1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gigabit: 5G-Planungen…

Bundesnetzagentur baut 5G-Netz...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bundesnetzagentur baut 5G-Netz...

    Autor: Anonymer Nutzer 13.10.18 - 08:49

    und alle Mobilfunkprovider dürfen dieses Netz für einen kleinen Beitrag pro Kunden nutzen. Keine weißen Flecken, keine doppelte und dreifache Überbauung. Reparaturen und Erweiterungen sind von zentraler Stelle aus zu steuern und alle Konzerne können ihren Kunden ein flächendeckendes Netz versprechen.

  2. Re: Bundesnetzagentur baut 5G-Netz...

    Autor: HoffiKnoffu 15.10.18 - 13:44

    +1

    Wäre ich sehr für. Ebenso, wie ich der MEinung bin, dass sämtliche Infrastruktur in staatliche Hand gehört....und nein...hört mir auch, da würde die Instandhaltung nicht klappen. Die klappt erst recht nicht wenn der Gewinn DAS Maß der Dinge ist. Siehe Instandhaltung Gleisanlagen in UK oder Straßen/Brücken in Italien/Frankreich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-affine Akademikerin/IT-affiner Akademiker (m/w/d) mit Datenbankkenntnissen
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Mitarbeiter IT Onsite Support (m/w/d) Schwerpunkt Logistik & Spedition
    Emons Spedition GmbH, Hallbergmoos
  3. Koordinator (m/w/d) IT - Versicherungen, Abrechnung, Test
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  4. Director of global SW Test (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. 30,99€
  3. 68,99€
  4. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Wirtschaftsministerium Niedersachsen: "Bisher gelten noch 56 KBit/s als Breitband"
    Wirtschaftsministerium Niedersachsen
    "Bisher gelten noch 56 KBit/s als Breitband"

    Das Recht auf schnelles Internet und Universaldienstverpflichtung sind im neuen Telekommuniktionsgesetz (TKG) noch nicht bestimmt. Bisher gilt eigentlich ein absurder Wert aus der Vergangenheit.

  2. Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
    Cloud-Ausfall
    Eine AWS-Region als Single Point of Failure

    Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.

  3. Streaming: Youtube-Sperre für Roku-Geräte abgewendet
    Streaming
    Youtube-Sperre für Roku-Geräte abgewendet

    Quasi in letzter Sekunde haben sich Google und Roku geeinigt. Ansonsten wäre Youtube diese Woche aus dem Roku-Store entfernt worden.


  1. 16:30

  2. 16:10

  3. 16:04

  4. 15:46

  5. 15:29

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 13:47