1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MacOS Mojave im Test: Mehr als…

Hackintosh...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hackintosh...

    Autor: slead 01.10.18 - 13:52

    Als hackintosh User dachte ich das der Update Vorgang von Sierra auf High Sierra leicht war....aber wow, das updaten von High Sierra auf Mojave war ja noch leichter.
    Mehrere Neustarts beim updaten und boom....nach etwa 25 min (uralt SSD) läuft alles perfekt.
    Vielleicht ist es das Zusammenspiel von meiner Hardware...keine Ahnung.

  2. Re: Hackintosh...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.18 - 14:28

    Oder, Du hast Dich zu früh gefreut ;)

  3. Re: Hackintosh...

    Autor: slead 01.10.18 - 14:58

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder, Du hast Dich zu früh gefreut ;)

    Du meinst so etwas wie versteckte Bugs? Wie bei diversen spielen, die dann nach einer Weile auftreten?

  4. Re: Hackintosh...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.18 - 15:07

    Möglich is alles

  5. Re: Hackintosh...

    Autor: elgooG 01.10.18 - 16:02

    Wenn die Treiber schon vorher gepasst haben, wird sich mit Mojave ja auch nicht mehr so viel ändern. Fast alle Neuerungen haben auch kaum etwas mit der Hardware zu tun. (Bis auf APFS auf Fusion Drive)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Hackintosh...

    Autor: muhviehstarrr 05.10.18 - 16:49

    bis auf den Nvidia Webdriver läuft es gut. hoffe die kommen mal aus den Quark :)

    die 13.6 Version lauft gepatched zumindest ohne HW Accel

    Es soll wohl noch n Problem mit Apfs und Trim geben bei SSDs



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.18 16:51 durch muhviehstarrr.

  7. Re: Hackintosh...

    Autor: slead 05.10.18 - 17:57

    muhviehstarrr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Es soll wohl noch n Problem mit Apfs und Trim geben bei SSDs

    ja gibt es...leider :-(
    man kann jedoch nachhelfen...mit etwas...sagen wir mal "Geschick" ....if you know what I mean ;-)

  8. Re: Hackintosh...

    Autor: ffx2010 08.10.18 - 13:45

    Komischerweise habe ich auf externen Samsung SSDs mit APFS immer schlechtere Performanz als mit HFS+. Daher habe ich Sierra und High Sierra auch auf HFS+ laufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heise Knowledge GmbH & Co. KG, Hannover
  2. net services GmbH & Co. KG, Flensburg
  3. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 52,79€
  2. 8,99€
  3. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

  1. Weltraumsimulation: Ohne Fokus wird Star Citizen nie fertig
    Weltraumsimulation
    Ohne Fokus wird Star Citizen nie fertig

    Statt wichtiger Funktionen stellt Star Citizen immer wieder nur dasselbe vor: neue sinnlose Schiffe. Das geht nicht mehr lange gut.

  2. Snapdragon 888 im Detail: Der glückliche 5-nm-Chip
    Snapdragon 888 im Detail
    Der glückliche 5-nm-Chip

    Wieder mit integriertem 5G-Modem und erstmals einem besonders schnellen CPU-Kern: Der Snapdragon 888 ist Qualcomms Aufgebot für 2021.

  3. FTTH Council Europe: Kupferabschaltung in Deutschland immer noch nicht geplant
    FTTH Council Europe
    Kupferabschaltung in Deutschland immer noch nicht geplant

    Andere Länder sind bei der Abschaltung des alten "Klingeldrahts" schon weiter und haben nationale Planungen angekündigt. Im Vectoring-Land Deutschland wird das noch auf lange Sicht nicht erwartet.


  1. 16:30

  2. 16:00

  3. 15:44

  4. 15:00

  5. 12:24

  6. 12:06

  7. 12:05

  8. 11:47