1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surface Go im Test: Ein…

@golem - Idee für nächsten Test

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem - Idee für nächsten Test

    Autor: Delacor 02.10.18 - 12:01

    Kann man auf diesem Gerät auch z.B. Linux installieren? (SecureBoot aktiviert/deaktivierbar / kommt man überhaupt in irgendeine Art Bootmenu?)

    Grüsse aus dem Norden

  2. Re: @golem - Idee für nächsten Test

    Autor: on(Golem.de) 02.10.18 - 12:11

    Hallo Delacor,

    wir konnten auf dem Laptop ohne Probleme ein zweites Windows-OS installieren, da das vorinstallierte im S-Modus nicht verändert werden durfte. In das BIOS und den Boot-Manager des Surface Go kommt man mit dem Drücken der Lauter-Taste nach dem Hochfahren - ähnlich wie bei anderen Surface-Geräten.

    Wir haben Linux auf dem Gerät nicht getestet. Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass Microsofts Surface-Geräte durch kaum frei verfügbare Treiber schlecht funktionieren. Die lädt sich das Gerät über Windows Update.

    Viele Grüße

    Oliver Nickel
    Golem.de

  3. Re: @golem - Idee für nächsten Test

    Autor: demon driver 02.10.18 - 13:54

    on(Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wir konnten auf dem Laptop ohne Probleme ein zweites Windows-OS
    > installieren, da das vorinstallierte im S-Modus nicht verändert werden
    > durfte. In das BIOS und den Boot-Manager des Surface Go kommt man mit dem
    > Drücken der Lauter-Taste nach dem Hochfahren - ähnlich wie bei anderen
    > Surface-Geräten.
    >
    > Wir haben Linux auf dem Gerät nicht getestet. Die Vergangenheit hat uns
    > gezeigt, dass Microsofts Surface-Geräte durch kaum frei verfügbare Treiber
    > schlecht funktionieren. Die lädt sich das Gerät über Windows Update.

    War nicht zumindest das Surface Pro 2 (das erste und bisher gleichzeitig letzte wirklich anspruchsvolle 10"-Gerät von Microsoft) halbwegs Linux-tauglich?

  4. Re: @golem - Idee für nächsten Test

    Autor: Bernd Bandekow 02.10.18 - 14:05

    Wie sieht es aus mit dem USB-C-Anschluß. Leitet der Displayport und Netzwerksignale raus und funktioniert mit einer USB-C-Dock mit 2 Displays und dem ganzen restlichen Kram? Wird das Gerät dabei auch über die Dock geladen und kann über die Dock eingeschaltet werden?

  5. Re: @golem - Idee für nächsten Test

    Autor: Bouncy 04.10.18 - 09:25

    on(Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Vergangenheit hat uns
    > gezeigt, dass Microsofts Surface-Geräte durch kaum frei verfügbare Treiber
    > schlecht funktionieren.
    Hat sie das? RemixOS auf dem SP3 hat doch verdeutlicht, wie flexibel die Surfaces mit exotischen OS umgehen können. Läuft bei mir noch immer, das SP3 ist eine tolle, performante Androidspieleplattform...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. KION Group AG, Frankfurt am Main
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,21€
  2. (-53%) 13,99€
  3. 37,49€
  4. (-20%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

  1. Pakete: Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar
    Pakete
    Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar

    Die DHL testet an rund 20 neuen Packstationen den Betrieb nur mit der App. Die Packstationen haben kein Display mehr.

  2. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  3. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.


  1. 18:40

  2. 18:22

  3. 17:42

  4. 17:32

  5. 16:02

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:45