1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pocophone F1 im Test: Billiger…

Steigende Preise bei Oneplus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Steigende Preise bei Oneplus

    Autor: watwerbisdudenn 27.09.18 - 22:21

    > In den folgenden Jahren wurden die Oneplus-Smartphones immer teurer, auch wenn das aktuelle Modell Oneplus 6 mit einem Startpreis von 520 Euro immer noch deutlich günstiger als die Konkurrenz ist.

    Ohne mich jetzt durch das Oneplus-Forum wühlen zu wollen, um jahrealte Beiträge rauszukramen: Oneplus hat zu Zeiten des One sehr offen gesagt, dass ihre langfristige Strategie nicht sein wird, dauerhaft auf vermeintlich sehr günstige Preise zu setzen, und die Preise schrittweise anziehen werden.

    Auch das One war nur sehr kurz und mit früh erhaltener Einladung wirklich günstig (sogar sehr günstig, wenn man seine Einladung sehr früh erhalten hat und teuer an irgendeinen Verrückten verkauft hat, um sich das Gerät dann etwas später mit der nächsten Einladung selber zu holen). Zu dem Zeitpunkt, als es die breite Masse problemlos kriegen konnte, waren die "Flagships", die es killen sollte, schon derart im Preis gefallen, dass man vergleichbare Geräte zu kaum höheren Preisen auch von den bekannten Markenanbietern bekommen konnte, ohne den unteriridischen China-Support und die reihenweise nicht eingehaltenen Ankündigungen von Oneplus.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Developer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  2. SAP-Applikationsmanager (m/w/d) Basis-Administration
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  3. Trainee IT (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
  4. IT-Supporter Endgeräte (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis


    In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
    In eigener Sache
    Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

    Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

    1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
    2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
    3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken

    Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

    1. Laptop Lenovo will ARM-Thinkpads noch nicht mit Linux ausstatten
    2. Linux Torvalds nutzt Apple-Silicon-Macbook für Linux-Tests
    3. Sicherheit Glibc unterstützt nach 15 Jahren Zufallsfunktion aus OpenBSD