1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Neuer Masterplan…

Einfach zu teuer!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach zu teuer!

    Autor: Heldbock 19.09.18 - 15:20

    Das rentiert sich für die meisten Ottonormalverbraucher überhaupt nicht, geschweige denn von den ganzen anderen Nachteilen, die ein E-Auto mit sich bringt (Reichweite, Lademöglichkeiten, Geschwindigkeit etc.).

    Ich kann mir einen neuen Benziner oder Diesel Kleinwagen für 10k kaufen, aber einen E-Kleinwagen für 30k wenn überhaupt. Die Auswahl ist sowieso beschränkt bei Kleinwagen.

    Auch gibt es noch so gut wie keine Gebrauchten, im Gegensatz kann ich mir einen gebrauchten Benziner Kombi auch für 10k kaufen, wenn ich das möchte. Und E-Neuwagen können sich eh nur die Reichsten leisten zurzeit.

    Das wird noch viele viele Jahre dauern, da hilft auch eine mickrige Prämie nix..

  2. Re: Einfach zu teuer!

    Autor: matzems 19.09.18 - 20:29

    Teuer...hmm...rentiert sich ein 40.000¤ 2 tonnen Geländewagen (SUV hipe) in der Stadt?
    Denke logische rationelle Gründe spielen bei vielen beim Autokauf keine Rolle. Da gehts mehr um Pe...is.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.09.18 20:30 durch matzems.

  3. Re: Einfach zu teuer!

    Autor: thinksimple 20.09.18 - 10:49

    matzems schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Teuer...hmm...rentiert sich ein 40.000¤ 2 tonnen Geländewagen (SUV hipe) in
    > der Stadt?
    > Denke logische rationelle Gründe spielen bei vielen beim Autokauf keine
    > Rolle. Da gehts mehr um Pe...is.


    Was hat das mit seinem Argument zu tun?
    Deine sind ausgelutscht. Ist deiner so klein das du das bringst?
    Derzeit ist effektiv noch kein Gebrauchtwagenmarkt vorhanden. Das wird noch einige Zeit dauern. Wenn jemand nur 10.000¤ Budget hat wird er kein E kaufen können. Dann kauft er sich halt einen guten gebrauchten SUV, Kombi oder sonstwas.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) IT/IS
    Speira GmbH, Hamburg
  2. IT-Projektmanager (m/w/d)
    Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  3. Scrum Master Mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Fachexpertin bzw. Fachexperte Arbeitsmarkt (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  3. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020