1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Rollenspiel Horizons erneut…
  6. Thema

Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Frell 21.07.06 - 13:35

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Du hälst Super Mario Brothers also tatsächlich für ein Rollenspiel. Naja, dein problem.

  2. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Aragon der Förster 21.07.06 - 13:44

    PnP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist zwar nicht Massive, dafür muss man sich nicht mit massiv vielen Idioten
    > rumschlagen. Und in Sachen Story jedem Computerspiel weit überlegen.

    Du warst noch nicht allzuhäufig auf Cons, oder? Dort sind die Stories häufig hanebüchen und die Spieler ebenso idiotisch wie bei WoW.


    Und genau wie man mit P&P wunderbar spielen kann wenn man die richtige Gruppe hat, so geht das auch mit WoW. Regelwerk allein bringt es nicht, man braucht auch gute Mitspieler.

  3. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 13:48

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hälst Super Mario Brothers also tatsächlich für
    > ein Rollenspiel. Naja, dein problem.

    Du hast meine Texte/Kommentare nicht gelesen/verstanden. Naja, Dein
    Problem.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Frell 21.07.06 - 14:04

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Du gehst fehlerhafterweise davon aus, das deren Aussage ultimativ richtig ist.


  5. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 14:05

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du gehst fehlerhafterweise davon aus, das deren
    > Aussage ultimativ richtig ist.

    Nein, ich gehe richtigerweise davon aus, dass meine Aussagen nicht ultimativ falsch sind ^^.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Frell 21.07.06 - 14:09

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, ich gehe richtigerweise davon aus, dass
    > meine Aussagen nicht ultimativ falsch sind ^^.

    Das ist schon mal dein erster fehler. Der zweite ist das nichterkennen des Fehlers :->

  7. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Bibabuzzelmann 21.07.06 - 14:22

    Raz0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe mal einen Monat WoW gespielt. Fazit:
    > Irgendwie sind alle Quests gleich, nur sie werden
    > halt etwas schwieriger.
    >
    > Da lob ich mir doch die alten Zeiten, in denen wir
    > die verschiedensten Rollenspiele bei Pizza, Gyros,
    > Cola und Bier bis spät in die Nacht gespielt
    > haben. Kreativität, Spass und Spannung pur. Wenn
    > ich mir das Mausgeschubse dazu heute anschaue...
    >
    > Oder hab ich da was verpasst?
    >
    > (Nein, das ist kein Trollversuch, es interessiert
    > mich ernsthaft)

    Der Grund sind die andern Mitspieler, mit denen man sich zu Gilden zusammenschliessen kann und dass sie eigentlich niemals enden, das Ende bestimmt jeder für sich selbst.
    Auserdem ist die Welt mit so vielen Mitspielern, auch Gegnern, um einiges lebendiger, als es bei offline RPGs ist....die Welt lebt mehr, als bei andern RPGs.
    Bei manchen kann man sogar Dörfer/Städte gründen und muss diese verteidigen....man bekommt schon viel geboten, fast wie in Real, nur in einer, meist schöneren, Fantasiewelt.
    Tauschhandel, Crafting, Auktionshäuser, Events, Gilden und eben Rollenspiel.
    Gute Rollenspiele lassen fast keine Wünsche offen....also in diesem Bereich, es ist Abenteuer und Unterhaltung pur *g

  8. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Bibabuzzelmann 21.07.06 - 14:27

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Commander Pavlowski.

    Lol, das gefällt mir :)

  9. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 14:36

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Commander Pavlowski.
    >
    > Lol, das gefällt mir :)

    Da Fran darauf keine Erklärung abgegeben hat, was ist das denn für ein Knilch?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: FranUnFine 21.07.06 - 14:40

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Commander Pavlowski.
    >
    > Lol, das
    > gefällt mir :)
    >
    > Da Fran darauf keine Erklärung abgegeben hat, was
    > ist das denn für ein Knilch?

    Na, du. Ich vergesse zwar niemals ein Gesicht, aber von Namen war nicht die Rede...

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 14:43

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na, du. Ich vergesse zwar niemals ein Gesicht,
    > aber von Namen war nicht die Rede...

    Deswegen frage ich ja auch den Buzzi.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  12. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Bibabuzzelmann 21.07.06 - 14:45

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Commander Pavlowski.
    >
    > Lol, das
    > gefällt mir :)
    >
    > Da Fran darauf keine Erklärung abgegeben hat, was
    > ist das denn für ein Knilch?

    Obs den gibt ? *g
    Fand den ganzen Satz geil, mit diesem drin ^^

  13. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 14:47

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Obs den gibt ? *g
    > Fand den ganzen Satz geil, mit diesem drin ^^

    Thx, damit alles geklärt.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: muathai 21.07.06 - 14:47

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Na, du. Ich vergesse zwar niemals ein
    > Gesicht,
    > aber von Namen war nicht die
    > Rede...
    >
    > Deswegen frage ich ja auch den Buzzi.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 'Your mouth is talking. You might wanna look to
    > that.'

    Ich vermute einfach mal in Deinem Fall wollte sie auf den Pawlowschen Beißreflex hinaus?!

  15. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: FranUnFine 21.07.06 - 14:48

    muathai schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich vermute einfach mal in Deinem Fall wollte sie
    > auf den Pawlowschen Beißreflex hinaus?!
    >

    Nein, ich kann nämlich schreiben!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  16. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: Bibabuzzelmann 21.07.06 - 14:50

    muathai schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FranUnFine schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Na, du. Ich vergesse zwar
    > niemals ein
    > Gesicht,
    > aber von Namen war
    > nicht die
    > Rede...
    >
    > Deswegen frage
    > ich ja auch den Buzzi.
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > 'Your mouth is talking. You
    > might wanna look to
    > that.'
    >
    > Ich vermute einfach mal in Deinem Fall wollte sie
    > auf den Pawlowschen Beißreflex hinaus?!

    Sowas haben doch nur Krokodile ^^
    Oder hat das was mit Tod zu tun....bin neugierig !? *g
    Könnte irgendwas mit zubeissen und nicht mehr öffnen zu tun haben....Venus Fliegenfalle ? :)

  17. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.07.06 - 14:50

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, ich kann nämlich schreiben!

    Naja, auch nicht immer.


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: FranUnFine 21.07.06 - 14:52

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sowas haben doch nur Krokodile ^^
    > Oder hat das was mit Tod zu tun....bin neugierig
    > !? *g
    > Könnte irgendwas mit zubeissen und nicht mehr
    > öffnen zu tun haben....Venus Fliegenfalle ? :)

    Deine Unwissenheit schockiert mich!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pawlowscher_Hund

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  19. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: muathai 21.07.06 - 14:54

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > muathai schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > FranUnFine
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Na, du. Ich vergesse
    > zwar
    > niemals ein
    > Gesicht,
    > aber von
    > Namen war
    > nicht die
    > Rede...
    >
    > Deswegen frage
    > ich ja auch den Buzzi.
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > 'Your mouth is talking.
    > You
    > might wanna look to
    > that.'
    >
    > Ich vermute einfach mal in Deinem Fall
    > wollte sie
    > auf den Pawlowschen Beißreflex
    > hinaus?!
    >
    > Sowas haben doch nur Krokodile ^^
    > Oder hat das was mit Tod zu tun....bin neugierig
    > !? *g
    > Könnte irgendwas mit zubeissen und nicht mehr
    > öffnen zu tun haben....Venus Fliegenfalle ? :)

    Hier mein wissbegieriger Padawan: http://de.wikipedia.org/wiki/Iwan_Petrowitsch_Pawlow

  20. Re: Was ist an Online-Rollenspielen so toll?

    Autor: muathai 21.07.06 - 14:56

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sowas haben doch nur Krokodile ^^
    > Oder
    > hat das was mit Tod zu tun....bin neugierig
    >
    > !? *g
    > Könnte irgendwas mit zubeissen und
    > nicht mehr
    > öffnen zu tun haben....Venus
    > Fliegenfalle ? :)
    >
    > Deine Unwissenheit schockiert mich!
    >
    > de.wikipedia.org
    >
    > - The Smiling Bandit <Strikes
    > Again!/Ha-Ha-Ha>

    Kein Mensch ist allwissend.
    Außerdem wurdest Du gar nicht gefragt, alte Schnepfe!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktdatenmanager (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart
  2. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  3. Informatiker (Fachinformatiker) als Softwareentwickler (m/w/d) für C#
    Connext Communication GmbH, Paderborn
  4. Applikations-Betreuung und Prozessunterstützung (m/w/d)
    Müller-BBM GmbH, Planegg bei München, Berlin, Gelsenkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
Activision Blizzard
Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
Eine Analyse von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard
  2. Spielebranche Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
  3. Activision Blizzard Doug Bowser versus Bobby Kotick