1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Bikes: Lieferando kündigt…

@Golem Kasus

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem Kasus

    Autor: gumnade 16.09.18 - 20:42

    Bitte auch die Headline im richtigen Kasus setzen.
    "Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktiven Rider" ist der Rider im Dativ, ist also der Rider das, was gekündigt wird, ist er aber im Akkusativ, dann wird dem Rider (der Vertrag) gekündigt, also "Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Rider".

    Als Grammar Nazi vom Dienst musste ich das gerade loswerden - schwerwiegende Bedeutungsverschiebung!

    Sic transit gloria mundi

  2. Re: @Golem Kasus

    Autor: mbirth 16.09.18 - 21:49

    Könnte man bei der opportunity auch gleich Germanisen…

    > Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Fahrer

  3. Re: @Golem Kasus

    Autor: gumnade 16.09.18 - 21:59

    mbirth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte man bei der opportunity auch gleich Germanisen…
    >
    > > Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Fahrer

    Das geht zu weit. Wenn ich von einem Netzwerkverteiler spreche, weiß auch keiner, dass ich einen Switch meine.

    Sic transit gloria mundi

  4. Re: @Golem Kasus

    Autor: Anonymer Nutzer 16.09.18 - 22:23

    mbirth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte man bei der opportunity auch gleich Germanisen…
    >
    > > Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Fahrer


    Wollen halt alle so tolle Namen haben, wie die Facility Manager.

  5. Re: @Golem Kasus

    Autor: bastie 17.09.18 - 07:08

    gumnade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktiven Rider" ist der Rider im Dativ,
    > ist also der Rider das, was gekündigt wird, ist er aber im Akkusativ, dann
    > wird dem Rider (der Vertrag) gekündigt, also "Lieferando kündigt
    > gewerkschaftlich aktivem Rider".

    "den Rider" soll Dativ sein und "dem Rider" Akkusativ?
    Lieber Grammar-Nazi, dem muss ich als Deutschlehrerkind widersprechen.

  6. Re: @Golem Kasus

    Autor: zampata 17.09.18 - 07:13

    gumnade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mbirth schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Könnte man bei der opportunity auch gleich Germanisen…
    > >
    > > > Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Fahrer
    >
    > Das geht zu weit. Wenn ich von einem Netzwerkverteiler spreche, weiß auch
    > keiner, dass ich einen Switch meine.

    Ein Fahrradkurier kennt jeder aber was ist ein Rider? Ich dachte erst es wäre eine bekannte Persönlichkeit. Bis darauf kam dass die Fahrradkurier meinen....

    Hätte sonst alles sein können,

  7. Re: @Golem Kasus

    Autor: hupe 17.09.18 - 08:50

    Rider heißt jetzt Twix ;)

    Man hätte auch Kurier, Radfahrer oder sonstiges benutzen können. Hätte man alles verstanden.

    So nun hab ich auch mehrere Zeilen unnützes Zeug geschrieben.
    Schönen Tag noch :)

  8. Re: @Golem Kasus

    Autor: nomnomnom 17.09.18 - 11:05

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gumnade schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktiven Rider" ist der Rider im
    > Dativ,
    > > ist also der Rider das, was gekündigt wird, ist er aber im Akkusativ,
    > dann
    > > wird dem Rider (der Vertrag) gekündigt, also "Lieferando kündigt
    > > gewerkschaftlich aktivem Rider".
    >
    > "den Rider" soll Dativ sein und "dem Rider" Akkusativ?
    > Lieber Grammar-Nazi, dem muss ich als Deutschlehrerkind widersprechen.

    Ich macht mir beide sehr leid tun ;-)

  9. Re: @Golem Kasus

    Autor: mbirth 17.09.18 - 11:19

    Yay, sie haben's geändert. :)

  10. Re: @Golem Kasus

    Autor: Prypjat 17.09.18 - 14:30

    zampata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gumnade schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mbirth schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Könnte man bei der opportunity auch gleich Germanisen…
    > > >
    > > > > Lieferando kündigt gewerkschaftlich aktivem Fahrer
    > >
    > > Das geht zu weit. Wenn ich von einem Netzwerkverteiler spreche, weiß
    > auch
    > > keiner, dass ich einen Switch meine.
    >
    > Ein Fahrradkurier kennt jeder aber was ist ein Rider? Ich dachte erst es
    > wäre eine bekannte Persönlichkeit. Bis darauf kam dass die Fahrradkurier
    > meinen....
    >
    > Hätte sonst alles sein können,

    Aus R(a)ider wird Twix, sonst ändert sich nix.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VetterTec GmbH, Kassel
  2. BAHN-BKK, Münster
  3. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  4. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  3. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...
  4. 709€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme