Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone Xs Max im Test: Das Smartphone…

Re: An die ganzen Nörgler:

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: An die ganzen Nörgler:

Autor: Schnarchnase 24.09.18 - 20:54

ChMu schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Daten via USB? Also mit Kabel anstecken? Ich wusste nicht das Du das
> wolltest. Sowas mache ich Kabellos. Du meinst, das Du hinterm PC eine USB
> Buchse suchst und dann irgendwie ans Phone anschliesst? Ich dachte Du
> wolltest keine “antiken” Techniken? Welche extra Software
> brauchst Du? Man kann sich doch einfach ueber nen Browser, eine App, mit
> dem Finder oder wie das Gegenstueck bei Windows heisst, verbinden? Und
> einfach die Dateien hin und her schieben?

Keine Ahnung wo du so deine USB-Anschlüsse findest, aber ich hab die am Notebook, Monitor, Tastatur und sogar vorne am Rechner, dafür muss ich nie krabbeln. Der Vorteil ist, es funktioniert einfach überall, solange es das Telefon halt kann.

Um noch mal zurückzurudern, FTP gibts nur als App richtig? Wäre ja ne Option, wenn man darüber auch Musik hin und her kopieren könnte, aber das geht wahrscheinlich nicht.

> Das ist aber eben nicht der normal Fall. Keine Grundausstattung. Das sollte
> sein das privat Leute ihre Musik, ihre Bilder, ihre Videos und Documente
> problemlos und am besten im Hintergrund automatisch syncen und gut ist.
> Welches Protokoll dabei genommen wird, ist doch voellig egal?

Keine Ahnung was dein Umfeld ist, aber in meinem ist Kabel anstecken sehr viel mehr Realität als syncen mit der Cloud. Das ist durchaus auch eine Frage der Datensicherheit.

> Wenn Du das Telefon privat hast, haben Buero Sachen nichts drauf zu suchen,
> das ist richtig. Als Arbeitsgeraet welches eben hervorragend ins Buero
> eingebunden ist, aber sehr wohl. Ich rede nicht von der cloud, sondern von
> den computern im Buero. Da liegen meine Daten. Mein Telefon ist einfach im
> Firmen Netzwerk vernetzt, egal wo es ist.

In meiner eigenen Firma brauche ich nicht mal das, da nehme ich gleich den Rechner mit. Beim Kunden wirds schon schwieriger, da bist du auch nicht in deinem Netz.

> Immer noch keine Erklaerung. Du hast sagen wir einen Messenger wie
> Telegramm, der wird installiert und laeuft. Was muss man daran nun weswegen
> aendern?

XMPP zum Beispiel, Problembeschreibung gibts hier: [chatsecure.org]

> Hm. Also ich habe hier ein noch verpacktes Samsung Galaxy J7, […]

Ja und jetzt gucken wir zu den Top-Modellen und 90% der anderen Geräte und sehen nur USB-C. Aber selbst Micro-USB wäre mir recht, das gibt es öfter als Lightning.

> Nun, kann ich trotzdem nicht finden. Ausser dem in sued Korea kurzfristig
> angebotenem Geraet, nichts. Weil es eben noch nicht funktioniert. Und wenn
> ich mir anschaue, was Xiaomi hier als Face unlock verkaufen will, kann man
> sich nur vorstellen wie diese Sensoren laufen. Bei Apple aber muss es
> funktionieren. Da muss man halt warten, bis die Technik so weit ist.

Ich sag ja, man könnte mal innovativ sein bei Apple, oder wenigstens bei den aktuellen Techniken mithalten. Mit der Kamera (FaceID) schaffen sie es ja auch. Nur weil du die Geräte nur im Ausland kaufen kannst, müssen die nicht schlechter sein.

> Nein, ich bin kein Bastler. Wenn ich eine Datei habe die ich auf ein
> anderes Geraet verschieben will, druecke ich auf die export Taste und er
> zeigt mir an, wohin ich das Teil schicken kann. Da sind andere Apps aber
> eben auch andere Computer zu sehen, auch Windows Computer. Da tippst Du
> drauf und je nach Sicherheit kommt ein Finder Window wohin die Datei soll
> oder eine Passwort Abfrage und dann ein Datei Baum wohin. Das ist relativ
> einfach.

Dateien einfach zwischen Telefon und Rechner tauschen? Schön wärs, ist leider nicht die Realität solange du nicht nur auf Apple setzt. Dann schick mal schön Dateien von deinem iOS-Device an einen PC mit Windows oder Linux, kannste knicken. Und ja das sind definitiv Grundlagen für mich.

> Kann ich nicht, weiss ich nicht, hat wirklich NULL Prioritaet. Mein Phone
> steht 90% der Zeit auf vibrate. Moechte ja niemanden stoeren. Wenns
> klingelt, hoere ich ein Telefon Klingeln. Fertig. Es ist ein Telefon. Ich
> dachte die Jamba crazy frog Zeit ist vorbei?

Ich sag nur: Grundlegendste Funktion überhaupt neben Telefonieren und Nachrichten schreiben! Ich will mein Telefon sofort am Ton erkennen, das hat nichts mit Jamba zu tun, ganz im Gegenteil, son scheiß geht bei Apple natürlich über Apps.

> Und das sind normale Messenger? Oder schon wieder ein spezial Fall?

Siehe oben. Spezialfall juckt mich nicht, für mich bist du der Spezialfall. Das geht wohl den meisten so, man will den kram einfach nutzen wie man selbst es für richtig hält und das ist auch gut so.

> Ich gehe von der Praxis aus. Keine Spezial Faelle. Ich nutze das Telefon.

Ich sag dazu nichts mehr, wenn du die Basics für Spezialfälle hältst, dann ist dir eh nicht mehr zu helfen.

> Die Leute kaufen ein Geraet, oft mit SIM schon drin weil
> sie das schon zu fummelig finden und nutzen das Geraet. Die Leute wollen
> Messenger nutzen, Facebook, Twitter, Radio, shopping, Fernsehen, Zeitungen
> lesen, Navigation, email, ein paar Spiele, KEINE Werbung und vieleicht auch
> telefonieren. Lately kommt die Smarthouse controlle hinzu, der ganze health
> Kram und natuerlich die Concertticket, Flugticket, Bahn und KK Emulation.

Ich brauche nur einen Bruchteil davon und schon das kann iOS mir nicht bieten. Das kommt scheinbar nicht an, aber es reicht jetzt langsam mit Wiederholungen. Lies meinen ersten Post hier im Thema, da steht alles drin.

> Ausserdem werden natuerlich haufenweise Bilder und Videos geschossen,
> bearbeitet und weiter verschickt. Fuer NICHTS davon wird ein Datei Manager
> gebraucht, fuer NICHTS davon braucht man eine mit Kabel auszulesende Geheim
> Nummer, fuer nichts davon interessiert das verwendete Protokoll oder
> codec.

Es würde reichen wenn es einfach funktioniert, tut es aber nicht.

> Es wird schon schwierig Leute zu finden, welche tatsaechlich ihre Word und
> Excel Dokumente auf nem 5-6” Bildschirm “produktiv
> bearbeiten”

Brauch ich nicht, ich wäre schon zufrieden wenn die von mir beschriebenen Grundlagen funktionieren würden.

> Ja, es gibt sicher Dinge welche mit manchen Android Geraeten anders oder
> ueberhaupt, irgendwie komplizierter zu machen sind. Ganz sicher.

Keine Ahnung, Android ist aus anderen Gründen nicht mein Geschmack und dann wirds halt sehr dünn mit den Alternativen.

> Aber das duerfte fuer den normalen Nutzer keinerlei Rolle spielen. Das wichtigste
> ueberhaupt an einem Telefon ist das Batterie Leben. Weit dahinter die
> Kamera. Dann der Speicherplatz. Schliesslich der rein nach Geschmack, Hand
> und Hosentaschen Groesse Bildschirm. Dann die Farbe. […]

Ich bin ein normaler Nutzer. Ist schon bemerkenswert mir einreden zu wollen ich wäre es nicht. Noch mal zur Erinnerung, es geht nicht darum, dass nicht alle meiner Punkte erfüllt werden, sondern nicht ein einziger. Das sind ja nicht alles KO-Kriterien für mich, aber alles zusammen ganz sicher schon.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 12:34
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 12:35
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 12:38
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 12:43
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 12:45
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Kondratieff | 21.09.18 - 12:59
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Horibe | 21.09.18 - 14:23
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Prypjat | 21.09.18 - 14:06
 

Re: An die ganzen Nörgler:

a user | 21.09.18 - 16:47
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 21.09.18 - 17:11
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 12:43
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 12:44
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ArthurDaley | 21.09.18 - 12:45
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 12:45
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 12:46
 

Re: An die ganzen Nörgler:

SanderK | 21.09.18 - 12:49
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Test_The_Rest | 21.09.18 - 13:44
 

Re: An die ganzen Nörgler:

mannzi | 21.09.18 - 12:50
 

Re: An die ganzen Nörgler:

UKSheep | 21.09.18 - 13:23
 

Re: An die ganzen Nörgler:

freddx12 | 21.09.18 - 14:10
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Kryss | 21.09.18 - 17:39
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 24.09.18 - 15:25
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Anonymer Nutzer | 24.09.18 - 15:58
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ChMu | 24.09.18 - 16:21
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 24.09.18 - 16:36
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ChMu | 24.09.18 - 17:27
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 24.09.18 - 18:10
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ChMu | 24.09.18 - 20:12
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 24.09.18 - 20:54
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ChMu | 24.09.18 - 22:00
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 24.09.18 - 22:26
 

Re: An die ganzen Nörgler:

ChMu | 24.09.18 - 23:18
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Schnarchnase | 25.09.18 - 08:00
 

Re: An die ganzen Nörgler:

schap23 | 21.09.18 - 12:54
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 13:02
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Anonymer Nutzer | 21.09.18 - 13:34
 

Re: An die ganzen Nörgler:

busaku | 21.09.18 - 13:54
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 21.09.18 - 16:14
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Kondratieff | 21.09.18 - 17:16
 

Wer sollen denn die ganzen Nörgler...

Horibe | 21.09.18 - 14:28
 

Re: Wer sollen denn die ganzen Nörgler...

ChMu | 21.09.18 - 17:18
 

Re: An die ganzen Nörgler:

franzropen | 21.09.18 - 16:55
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 21.09.18 - 17:00
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 18:51
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 21.09.18 - 17:31
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 21.09.18 - 18:54
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 21.09.18 - 23:39
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 22.09.18 - 03:26
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 22.09.18 - 11:07
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Tommy_Hewitt | 22.09.18 - 11:56
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 22.09.18 - 12:20
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Tommy_Hewitt | 22.09.18 - 12:41
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Anonymer Nutzer | 24.09.18 - 12:41
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 24.09.18 - 13:14
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 24.09.18 - 13:50
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 24.09.18 - 14:08
 

Re: An die ganzen Nörgler:

nightkids | 24.09.18 - 15:04
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 24.09.18 - 15:34
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 24.09.18 - 02:49
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 24.09.18 - 07:58
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 24.09.18 - 10:00
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 24.09.18 - 13:26
 

Re: An die ganzen Nörgler:

neocron | 24.09.18 - 13:46
 

Re: An die ganzen Nörgler:

User_x | 25.09.18 - 18:39
 

Re: An die ganzen Nörgler:

captaincoke | 22.09.18 - 00:58
 

Re: An die ganzen Nörgler:

HorkheimerAnders | 22.09.18 - 03:08
 

Re: An die ganzen Nörgler:

lieblingsbesuch | 22.09.18 - 05:51
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Fotobar | 22.09.18 - 09:40
 

Re: An die ganzen Nörgler:

SanderK | 22.09.18 - 09:47
 

Re: An die ganzen Nörgler:

Anonymouse | 25.09.18 - 13:04

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Folkwang Universität der Künste, Essen, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)
  3. 199,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41