1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia 8110 4G und Doro 7060 im…

Warum nicht Symbian?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Warum nicht Symbian?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.08.18 - 17:11

    ...das ist zwar auch wenig smart dafür nicht sloppy...

  2. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.08.18 - 20:24

    attitudinized schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...das ist zwar auch wenig smart dafür nicht sloppy...

    Symbian war/ist perfekt. MeeGo wäre es auch gewesen. Ich nutze Symbian immer noch auf meinem Nokia 808, bis letztes Jahr ging auch WhatsApp noch.

  3. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: Tommy-L 26.08.18 - 11:12

    Symbian fand ich auch super, aber eben nicht für Touch.
    Mein N97 hole ich heute noch hin und wieder raus, zum streicheln. Dann kam ein S2.

  4. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: flat_eric 26.08.18 - 14:43

    Auch ich hatte ein N97 und kann daher aus Erfahrung sagen daß es ein technisch tolles Gerät war (bis auf den Touchscreen, der war Müll) mit furchtbarem Betriebssystem. Zum Beispiel 32 GB Speicher auf den man keine Apps installieren konnte. Installieren konnte man oft nur auf dem wesentlich kleineren Systemspeicher wodurch das System immer langsamer reagierte. Nicht alles war früher besser.

  5. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: Tommy-L 26.08.18 - 14:52

    Definitiv, das war auch mein letzter Versuch. Aber zur Ergänzung, bei einer späteren Version konnte man die meisten Apps verschieben.

  6. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: sofries 26.08.18 - 15:01

    osolemio84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > attitudinized schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...das ist zwar auch wenig smart dafür nicht sloppy...
    >
    > Symbian war/ist perfekt. MeeGo wäre es auch gewesen. Ich nutze Symbian
    > immer noch auf meinem Nokia 808, bis letztes Jahr ging auch WhatsApp noch.

    Symbian ist weit von perfekt. Als jemand der im letzten Jahrzehnt alle möglichen Symbian Handys hatte bin ich sehr froh dass wie ios und Android haben. Symbian ist träge, umständlicher zu bedienen als die Konkurrenz und unglaublich verbuggt gewesen. Die touch Bedienung später war nie kernteil des os und wurde dann nur rauf geklatscht um irgendwie mit der Konkurrenz mithalten zu können. Ich will nicht wissen wie oft meiner alten Nokias damals komplett abstürzten, während jedes moderne Smartphone dich höchstens in den homescreen kickt. Die Samsung Version war etwas besser als die Nokia s60 Variante aber wurde kaum gepflegt.

  7. Re: Warum nicht Symbian?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.08.18 - 17:32

    sofries schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > osolemio84 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > attitudinized schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ...das ist zwar auch wenig smart dafür nicht sloppy...
    > >
    > > Symbian war/ist perfekt. MeeGo wäre es auch gewesen. Ich nutze Symbian
    > > immer noch auf meinem Nokia 808, bis letztes Jahr ging auch WhatsApp
    > noch.
    >
    > Symbian ist weit von perfekt. Als jemand der im letzten Jahrzehnt alle
    > möglichen Symbian Handys hatte bin ich sehr froh dass wie ios und Android
    > haben. Symbian ist träge, umständlicher zu bedienen als die Konkurrenz und
    > unglaublich verbuggt gewesen. Die touch Bedienung später war nie kernteil
    > des os und wurde dann nur rauf geklatscht um irgendwie mit der Konkurrenz
    > mithalten zu können. Ich will nicht wissen wie oft meiner alten Nokias
    > damals komplett abstürzten, während jedes moderne Smartphone dich höchstens
    > in den homescreen kickt. Die Samsung Version war etwas besser als die Nokia
    > s60 Variante aber wurde kaum gepflegt.

    Ich habe hier ein aktuelles Android, ein iPhone (Firmenhandy) und ein Nokia 808 und muss dir widersprechen! Ich würde auch heute noch Symbian bevorzugen, das System ist super stabil und schnell, vor allem aber auch vielseitiger. Und das trotz schwächerer Hardware. Die Touchscreen-Bedienung ist auch einwandfrei, möglicherweise war sie das aber in früheren Symbian-Versionen noch nicht...

    Edit: Hinzu kommt noch das echte Multitasking.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.08.18 17:33 durch osolemio84.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Software Architect (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Support / Helpdesk
    Hülskens Holding GmbH & Co. KG, Wesel
  3. Product Specialist (m/w/d) B2B2C
    Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 114€ (Bestpreis)
  2. 720,67€
  3. (täglich 12 neue Highlights)
  4. 1.599€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 1.699€, UVP 2.899€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
Grand Theft Auto VI
Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
Eine Analyse von Daniel Ziegener


    Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
    Rollen in Data-Science-Teams
    Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

    In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
    Von Florian Voglauer

    1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

    Windows 11 2022 aka 22H2: Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues
    Windows 11 2022 aka 22H2
    Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues

    Das 2022-Update für Windows 11 ist da. Es bringt unter anderem Tabs für den Dateiexplorer und den Nachfolger des Windows Movie Maker.

    1. Windows Subsystem for Android Amazon Appstore für Windows 11 in Deutschland verfügbar
    2. Microsoft Windows-11-Update sperrt neue Nutzer kurzzeitig aus
    3. Android unter Windows Amazon Appstore funktioniert unter Windows 11 in Deutschland