Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unterlaufen die USA auch das deutsche…

klar machen sie das....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. klar machen sie das....

    Autor: pr0xyzer 18.07.06 - 10:44

    wer nun glaubt das die usa an ihren grenzen aufhören ist sehr naive! seit dem 11 september verhalten sich alle us-behörden wie die axt im walde. datenschutz, menschenrechte sind den usa inzwischen ein fremdwort, und das praktizieren sie global (gibt ja auch keinen wiederstand)!

  2. Re: klar machen sie das....

    Autor: Winamper 18.07.06 - 11:25

    pr0xyzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer nun glaubt das die usa an ihren grenzen
    > aufhören ist sehr naive! seit dem 11 september
    > verhalten sich alle us-behörden wie die axt im
    > walde. datenschutz, menschenrechte sind den usa
    > inzwischen ein fremdwort, und das praktizieren sie
    > global (gibt ja auch keinen wiederstand)!
    >
    > 01110000 01110010 00110000 01111000 01111001
    > 01111010 01100101 01110010
    > http://www.pr0xyzer.de

    Von Europa wird es zuletzt dagegen Widerstand geben, die USA bilden eben derzeit eine Weltmacht und wir als westliche, christliche Staaten müssen eben um wirtschaftlich und militärisch bestehen zu können zusammenhalten.

    So ist das Weltgeschehen, wer nicht frisst oder einen großen Freund hat der frisst wird aufgefressen.

  3. Re: klar machen sie das....

    Autor: Hedwig Müller 18.07.06 - 11:38

    pr0xyzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer nun glaubt das die usa an ihren grenzen
    > aufhören ist sehr naive! seit dem 11 september
    > verhalten sich alle us-behörden wie die axt im
    > walde. datenschutz, menschenrechte sind den usa
    > inzwischen ein fremdwort, und das praktizieren sie
    > global (gibt ja auch keinen wiederstand)!
    >

    So ein Skandal, und Dir haben sie in einer Nacht-Und-Nebel-Aktion die Shift Taste gestohlen.

    Hedwig

  4. Re: klar machen sie das....

    Autor: pr0xyzer 18.07.06 - 11:45

    Hedwig Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > So ein Skandal, und Dir haben sie in einer
    > Nacht-Und-Nebel-Aktion die Shift Taste gestohlen.
    >
    > Hedwig

    ne haben sie nicht, doch so hält es einfach länger!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.07.06 11:47 durch pr0xyzer.

  5. Re: klar machen sie das....

    Autor: undschulddaran 18.07.06 - 11:52

    Winamper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pr0xyzer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wer nun glaubt das die usa an ihren
    > grenzen
    > aufhören ist sehr naive! seit dem 11
    > september
    > verhalten sich alle us-behörden wie
    > die axt im
    > walde. datenschutz, menschenrechte
    > sind den usa
    > inzwischen ein fremdwort, und
    > das praktizieren sie
    > global (gibt ja auch
    > keinen wiederstand)!
    >
    > 01110000 01110010 00110000 01111000 01111001
    >
    > 01111010 01100101 01110010
    > www.pr0xyzer.de
    >
    > Von Europa wird es zuletzt dagegen Widerstand
    > geben, die USA bilden eben derzeit eine Weltmacht
    > und wir als westliche, christliche Staaten müssen
    > eben um wirtschaftlich und militärisch bestehen zu
    > können zusammenhalten.
    >
    > So ist das Weltgeschehen, wer nicht frisst oder
    > einen großen Freund hat der frisst wird
    > aufgefressen.
    >

    Und schuld daran ist Hitler. Dadurch, dass er den 2. Weltkrieg angezettelt hat, hat er den USA ermöglicht sich als Allierte Hilfsmacht in Europa so richtig einzumischen. Milliarden von Hilfsmitteln wurden nach der "Befreiung" von der USA an Europa ausgeschüttet. Aus gutem Willen und der möglichkeit die amerikanische Kultur und Wirtschaft hier zu etablieren.

  6. Re: klar machen sie das....

    Autor: Basthet 18.07.06 - 11:56

    pr0xyzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer nun glaubt das die usa an ihren grenzen
    > aufhören ist sehr naive! seit dem 11 september
    > verhalten sich alle us-behörden wie die axt im
    > walde. datenschutz, menschenrechte sind den usa
    > inzwischen ein fremdwort, und das praktizieren sie
    > global (gibt ja auch keinen wiederstand)!

    Die Terroristen haben doch genau das erreicht was sie wollten: Den Menschen ihre Freiheit nehmen.
    Inzwischen werden wir fast ausschließlich von den Regierungen durch Gesetze und Überwachungsmaßnahmen terrorisiert, nur daß es die Wenigsten stört da ihr Leben so ja nicht direkt durch Bomben, etc. bedroht wird.

  7. Re: klar machen sie das....

    Autor: ChriDDel 18.07.06 - 11:57


    > Und schuld daran ist Hitler. (..)

    Ne schuld ist Brutus. Der hat damals Cäsar umgebracht, wodurch der langsame Zerfall des Römischen Reiches eingeleitet wurde. SOnst würden die Römer ganz Europa beherrschen und ein Römer hätte Amerika entdeckt ...

    BLA BLA BLA


  8. Re: klar machen sie das....

    Autor: undschulddaran 18.07.06 - 12:00

    ChriDDel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Und schuld daran ist Hitler. (..)
    >
    > Ne schuld ist Brutus. Der hat damals Cäsar
    > umgebracht, wodurch der langsame Zerfall des
    > Römischen Reiches eingeleitet wurde. SOnst würden
    > die Römer ganz Europa beherrschen und ein Römer
    > hätte Amerika entdeckt ...
    >
    > BLA BLA BLA
    >
    >


    Ich hätte ja auch schreiben können: Europa ist selber schuld. Und WIE erst.



  9. Re: klar machen sie das....

    Autor: quote 18.07.06 - 12:12

    undschulddaran schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ChriDDel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > Und schuld daran ist Hitler.
    > (..)
    >
    > Ne schuld ist Brutus. Der hat
    > damals Cäsar
    > umgebracht, wodurch der langsame
    > Zerfall des
    > Römischen Reiches eingeleitet
    > wurde. SOnst würden
    > die Römer ganz Europa
    > beherrschen und ein Römer
    > hätte Amerika
    > entdeckt ...
    >
    > BLA BLA BLA
    >
    > Ich hätte ja auch schreiben können: Europa ist
    > selber schuld. Und WIE erst.
    >
    >
    du wirst es nicht glauben, aber in meinen augen ist das die richtigere formulierung.
    wenn alle europäischen länder zusammenarbeiten würden, dann stünde europa als "weltmacht" den usa kaum nach.
    vor allem aber sollte europa sich in vielen dingen von den usa freimachen und selbstständig die beziehungen nach russland / naher und mittlerer osten und vor allem asien (schwerpunkt china) stärker forcieren

  10. Re: klar machen sie das....

    Autor: Againstood 18.07.06 - 12:13


    Wer steht denn wieder wo?

  11. Re: klar machen sie das....

    Autor: Againstood 18.07.06 - 12:14


    Mist, falscher Beitrag. :(

  12. Re: klar machen sie das....

    Autor: Againstood 18.07.06 - 12:14


    Wer steht denn wieder wo?

  13. Re: klar machen sie das....

    Autor: Studi 18.07.06 - 13:48

    Winamper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pr0xyzer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wer nun glaubt das die usa an ihren
    > grenzen
    > aufhören ist sehr naive! seit dem 11
    > september
    > verhalten sich alle us-behörden wie
    > die axt im
    > walde. datenschutz, menschenrechte
    > sind den usa
    > inzwischen ein fremdwort, und
    > das praktizieren sie
    > global (gibt ja auch
    > keinen wiederstand)!
    >
    > 01110000 01110010 00110000 01111000 01111001
    >
    > 01111010 01100101 01110010
    > www.pr0xyzer.de
    >
    > Von Europa wird es zuletzt dagegen Widerstand
    > geben, die USA bilden eben derzeit eine Weltmacht
    > und wir als westliche, christliche Staaten müssen
    > eben um wirtschaftlich und militärisch bestehen zu
    > können zusammenhalten.
    >
    > So ist das Weltgeschehen, wer nicht frisst oder
    > einen großen Freund hat der frisst wird
    > aufgefressen.
    >

    Mann, wovon träumst du nachts? Einen Scheiss wird Europa tun. Niemand traut sich gegen die USA aufzubegehren. Es ist mittlerweile eindeutig bewiesen, dass die USA gegen Menschenrechte verstoßen, Kriege anzetteln (aus niederen Beweggründen ;-) ) und sogenannte Widerstandsgruppen unterstützen, welche morgen dann als Terroristen gejagt werden.
    So und jetzt sag mir mal, wer dagegen vorgeht oder es zumindest vor hat! Die einzigen, die derzeit den Amerikanern auch nur annähernd die Stirn bieten sind die Russen und die Chinesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  2. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. (-67%) 3,30€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29