1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spyra One: Wasserpistole…

Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: michael_ 03.09.18 - 14:54

    Ich sehe da bewegliches Plastik, eine Art Zahnräder oder so.
    Das gefällt mir überhaupt nicht, da es sicherlich nach 1-2 Jahren kaputtgeht.

    Ansonsten coole Idee, aber nicht für den Preis. Und 14-17 Sekunden aufladen?
    Das dauert auch zu lange

  2. Re: Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: niemandhier 03.09.18 - 15:10

    Ja ich finde es witzig aber das war es dann auch.

    Die Leistung ist auch einfach nicht beeindruckend. Ich möchte mindestens 10m und eine Shotgun Funktion die die ganze Blase auf einmal ausleert. Wie die gute alter Supersoaker Flashflood.

    Wenn das elektrische aufpumpen schnell geht fände ich das sogar ganz super..dieses gepumpte im hohen Alter geht ja auf die Gelenke.

    Aber wenn schon dann richtig machen, hochwertige Bauteile (Zahnräder aus Metall, Verschleißteile leicht tauschbar (Blase)) und mehr Bumms und Reichweite..

  3. Re: Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: Legendenkiller 03.09.18 - 15:14

    Plaste Zahnräder können auch 10 Jahre halten, genauso wie welche aus Metall nach 1 Jahr kaputgehen können.
    Alles eine Frage auf was sie ausgelegt wurden.

    und 14s für 0,75liter Wasser + Druck ist auch nicht schlecht.
    Überleg mal wie lange ein Wasserspender oder Getränkeautomat braucht um 0,75liter abzufüllen.

    Bei solchen Produkten muss man immer mit einer Leistungsbegrenzung arbeiten, damit keine gefährlichen Kräfte entstehen können.
    Sonst muss man wieder Überwachung und Sicherheitszeug einbauen und das wird dann einfach richtig teuer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.18 15:14 durch Legendenkiller.

  4. Re: Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: niemandhier 03.09.18 - 15:22

    Das sind nur 5ml die Sekunde, da haut die Flashflood von 2004 45ml raus in der Zeit. ;)

    Aber damals hat es auch gereicht einfach drauf zu schreiben "nicht auf die Augen zielen", das geht heute wirklich nicht mehr..

  5. Re: Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: ichbinsmalwieder 03.09.18 - 18:05

    niemandhier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind nur 5ml die Sekunde, da haut die Flashflood von 2004 45ml raus in
    > der Zeit. ;)

    750ml/14s = 54 ml/s

  6. Re: Cooles Ding, stolzer Preis, Plastikteile verbaut?

    Autor: Niaxa 04.09.18 - 15:57

    :-O

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Direct Line Marketing und Kommunikation GmbH, Hamburg
  2. SAP ABAP OO/SAP CRM Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Mannheim, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  3. Testingenieur Automotive (m/w/d)
    tacho Deutschland GmbH Ingenieurgesellschaft, Stuttgart
  4. Senior-Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems
    HARTING Systems GmbH, Espelkamp

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 14,99€ (UVP 24€)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. RAID als Cache: Discord baut eigenes Speichersystem in Google-Cloud
    RAID als Cache
    Discord baut eigenes Speichersystem in Google-Cloud

    Discord betreibt seine Server in der Cloud - und baute sich ein schnelles und gleichzeitig sicheres Speichersystem.

  2. Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
    Rollerdrome im Test
    Ballern beim Rollen

    Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.

  3. Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

    Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.


  1. 16:01

  2. 15:00

  3. 14:50

  4. 14:35

  5. 14:19

  6. 13:45

  7. 13:30

  8. 13:30