1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: T-Systems startet…

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

Autor: cbug 10.09.18 - 11:07

Hab ich den Artikel falsch verstanden, da stand doch 2000 Stellen gehen nach Ungarn/Indien, ...

Also kann nur auf 3600 verzichtet werden, wobei von denen 1200 neu besetzt werden sollen...

Bleiben 2400 ersatzlos gestrichene Stellen...


Oder bin ich Grad verwirrt und habe das falsche verstanden?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

windbeutel | 10.09.18 - 10:26
 

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

cbug | 10.09.18 - 11:07
 

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

plutoniumsulfat | 10.09.18 - 11:58
 

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

946ben | 10.09.18 - 12:04
 

Re: Die Reduzierung von 600 Millionen Euro

quineloe | 11.09.18 - 11:56

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Compiricus AG, Düsseldorf
  2. ifap GmbH, Martinsried
  3. CipSoft GmbH, Regensburg
  4. Analytic Company GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Die Nasa sucht Zukunftsvisionen
Raumfahrt
Die Nasa sucht Zukunftsvisionen

Mit NIAC fördert die Nasa jedes Jahr Projekte zwischen neuer Technik und schlechter Science Fiction. Ein Überblick.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. MISSION ARTEMIS 1 Triebwerkstest von SLS Mondrakete gescheitert
  2. Raumfahrt Raumsonde verlor Asteroidenmaterial
  3. Astronomie Nasa will Teleskop an einem Ballon aufsteigen lassen

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm