1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Sojus MS-10 in Not

Tote Kosmonauten, die dann wieder leben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tote Kosmonauten, die dann wieder leben?

    Autor: Bufanda 11.10.18 - 14:26

    Liebe Redaktion,

    in der Rettung geht man erstmal immer davon aus, das eine Person (Lebewesen) am leben ist, daher sind Einsatzkräfte immer auf dem Weg zu einer Rettung. Denn nur Tote (Dinge) werden geborgen. Also wenn zum Beispiel ein Mensch in den Brunnen fällt, rücken Feuerwehr und Rettungsdienst zur Rettung dieses Menschen an, wenn dieser dann am Ende der Rettung für Tot erklärt wird durch einen befähigten Arzt, dann wurde er geborgen. Deshalb sollte euere Einleitung dementsprechend angepasst werden, denn die Kosmonauten scheinen ja noch am Leben zu sein.

  2. Re: Tote Kosmonauten, die dann wieder leben?

    Autor: DeathMD 11.10.18 - 14:35

    Man muss die Raumkapsel bergen, damit man die Astronauten retten kann.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Tote Kosmonauten, die dann wieder leben?

    Autor: Netspy 11.10.18 - 16:25

    Liebere Meckerer,

    vielleicht informierst du dich erst mal selber, ehe du hier der Redaktion Fehler vorwirfst:

    [www.feuerwehrleben.de]

  4. Re: Tote Kosmonauten, die dann wieder leben?

    Autor: chefin 12.10.18 - 08:24

    Bufanda schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Liebe Redaktion,
    >
    > in der Rettung geht man erstmal immer davon aus, das eine Person
    > (Lebewesen) am leben ist, daher sind Einsatzkräfte immer auf dem Weg zu
    > einer Rettung. Denn nur Tote (Dinge) werden geborgen. Also wenn zum
    > Beispiel ein Mensch in den Brunnen fällt, rücken Feuerwehr und
    > Rettungsdienst zur Rettung dieses Menschen an, wenn dieser dann am Ende der
    > Rettung für Tot erklärt wird durch einen befähigten Arzt, dann wurde er
    > geborgen. Deshalb sollte euere Einleitung dementsprechend angepasst werden,
    > denn die Kosmonauten scheinen ja noch am Leben zu sein.


    Jede Landung eines Raumschiffs wird als Bergung bezeichnet. Auch die, welche völlig regulär verlaufen. Man birgt ein Objekt und erst dann holt man die Menschen raus.

    Tja...wie es scheint, ist eine gute Note in Deutsch nicht ausreichend, die Welt der Sprache auch zu verstehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT System Engineer (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Mainz
  2. Mobile Developer Android (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  3. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Tretroller: Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen
Tretroller
Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen

Elektrische Tretroller sind in deutschen Städten oft ein Umweltärgernis, für das die Betreiber einstehen sollten.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Rhein Versenkte E-Scooter werden von Unterwasser-Drohnen geborgen
  2. Forderung der Städte Verleihfirmen sollen schrottreife E-Scooter entsorgen
  3. Mikromobilität Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da