1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shadow of the Tomb Raider im Test…

Größere Brüßte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Größere Brüßte

    Autor: _2xs 11.09.18 - 13:34

    Jetzt wo sie wieder größere Brüste bekommt und Erwachsen wird. Wann wird sie wieder wie die richtige Lara Croft aussehen.
    Der Serien Name Tomb Raider hätte ja auch für nen anderen Protagonisten verwendet werden können. zB Ashley Croft, die dann so aussieht wie sie aussieht.

  2. Re: Größere Brüßte

    Autor: regiedie1. 11.09.18 - 15:07

    Du willst einen Wechsel der Figur, damit Du größere digitale Brüste anstarren kannst? Was ist bei Dir kaputt?!

  3. Re: Größere Brüßte

    Autor: HorkheimerAnders 11.09.18 - 18:02

    Ja Lara Croft ist die aus TR2, alle anderen sind fake.

  4. Re: Größere Brüßte

    Autor: Vaako 11.09.18 - 22:24

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt wo sie wieder größere Brüste bekommt und Erwachsen wird. Wann wird
    > sie wieder wie die richtige Lara Croft aussehen.
    > Der Serien Name Tomb Raider hätte ja auch für nen anderen Protagonisten
    > verwendet werden können. zB Ashley Croft, die dann so aussieht wie sie
    > aussieht.

    Wird sie nie wieder haben, eher machen sie Lara lesbisch oder schwarz/asiatisch bevor sie eine Frau in Videospielen zum Sexobject machen machen, zumindest bei den größten Studios in den USA.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.18 22:25 durch Vaako.

  5. Re: Größere Brüßte

    Autor: _2xs 12.09.18 - 08:59

    regiedie1. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du willst einen Wechsel der Figur, damit Du größere digitale Brüste
    > anstarren kannst? Was ist bei Dir kaputt?!

    Nein, es ging mir darum, daß sie jetzt wieder anfangen die Brüste größer zu machen, aber das Gesicht ein anderes ist.

    Wenn man verschieden große Brüste anstarren will spielt man eh Xenoblade 2, Lara sieht man eh nur von hinten. Wenns mir um sexuelle Sachen ginge hätte ich nen größeren Arsch gefordert <narf>.

    > Wird sie nie wieder haben, eher machen sie Lara lesbisch oder
    > schwarz/asiatisch bevor sie eine Frau in Videospielen zum Sexobject machen
    > machen, zumindest bei den größten Studios in den USA.

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Naja, ebend nicht. Ich hab jetzt zwar nur die Figur von der CE gesehen, aber die neue Lara ist defi wieder weiblicher geworden. Daher auch meine Frage, wann sie denn wieder wie die echte Lara aussieht. Deswegen auch meine Aussage, daß man diese Person die jetzt in Tombraider spielt auch anders benennen könnte. Hätte gut die kleine Schwester Ashley sein können. So ist der Mist halt inkonsistent.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.18 09:04 durch _2xs.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  3. Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 439,99€ (UVP 749€)
  2. 319€ (Tiefstpreis)
  3. (u. a. G.Skill DDR5-6000 32GB für 219,90€, Be Quiet Tower für 99,90€)
  4. 1.799€ (statt 2.027€, UVP 2.899€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
  3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus