Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sandisks erste SDHC…

viel zu langsam

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. viel zu langsam

    Autor: DEEFRAG 17.07.06 - 19:39

    Wenn die schon einen weiteren Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen sollte er wenigstens besser sein als die vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir mal 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja ewig wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von der Karte auf den Rechner laden will.

  2. Re: viel zu langsam

    Autor: *v* 17.07.06 - 20:10

    DEEFRAG schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn die schon einen weiteren
    > Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen
    > sollte er wenigstens besser sein als die
    > vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir mal
    > 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s
    > (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja ewig
    > wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von der Karte
    > auf den Rechner laden will.

    Im Artikel stand was von 2, 4 bzw. 6 MByte Schreibgeschwindigkeit. Beim Lesen sind sie ja vielleicht schneller.

  3. Re: viel zu langsam

    Autor: core2 17.07.06 - 20:45

    *v* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DEEFRAG schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn die schon einen weiteren
    >
    > Speicherkarten-Standart auf den Markt werfen
    >
    > sollte er wenigstens besser sein als die
    >
    > vorherigen, aber was hab ich von, sagen wir
    > mal
    > 16GB Kapazität, wenn ich nur 6 MB/s
    >
    > (Lese)-Geschwindigkeit habe. das dauert ja
    > ewig
    > wenn ich zB nen 2 stündigen HD-Film von
    > der Karte
    > auf den Rechner laden will.
    >
    > Im Artikel stand was von 2, 4 bzw. 6 MByte
    > Schreibgeschwindigkeit. Beim Lesen sind sie ja
    > vielleicht schneller.
    >
    >
    trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6 MB/S Schreib- und 60 MB/s Lesegeschwindigkeit. Da sind mir doch lieber jeweils 20-30 MB/s Schreib- u. Lesegeschwindigkeit!
    MfG

  4. Re: viel zu langsam

    Autor: Noch_einer 18.07.06 - 00:09

    core2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6 MB/S
    > Schreib- und 60 MB/s Lesegeschwindigkeit. Da sind
    > mir doch lieber jeweils 20-30 MB/s Schreib- u.
    > Lesegeschwindigkeit!

    Sicher ist das jedem Nutzer lieber. Aber techn. wahrscheinlich nicht so einfach zu machen, wenn ein gewissen Mass an Datensicherheit erreicht werden soll. Aber wenn die Karten einige Zeit existieren, wird es auch wieder einen schnelleren Standard geben.


  5. Re: viel zu langsam

    Autor: V8-Power 18.07.06 - 09:26

    Noch_einer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > core2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > trotzdem blöd und komisch: Karten mit bspw. 6
    > MB/S
    > Schreib- und 60 MB/s
    > Lesegeschwindigkeit. Da sind
    > mir doch lieber
    > jeweils 20-30 MB/s Schreib- u.
    >
    > Lesegeschwindigkeit!
    >
    > Sicher ist das jedem Nutzer lieber. Aber techn.
    > wahrscheinlich nicht so einfach zu machen, wenn
    > ein gewissen Mass an Datensicherheit erreicht
    > werden soll. Aber wenn die Karten einige Zeit
    > existieren, wird es auch wieder einen schnelleren
    > Standard geben.

    Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash. Die sind sacke-schnell und da gibts nicht im Jahresturnus einen neuen Standard, nur weil der Alte eine Geschwindigkeits- oder Kapazitätsgrenze eingebaut hatte (die der Neue natürlich auch hat, nur höher gesetzt).

  6. Re: viel zu langsam

    Autor: k9 18.07.06 - 18:57

    V8-Power schrieb:

    > Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash. Die
    > sind sacke-schnell und da gibts nicht im
    > Jahresturnus einen neuen Standard, nur weil der
    > Alte eine Geschwindigkeits- oder Kapazitätsgrenze
    > eingebaut hatte (die der Neue natürlich auch hat,
    > nur höher gesetzt).


    und wie bitte soll ich das cf-kuchenblech in meinen mda dengeln?


  7. Re: viel zu langsam

    Autor: fhiort 10.08.06 - 01:12

    Kauf dir ein vernümpftigen PDA mit CF und SD slot.

    f.

    k9 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > V8-Power schrieb:
    >
    > > Leute, setzt doch einfach auf CompactFlash.
    > Die
    > sind sacke-schnell und da gibts nicht
    > im
    > Jahresturnus einen neuen Standard, nur
    > weil der
    > Alte eine Geschwindigkeits- oder
    > Kapazitätsgrenze
    > eingebaut hatte (die der
    > Neue natürlich auch hat,
    > nur höher gesetzt).
    >
    > und wie bitte soll ich das cf-kuchenblech in
    > meinen mda dengeln?
    >
    >


  8. Re: viel zu langsam

    Autor: Jack Sparrow 26.12.06 - 02:55

    fhiort schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kauf dir ein vernümpftigen PDA mit CF und SD
    > slot.
    >
    > f.
    >

    Und eine Bauchtasche für Karten zum Wechseln ;-)
    Aber im Ernst, CF sind zwar für größere Digicams, insbes. D-SLRs ganz praktisch, aber für PDAs, Handys usw. sind sie wirklich viel zu groß - in so manchen Handys hätte nichtmal eine CF-Karte platz, wenn die innen ansonsten völlig hohl wären.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. bei Alternate vorbestellen
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    1. Achim Berg: "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
      Achim Berg
      "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"

      Der Bitkom-Chef vertritt in einem Gastbeitrag den Standpunkt der Telekom und anderer Netzbetreiber. Lesenswert ist der Betrag dennoch, wegen einiger Informationen zum Netzausbau.

    2. Windows Virtual Desktop: Microsoft vermietet virtualisiertes Windows 10 oder 7
      Windows Virtual Desktop
      Microsoft vermietet virtualisiertes Windows 10 oder 7

      Unternehmen können Windows-Rechner künftig in der Azure-Cloud mieten. Zur Auswahl stehen Windows 10 oder auch das noch immer beliebte Windows 7 - alternativ können Kunden ihren Mitarbeitern nur bestimmte Programme anzeigen lassen. Abgerechnet wird nach Hardwarenutzung.

    3. Deutsche E-Auto-Pläne: Von null auf überambitioniert
      Deutsche E-Auto-Pläne
      Von null auf überambitioniert

      Jahrelang ist hierzulande wenig im Bereich E-Autos passiert, jetzt überbieten sich die Hersteller mit Ambitionen, wie Audis E-Tron und Daimlers EQC zeigen. Ob sie ihre hochgesteckten Ziele erreichen werden, ist aber alles andere als sicher.


    1. 10:23

    2. 09:59

    3. 09:29

    4. 09:25

    5. 09:25

    6. 07:53

    7. 07:38

    8. 07:20