1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt…

Dank Bootloader sowieso nie wieder Huawei

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dank Bootloader sowieso nie wieder Huawei

    Autor: Bosancero 17.10.18 - 12:41

    Beim MediaPad gab es Netflix nicht in HD, hat rund 3 Monate gedauert bis die es hinbekommrn haben... beim Mate 10 Pro hat Android Auto nicht funktioniert, ha gefühlt ein Jahr (waren rund 6 Monate) gedauert und nun ist der Bootloader für immer zu :D
    Nicht das Ihr auf die Idee kommt Option 2 zu nutzen oder gar Root.

    Jetzt 1000¤ für das veraltete MUI, was bis heute Clone Apps/Dual Apps nicht kann, nur WhatsApp und Facebook und dann sogar mit Ultrastromverbrauch.

    Ihr bekommt aus DE ein Mi Mix 2s für 400¤, mit QI, NFC, zwei Lautsprechern, Android 9, keine nutzlose Notch, usw.

  2. Re: Dank Bootloader sowieso nie wieder Huawei

    Autor: slead 17.10.18 - 12:59

    Kann ich nur zustimmen, seit dem ich weiß das es da keine Entsperrung vom bootloader gibt sind die auch für mich unten durch.
    Gut, ist halt nur eine kleine Anzahl von Leuten die den bootloader entsperren usw aber trotzdem. Denn es ist immer gut wenn die Option zusätzlich da ist, ob man sie nutzt oder nicht ist eine andere Sache und das darf dann jeder für sich entscheiden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.18 13:02 durch slead.

  3. Re: Dank Bootloader sowieso nie wieder Huawei

    Autor: pumok 17.10.18 - 13:03

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ihr bekommt aus DE ein Mi Mix 2s für 400¤, mit QI, NFC, zwei Lautsprechern,
    > Android 9, keine nutzlose Notch, usw.

    Das Mi Mix 2s wird mit Anroid 8 ausgeliefert, hat ein FHD Display und eine 12 MP Kamera mit fester Brennweite von f/1.8. Also alles in allem ein bis auf den Preis identisches Gerät :-P

  4. Re: Dank Bootloader sowieso nie wieder Huawei

    Autor: slead 17.10.18 - 15:10

    pumok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bosancero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ihr bekommt aus DE ein Mi Mix 2s für 400¤, mit QI, NFC, zwei
    > Lautsprechern,
    > > Android 9, keine nutzlose Notch, usw.
    >
    > Das Mi Mix 2s wird mit Anroid 8 ausgeliefert, hat ein FHD Display und eine
    > 12 MP Kamera mit fester Brennweite von f/1.8. Also alles in allem ein bis
    > auf den Preis identisches Gerät :-P

    Nicht ganz....da ist es möglich (mit etwas Geduld) offiziell den bootloader zu entsperren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Datenmanagement Netz (m/w/d)
    WEMAG Netz GmbH, Schwerin
  2. IT-Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Atlassian Tools
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  3. (Junior) IT-Anforderungsmanager (m/w/x) Warenwirtschaftssysteme / Filialhandel - International
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  2. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  3. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...
  4. (aktuell u. a. Lenovo & Razer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

EFAS: Geheimsache Hochwasserwarnungen
EFAS
Geheimsache Hochwasserwarnungen

Das EU-Warnsystem EFAS hat frühzeitig vor Ãœberschwemmungen in Westdeutschland gewarnt, doch die Öffentlichkeit hat auf diese Informationen keinen Zugriff.
Von Hanno Böck

  1. Streit mit den USA EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
  2. BDI Industrieverband warnt vor EU-Sonderweg bei Digitalsteuer
  3. EZB-Konzept Digitaler Euro soll Bargeld ähneln

Oneplus Nord 2 im Test: Das neue Nord lohnt sich
Oneplus Nord 2 im Test
Das neue Nord lohnt sich

Das Oneplus Nord 2 hat einen neuen Chipsatz, eine neue Kamera und sehr schnelles Laden - 400 Euro sind für das Gesamtpaket ein guter Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus will Drosselung abschaltbar machen
  2. Buds Pro Oneplus' neue Kopfhörer haben intelligentes Noise Cancelling
  3. Oneplus 9 und Oneplus 9 Pro Oneplus gibt Drosselung bei beliebten Apps zu