Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sandisks erste SDHC…

viel zu langsam

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. viel zu langsam

    Autor: DEEFRAG 17.07.06 - 19:39

    Wenn die schon einen weiteren Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen sollte er wenigstens besser sein als die vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir mal 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja ewig wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von der Karte auf den Rechner laden will.

  2. Re: viel zu langsam

    Autor: *v* 17.07.06 - 20:10

    DEEFRAG schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn die schon einen weiteren
    > Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen
    > sollte er wenigstens besser sein als die
    > vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir mal
    > 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s
    > (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja ewig
    > wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von der Karte
    > auf den Rechner laden will.

    Im Artikel stand was von 2, 4 bzw. 6 MByte Schreibgeschwindigkeit. Beim Lesen sind sie ja vielleicht schneller.

  3. Re: viel zu langsam

    Autor: core2 17.07.06 - 20:45

    *v* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DEEFRAG schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn die schon einen weiteren
    >
    > Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen
    >
    > sollte er wenigstens besser sein als die
    >
    > vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir
    > mal
    > 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s
    >
    > (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja
    > ewig
    > wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von
    > der Karte
    > auf den Rechner laden will.
    >
    > Im Artikel stand was von 2, 4 bzw. 6 MByte
    > Schreibgeschwindigkeit. Beim Lesen sind sie ja
    > vielleicht schneller.
    >
    >
    trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6 MB/S Schreib- und 60 MB/s Lesegeschwindigkeit. Da sind mir doch lieber jeweils 20-30 MB/s Schreib- u. Lesegeschwindigkeit!
    MfG

  4. Re: viel zu langsam

    Autor: Noch_einer 18.07.06 - 00:09

    core2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6 MB/S
    > Schreib- und 60 MB/s Lesegeschwindigkeit. Da sind
    > mir doch lieber jeweils 20-30 MB/s Schreib- u.
    > Lesegeschwindigkeit!

    Sicher ist das jedem Nutzer lieber. Aber techn. wahrscheinlich nicht so einfach zu machen, wenn ein gewissen Mass an Datensicherheit erreicht werden soll. Aber wenn die Karten einige Zeit existieren, wird es auch wieder einen schnelleren Standard geben.


  5. Re: viel zu langsam

    Autor: V8-Power 18.07.06 - 09:26

    Noch_einer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > core2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6
    > MB/S
    > Schreib- und 60 MB/s
    > Lesegeschwindigkeit. Da sind
    > mir doch lieber
    > jeweils 20-30 MB/s Schreib- u.
    >
    > Lesegeschwindigkeit!
    >
    > Sicher ist das jedem Nutzer lieber. Aber techn.
    > wahrscheinlich nicht so einfach zu machen, wenn
    > ein gewissen Mass an Datensicherheit erreicht
    > werden soll. Aber wenn die Karten einige Zeit
    > existieren, wird es auch wieder einen schnelleren
    > Standard geben.

    Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash. Die sind sacke-schnell und da gibts nicht im Jahresturnus einen neuen Standard, nur weil der Alte eine Geschwindigkeits- oder Kapazitätsgrenze eingebaut hatte (die der Neue natürlich auch hat, nur höher gesetzt).

  6. Re: viel zu langsam

    Autor: k9 18.07.06 - 18:57

    V8-Power schrieb:

    > Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash. Die
    > sind sacke-schnell und da gibts nicht im
    > Jahresturnus einen neuen Standard, nur weil der
    > Alte eine Geschwindigkeits- oder Kapazitätsgrenze
    > eingebaut hatte (die der Neue natürlich auch hat,
    > nur höher gesetzt).


    und wie bitte soll ich das cf-kuchenblech in meinen mda dengeln?


  7. Re: viel zu langsam

    Autor: fhiort 10.08.06 - 01:12

    Kauf dir ein vernümpftigen PDA mit CF und SD slot.

    f.

    k9 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > V8-Power schrieb:
    >
    > > Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash.
    > Die
    > sind sacke-schnell und da gibts nicht
    > im
    > Jahresturnus einen neuen Standard, nur
    > weil der
    > Alte eine Geschwindigkeits- oder
    > Kapazitätsgrenze
    > eingebaut hatte (die der
    > Neue natürlich auch hat,
    > nur höher gesetzt).
    >
    > und wie bitte soll ich das cf-kuchenblech in
    > meinen mda dengeln?
    >
    >


  8. Re: viel zu langsam

    Autor: Jack Sparrow 26.12.06 - 02:55

    fhiort schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kauf dir ein vernümpftigen PDA mit CF und SD
    > slot.
    >
    > f.
    >

    Und eine Bauchtasche für Karten zum Wechseln ;-)
    Aber im Ernst, CF sind zwar für größere Digicams, insbes. D-SLRs ganz praktisch, aber für PDAs, Handys usw. sind sie wirklich viel zu groß - in so manchen Handys hätte nichtmal eine CF-Karte platz, wenn die innen ansonsten völlig hohl wären.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe
  3. Bosch Gruppe, Magdeburg
  4. AKKA Deutschland GmbH, Stuttgart, Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker
    Indiegames-Rundschau
    Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Call of Cthulhu treibt Spieler doppelt in den Wahnsinn, Rimworld verführt zum Wuseln und Exapunks zum Hacken von virtueller Hardware: die bemerkenswertesten Indiegames des Monats.

  2. XMM 8160: Intel stellt erstes 5G-Modem ein und plant zweites
    XMM 8160
    Intel stellt erstes 5G-Modem ein und plant zweites

    Offiziell beschleunigt Intel die Entwicklung seines neuen XMM 8160 genannten 5G-Modems für Apples iPhones. Die erste Generation, das XMM 8060, wird aber nie erscheinen - sie bildet nun die Basis für den Nachfolger.

  3. IO Hawk: Nachrüstset für zugelassene Elektrotretroller gezeigt
    IO Hawk
    Nachrüstset für zugelassene Elektrotretroller gezeigt

    Wenn die Bundesregierung E-Tretroller unter bestimmten Bedingungen freigibt, will IO Hawk gerüstet sein. Der Hersteller hat einen Nachrüstsatz für seinen Tretroller Sparrow gezeigt. Hübscher werden die Gefährte dadurch nicht.


  1. 09:30

  2. 09:02

  3. 08:03

  4. 07:36

  5. 07:19

  6. 07:00

  7. 18:41

  8. 18:03