1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sommerzeit: EU-Kommission…

Ich will meine Stunde zurück!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Lord Gamma 31.08.18 - 15:36

    Warum Sommerzeit? Ich will Winterzeit und meine Stunde zurück! So wird jedem eine Stunde geklaut. Frechheit.

  2. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: teenriot* 31.08.18 - 15:38

    Stimmt, das müsste bei der Rente berücksichtigt werden.
    Ich schlage ganz innovativ eine Rentenkommision vor, die das möglichst kompliziert regelt.

  3. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Niaxa 31.08.18 - 15:40

    Ich schlage vor, kurz vor dem Ableben auf die Howlandinsel zu ziehen... Da holst das alles wieder rein.

  4. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Anonymouse 31.08.18 - 15:41

    Nicht vergessen, dass du so eine Stunde lang länger Rente beziehst...
    Eigentlich sollte man deshalb auch die Rentenbeiträge nach oben anpassen.

  5. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Lord Gamma 31.08.18 - 15:46

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht vergessen, dass du so eine Stunde lang länger Rente beziehst...
    > Eigentlich sollte man deshalb auch die Rentenbeiträge nach oben anpassen.

    Nein. Man musste bei der Umstellung eine Stunde früher zur Arbeit gehen und hat somit eine Stunde Freizeit eingezahlt. Viele werden diese Stunde niemals zurück bekommen.

  6. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: zenker_bln 31.08.18 - 16:19

    Dafür kommst du aber auch eine Stunde früher mit deinem Feierabend in die Freizeit und arbeitest ja nicht eine Stunde länger

  7. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Gamma Ray Burst 31.08.18 - 16:50

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür kommst du aber auch eine Stunde früher mit deinem Feierabend in die
    > Freizeit und arbeitest ja nicht eine Stunde länger


    Jetzt zerstör doch nicht den Unfrieden!

  8. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Lord Gamma 31.08.18 - 16:55

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür kommst du aber auch eine Stunde früher mit deinem Feierabend in die
    > Freizeit und arbeitest ja nicht eine Stunde länger

    Die Zeit wurde um eine Stunde gekürzt. Für die meisten war das am Wochenende Freizeit.
    Nur wenige haben von Samstag auf Sonntag gearbeitet, während die Stunde entfernt wurde. Und wahrscheinlich durften auch nicht alle davon eine Stunde weniger arbeiten.
    Bei den meisten war ihr freies Wochenende dank der Umstellung auf Sommerzeit also eine Stunde kürzer.

  9. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: zenker_bln 31.08.18 - 17:12

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bei den meisten war ihr freies Wochenende dank der Umstellung auf
    > Sommerzeit also eine Stunde kürzer.

    Ja, und?
    Dafür war dann im Herbst das Wochenende eine Stunde länger!
    Und wenn Du die Umstellungsstunde auf die Sommerzeit nicht vergütet bekommst, hast Du den großen Vorteil dann eine Stunde später zu sterben! Also Win-Win!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.18 17:15 durch zenker_bln.

  10. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Lord Gamma 31.08.18 - 17:19

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Bei den meisten war ihr freies Wochenende dank der Umstellung auf
    > > Sommerzeit also eine Stunde kürzer.
    >
    > Ja, und?
    > Dafür war dann im Herbst das Wochenende eine Stunde länger!
    > Und wenn Du die Umstellungsstunde auf die Sommerzeit nicht vergütet
    > bekommst, hast Du den großen Vorteil dann eine Stunde später zu sterben!
    > Also Win-Win!

    Diese abgezogene Stunde Freizeit wird doch einbehalten, wenn man bei der Sommerzeit bleibt. Und man bekommt sie erst zurück, wenn man dann eine Stunde früher in Rente geht. Da sollte es also entweder Zinsen geben, oder man sollte sich die Stunde früher auszahlen lassen können.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.18 17:21 durch Lord Gamma.

  11. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: teenriot* 31.08.18 - 17:43

    Nette Diskussion. Hat eigentlich schon mal jemand an die Relativitätstheorie gedacht? Die Zeit verläuft auf der Alpenalm anders als am Strand auf Usedom.

  12. Re: Ich will meine Stunde zurück!

    Autor: Anonymouse 31.08.18 - 17:45

    teenriot* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nette Diskussion. Hat eigentlich schon mal jemand an die
    > Relativitätstheorie gedacht? Die Zeit verläuft auf der Alpenalm anders als
    > am Strand auf Usedom.

    Klingt so, als sollte man die Rentenbeiträge nach oben anpassen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netzwerk Spezialist / Spezialistin (m/w/d)
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
  2. Project Manager*in FCAS (w/m/d)
    Hensoldt, Immenstaad, Ulm
  3. Data Steward für das Forschungsdatenmanagement (m/w/d)
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  4. SPS-Programmierer / Softwareentwickler Automatisierungstechnik (m/w/d)
    Zahoransky AG, Todtnau-Geschwend

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 13,99€ (UVP 19€)
  3. 17,99€ (UVP 59€)
  4. 17,99€ (UVP 39€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de