutzt...

  3. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: Martin F. 14.07.06 - 12:04

    eineInsel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moinsen,
    > ich würde mich sehr freuen wenn die RE Ergebnisse
    > offengelegt werden.
    > Dann bräuchte ich mich nie wieder mit der Skype
    > Software rumärgern
    > und die Alternativen würden nach und nach endlich
    > sprießen.

    Alternativen gibt es doch. SIP, oder für die, die was proprietäres wollen, VoIPerized. Wenn Skype keine Interoperabilität will, lass die doch ihren Kram machen.


    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  4. Das einzig interessante..

    Autor: Duderino 14.07.06 - 12:09

    Wäre doch eine Skype to SIP - Bridge..

  5. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: xvlun 14.07.06 - 12:17

    > Alternativen gibt es doch. SIP, oder für die, die
    > was proprietäres wollen, VoIPerized. Wenn Skype
    > keine Interoperabilität will, lass die doch ihren
    > Kram machen.

    Gibt es derzeit einen SIP-Anbieter bzw. entsprechende Clients die die end-to-end Verschlüsselung des VoIP-Streams unterstützen?


  6. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: Martin F. 14.07.06 - 12:46

    xvlun schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Alternativen gibt es doch. SIP, oder für die,
    > die
    > was proprietäres wollen, VoIPerized. Wenn
    > Skype
    > keine Interoperabilität will, lass die
    > doch ihren
    > Kram machen.
    >
    > Gibt es derzeit einen SIP-Anbieter bzw.
    > entsprechende Clients die die end-to-end
    > Verschlüsselung des VoIP-Streams unterstützen?

    Soweit ich weiß bieten dus.net und sipgate SRTP. Ich weiß aber nicht, ob das Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  7. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: NN 16.07.06 - 15:12

    audi666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eineInsel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Moinsen,
    > ich würde mich sehr freuen wenn
    > die RE Ergebnisse
    > offengelegt werden.
    >
    > Dann bräuchte ich mich nie wieder mit der
    > Skype
    > Software rumärgern
    > und die
    > Alternativen würden nach und nach endlich
    >
    > sprießen.
    >
    > greetings eineInsel
    >
    > Und Skype würde einfach eine neue Version
    > rausbringen, die ein geändertes Protokoll
    > benutzt...


    is nciht so roblemlos, da ja damit alle alten skype-clients unbrauchbar wären.

  8. Re: Hoffentlich werden die RE Ergebnisse offengelegt.

    Autor: Anonymer Nutzer 16.07.06 - 23:50

    NN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > audi666 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > eineInsel schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Moinsen,
    > ich würde mich
    > sehr freuen wenn
    > die RE Ergebnisse
    >
    > offengelegt werden.
    >
    > Dann bräuchte ich
    > mich nie wieder mit der
    > Skype
    > Software
    > rumärgern
    > und die
    > Alternativen würden
    > nach und nach endlich
    >
    > sprießen.
    >
    > greetings eineInsel
    >
    > Und
    > Skype würde einfach eine neue Version
    >
    > rausbringen, die ein geändertes Protokoll
    >
    > benutzt...
    >
    > is nciht so roblemlos, da ja damit alle alten
    > skype-clients unbrauchbar wären.

    Man muss das nicht schlagartig machen. Die alten bekommen einfach bei jedem Login ne Meldung dass sie updaten müssen, da die Unterstützung zum xx.xx.2006 ausläuft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39